Nee,

    noch kein Feierabend. Muss noch was tun. Aber ich wollte´s schon mal gesagt (bzw. geschrieben) haben! :-) Könnte eigentlich noch länger arbeiten... (hab´ ich das jetzt geschrieben???) :-/


    Ja, mal sehen, was ich so machen werde... %-| Hoffe, was vernünftiges... :-/

    @its me:Mach einfach große Touren mit den Hunden am Wochenende,wenn ich so zwei oder drei Stunden gelaufen bin macht mich dass immer viel ruhiger.Das zweimal täglich Samstag und Sonntag,dann hast Du das Wochenende schon rum...


    Den andern(und natürlich auch its me)wünsch ich auch ein schönes WE!!

    nicht viel. war heute in der stadt mit nem kollegen verabredet beim french market, aber wir haben uns anscheinend irgendwie verpasst..


    ?!


    wenigstens war ich drausen.. hier gibts nicht allzu viel wo ich meien armen hunde 2-3 stunden spazieren gehen lassen kann, da muss ich schon zum strand oder so fahren und das sind so 30 meilen...


    mach ich aber vielleicht morgen...


    auf dem markt hat mich 2 kaese verkaeufer versucht aufzureissen und haben sich gegenseitig versucht zu ueberbieten, was sie denn mitbringen koennten wenn sie heute abend zu mir kaemen. ich schaf, ich haette mich mit den in der stadt treffen sollen, aber ich wollte keinen falschen hoffnungen wecken.


    angeblich hab ich wunderschoene, traurige grosse blaue augen... komisch, das hoer ich in letzter zeit oefter... was zur hoelle ist schoen an traurigen augen...


    dann hat mich noch so n bloeder kerl aber sowas von primitiv angegraben, und ich kuh hab nicht gescheit reagiert... der kam an von wegen schoenste frau blabla.. normalerweise wenn einer so n scheiss macht hau ich immer fies zurueck, ala "ja ich weiss, hoer ich dauernd" oder"nee, tut mir leid, ich hab schon je einen freund fuer jeden tag der woche, ausser samstag, den brauch ich zur erholung" aber irgendwie ist mir nichts in der art rausgerutscht..


    das mit dem franzosen fuchst mich jetzt noch, denn der war echt niedlich und ich mag kaese :-p den bloeden irischen cheddar kann ich bald nimmer sehn...


    Aber mein freund hat sich tatsaechlich herab gelassen an zu rufen, und so war ich geistig zusehr von seinem "be a good girl!" benebelt.


    der kerl macht mich fix und fertig weil ich echt nicht mehr weiss was von dem zu halten ist und mir von allen ecken und enden entgegen droehnt der kerl sein nicht gut fuer mich und ich haette was besseres verdient


    inzischen lueg ich ihm vor wie gut es mir geht und er zweifelt keine sekunde. ich finde erschreckend wie gut ich luegen kann. man muss fuer den moment nur die rolle leben, so wie auf der buehne, nur dein publikum ist kleiner...


    ich hab dann in der stadt noch etwas geld ausgegeben, dass ich nich habe, um mich zu troesten, aber geholfen hat es nicht wirklich.. bin immernoch genauso rat und trostlos wie davor...


    aber wenigstens habe ich es mal geschafft wieder paar worte raus zu bringen...

    Hoffe Du bist heut mit den Hunden am Strand und Dir gehts dann etwas besser.


    Ich glaub die Tatsache,dass Dein Freund Dir glaubt dass es Dir gut geht ist zum Teil evtl. etwas männertypisch(hallo,ich will hier wirklich niemanden verletzen,ich will es auch gar nicht auf alle Männer beziehen).Ich glaub Männer denken in manchen Sachen einfach anders als Frauen,wenn ich zum Beispiel bei einer Freundin anrufe,die das Wochenende ohne Freund verbringt und von der ich weiss dass so etwas sie schon traurig macht und sie sowieso öfter schlecht drauf ist,hör ich automatisch viel genauer hin und würde einfach davon ausgehen,dass es ihr schlecht geht,auch wenn sie etwas anderes sagt.Ausserdem ist es für ihn die Variante,bei der er sich nicht so viel sorgen machen muss,und das wird ihn vielleicht auch unbewusst dazu bringen es zu glauben.


    Hatte übrigens auch gedacht dass,wenn ich mal schlechts drauf bin das Einkaufen von Klamotten mir die gute Laune wiederbringen würde,aber irgendwie bringts das zum Teil nicht wirklich.


    Aber mal ganz ehrlich,ich hab auch zum Teil Schwierigkeiten die Tage zu verbringen wenn ich z.B. eine Woche Urlaub habe oder zum Teil schon beim Wochenende,obwohl ich genug zu tun habe,genug Leute zum Unternehmen habe.Irgendwie lenkt die Arbeit wohl schon ab,aber man freut sich die ganze Zeit aufs Wochenende,dann ist es da und man kanns machmal garnicht richtig geniessen..Echt,wie bescheuert ist das?Ich ärger mich dann total über mich selbst,nützt aber auch nichts..

    @nichts tun und sich dabei gut fühlen ist ziemlich schwierig ;-).. als ich auf meiner reise war.. habe ich ab und zu 8 stunden auf irgenwas warten müssen und wenns auch nur der bus war.. ich brauchte sicher 5 monate bis ich langsam von meinem ich muss was machen tripp runter kam.. nacher ging es viel einfacher.. ;-) .. da gab es zeiten wo ich mir ernsthaft gedanken machte ob ich jetzt noch vom hüttchen die 6 meter bis ins restaurant kriechen soll.. oder ob ich doch lieber noch 2 stunden hängen soll.. naja bis zum beach runter ca 50m hab ichs dann meist den tag durch nicht geschafft... ;-D ... dafür sassen wir dann ab 9 uhr abends an der beach und grillierten irgendwelche fische oder muscheln oder was auch immer.. und schauten den krabben zu und dem wetterleuchten.. leider ist aber der mensch in europa zu aktiv und hat das gefühl er verliere zeit wenn er mal 3 stunden den schwalben zusieht

    ...jemand hat eine schildkröte vor unserer türe ausgesetzt.. naja jetzt hat sie ein hüttchen bekommen.. und was zu fressen.. habe sicher 2 stunden zugeschaut was sie so macht.. ;-) .. leider gehen wir in die ferien.. und müssen sie weggeben :-( ..

    weiss noch nicht habe schon zwei häschen.. aber evt gibts jemand bei uns in der umgebung der sie haben möchte..

    .. habe schon unserem zoo telefoniert und mir infos besorgt.. naja .. dann habe ich draussen so ein hüttchen gebaut mit 3 bachsteinen und ner tontafel darüber.. und so stroh rein getan mit sie es schön hat.. naja inder nacht kam ein gewitter.. da bin ich nochmals raus und habe sie dann im dunkeln ertsasten wollen.. war aber nicht dort.. da musste ich licht machen und siehe da sie war auf dem hüttchen und nicht darin ??? da soll noch jemand schlau werden :-/ ...


    ......


    ja die tocher hat sie die ganze erste nacht in einem becken mit wasser gehabt weil sie geglaubt hat es sei eine wasserschildkröte ??? ei ei ei

    Na zu zwei Hasen passt eine Schildkröte allemal noch dazu!Scheint sich ja schon ein bischen in Dein Herz geschlichen zu haben,die Schildkröte..


    Extra ein Haus gebaut...und im Gewitter raus..nee,schon klar,ich denk die könnte auch gut bei Euch bleiben!

    :-D .. na so wie es aussieht haben wir einen abnehmer.. ;-) .. ein freund unserer tochter will sie unbedingt.. ist schon ganz nervös.. hat gefragt ob sie fleisch essen tut ;-D .. naja wir konnten ihn beruhigen.. ;-D ... er rennt schon rum um ihr eine schönes haus zu kaufen :-D ... dann können wir sie ja besuchen gehen.. :-D ...