• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    :-o huuuch..du musst??


    na dann wünsche ich dir mal ne schöne feier -wobei ich bezweifel dass man das genießen kann, wenn man krank ist..


    ich schick dir auf jeden fall mal viele gute-besserungs-wünsche!

    naja

    heute geht s mir ganz gut..ich habe das talent -alles an die seite schieben zu können..morgen fängt der ernst des lebens wieder an..und ich muss mich wieder diesen widerlichkeiten stellen..


    ich hoffe, ich habe diese phase bald hinter mir..diese vielen sorgen.


    aber -es gibt auch etwas positives -ich möchte mich ja selbstständig machen..und ..ich bin auf einem so guten weg..ich krieg das bestimmt hin...und freue mich tierisch..wie weit ich schon damit bin.


    ich möchte mit schoko therapeutische besuche machen -ich bin doch examiniert in der pflege -und ..schoko ist trainiert..da können wir prima ein team sein -ich habe viele zusatzausbildungen wie fussreflexzonenmassage -alzheimer und parkinsonpflege -das müsste doch super zusammenpassen...ach wäre das schön, wenn ich das hinkriegen könnte.

    ich bin mir nicht tausendprozent sicher..aber -ich bin motiviert -und kann es schaffen. ich muss nur aufpassen..dass ich mich selbst dabei nicht wieder verliere..ich bin groß im kämpfen für andere..um mich dabei zu vergessen.


    aber ..darauf werde ich aufpassen.


    außerdem..habe ich zeit..und kann alles schöööön langsam angehen..ich habe keinerlei druck, der sich mir stellt..weil ich das und das unbedingt sofort machen muss..


    na mal sehen..ich bin jedenfalls optimistisch.


    drück dich!!!


    bin jetzt wech.


    x:) vielleicht bis später.:-x