Wir haben aktuell Probleme mit unsern Servern.
In ein paar Minuten wird ein neues Update eingespielt, welches die Probleme lösen wird.
Wir bitten um Entschuldigung!

    morgen :-D

    @schocko

    - Der Kaffee wird geteilt zwischen meiner Abteilung und der meiner Kollegin, da auf einem Flur.


    - Nur, da meine Kollegin nicht in unserem Bereich ist, bin ich eigentlich die Dumme


    --> hmmmmm der kaffee betrifft doch eigentlich auch deine kollegin.. oder hat sie sich jetzt verabschiedet und trinkt nur noch tee ???

    @che...

    hmmmmmm also ich versuch mal einen anfang ;-)


    dies sind natürlich mal allgemeinplätze aber man kann darauf aufbauen


    - sich nicht ganz so ernst nehmen im leben


    - nie etwas versprechen das man nicht einhalten kann; es ist besser darauf hinzuweisen dass....


    - andere ernst nehmen


    - eigene fehler eingestehen


    - keine schuld abwälzen


    - nicht über drittpersonen lästern


    - loben.. aber von herzen


    - kompromisse schliessen können


    - sachlich bleiben


    - sein wissen teilen


    -....


    mal so für den anfang ...

    @ schocko

    ... wie alt sind denn die beiden ??? gleiches alter oder älter ??? .. du sagst sie hätten dir nichts zu sagen.. wie sieht es aus mit ferienvertretung .. oder gemeinsamen meetings etc.. aus

    )


    ..................


    wann und wo begegnet ihr euch normalerweise.. ausser im korridor und beim kaffe holen ??? pausenraum.. oder kantine.. oder beim kopierraum etc..

    peace

    Die beiden sind Anfang 40.


    Sehen tu´ ich sie auf dem Flur beim Post holen, am Kopierer, am Fax, usw.. Abstimmen muss ich mit ihnen die Vertretung, ja. *würg*


    Und was den Kaffee angeht: meine Kollegin trinkt immernoch Kaffee, aber wir kriegen ja nächste Woche unseren eigenen, dann ist das Thema vom Tisch. :-p

    schocko


    ... cool haben auch ne eigene maschine ;-D .... hmmmm 40 beide.. hmmmm umstrukturierung.. hmmmm wieviele leute wurden rausgeschmissen.. gibt es immer noch gerüchte dass nochmals reduziert werden muss ??? ..

    @ hmmmm also

    ..........


    - langjährige mitarbeiterinen


    - 40


    - halten zusammen vorallem nach umstrukturierung


    - machen ihren job schon immer so


    .............


    hmmmmmmm...


    - du warst schon extra lieb .. hat nix genützt


    - du bist schon ausgerastet.. hat nix genützt


    - du möchtest deinen job in ruhe erledigen sie lassen dich nicht


    - du hast zwar kollegin die gleich denkt wie du leider ist sie keine grosse hilfe


    .............


    --> mal als erstes kontakt minimieren (das heisst nicht aus dem weg gehen .. denke machst du schon ;-) )


    --> freundlich bleiben (also am morgen grüssen.. so das übliche .. bringt nichts wenn du nicht höflich bist.. hier ist es wichtig nicht auf ihren level sinken)


    --> nicht mehr mit kollegin über die zwei anderen tratschen (so .. hast du wieder gesehen.. oder jetzt hat sie dies oder das gemacht.. findest du nicht auch dass... hmm weiss nicht ob du dies machst ;-) ... ).. wenn kollegin davon anfängt ihr sagen dass du es neu versuchen möchtest und es rein gar nichts bringt sich darüber aufzuregen.. vorallem kollegin soll dass denen selber sagen --> ist wichtig so kommst du aus der schusslinie); es hilft auch nicht sich in was hineinzusteigern...


    ..........................


    hmmmmmmmmm was sagt dein chef zur ganzen sache

    was vermutest du

    Mein Chef

    weiß grob Bescheid und steht voll auf meiner Seite. Allerdings halte ich mich ziemlich zurück, ich renne ja nicht zu ihm um abzulästern, nee. Nur wenn´s gar nicht mehr anders ginge.


    Der andere Chef - keine Ahnung, ganz normal freundlich zu mir. Ob der Bescheid weiß - keine Ahnung.


    Grüßen tue ich und habe normale Umgangsformen bei denen. Nur alles über das MUSS gibt´s nicht mehr - wie auch?! :-/

    @ schocko

    ..........


    also im prinzip sollte es schon möglich sein dass ihr euch soweit arrangiert dass es kein trouble mehr gibt...


    ........


    Grüßen tue ich und habe normale Umgangsformen bei denen. Nur alles über das MUSS gibt´s nicht mehr - wie auch?! ..


    --> ist ja schon die hälfte der miete....


    ........


    wenn sie wieder anfängt zu streiten.. dies kommt dann ja meist mit so nem vorwurf.... müssen wir mal schauen dass das in ruhige fahrwasser kommt....


    da gibts so frage techniken... hmmm also zum beispiel mit dem kaffee hmmmmmm...


    "Wenn Ihnen was nicht passt, sagen Sie es doch, ich sehe das doch an Ihrem Gesicht und dem Gesicht von Frau X...".


    --> was veranlasst sie zu denken oder vermuten dass.....


    im prinzip musst du dich ja nicht rechtfertigen wenn du angegriffen wirst.. durch solch eine frage drehst du den spiess um und die gute frau muss eine begründung liefern...


    --> oder auch wieso haben sie das gefühl dass....


    ...........


    in deinem fall hat sie ja die begründung gleich nachgeliefert...


    mit "ich sehe das doch an Ihrem Gesicht und dem Gesicht von Frau X".....


    --> also völlig unsachlich sondern persönlich..


    --> hier kannst du auf verschiedene arten antworten.. dich entschuldigen... es tut mir leid wenn ich ihnen das gefühl gegeben habe dass .. dem ist sicher nicht so (was ja auch stimmt) .. und dann in ruhe kaffe machen... falls sie weiter keift.. was sie unterumständen wird da ja kaffee problem bei euch riesig ist.. kannst du ihr ruhig auch sagen dass dich das ganze kaffee zeugs auch massiv stresst und dass du eigentlich auch nicht wissen tust wie man denn das ganze am besten lösen solle... ob sie einen vorschlag hätte.. (ball zuschieben ist immer gut.. )..


    ...............


    also eigentlich nie die situation eskalieren.. lassen nie die contenance verlieren.. bedacht antworten.. nicht laut werden.. den anderen fragen wieso er jetzt darauf komme.. vorschläge abholen.. seine eigenen gefühle mitteilen.. bereit sein für einen kompromis...


    .....................

    Also peace,

    alles gute Tipps. Aber bevor ICH mich entschuldige, kündige ich eher. Das ist jetzt mein voller Ernst. Ich lasse mich nicht anmachen, anschnauzen usw. und entschuldige mich, dass sie einen falschen Eindruck bekommen hat. Also mein Selbstwertgefühl ist ja eh nicht das beste, aber DAS habe ich nicht nötig und ich würde mich hundemies fühlen, wenn ich das tun würde. :-/ Nee, dann lieber contra zurück. Ducken kann ich da nicht. :-/

    MORGEN *hatschi, hust, roechel, schnief*


    also den letzen eintrag von dir schoko, wunderbar *ausdruck einrahm und aufhaeng*


    NIEDER MT DEN ZICKEN!!


    wollte nur von meinem krankenbett aus schauen was ihr hier so macht.. meine konzentrationsspanne reicht leider grade nicht um mir die kompletten 3 seiten einzupraegen :-/


    schleppe mich nácher richtung videothek... kann mir wer was empfehlen?

    ;-D

    Zitat

    NIEDER MT DEN ZICKEN!!

    ATTACKE!!! ;-D


    Ich glaube, ich drucke es mir auch aus, für den nächsten Einsatz! :-/

    Zitat

    Und täglich grüßt das Murmeltier"


    Das hebt die Stimmung

    Kriege bei dem Film einfach nur noch die Krise, wenn wieder der Wecker klingelt und wieder... *grrr* ;-D