Arbeiten!!! ...

    meinte ich, Mensch!!! Deine Kollegen ärgern oder was Du sonst so mit Werkstoffen machst ;-D Hier sollst Du schon schön aktiv bleiben ;-D


    Mir geht es übrigens wieder besser. Ich hoffe, allen anderen geht es auch bald so!


    Tschüß, sagt eine müde Hetty :)D (Kaffee hilft auch nicht mehr :-( )

    che

    Kenn mich mit allen Werkstoffen gut aus und kann Häuser bauen.


    man wieso sagst du das erst jetzt.. bin grad am überlegen was ich alles bauche um mein haus zu bauen ;-D .. und habe die übersicht völlig verloren ;-D ;-D

    ja, es wäre schön

    wenn die sich noch melden würden und gleich selbst die liste ergänzen.


    Für'n neuen Rekord hat es ja schon gereicht, was die drei Mädchen mitgebracht haben.


    Aber es hätte keine der Drei fehlen dürfen, jede war wichtig... :-D


    drum nochmal *:)

    Che, ein paar Freunden von mir gehts gar nicht gut. Ein Bekannter wollte sich vor ner Weile umbringen... Er schreibt mir auch immer Nachrichten mit Texten, dessen Inhalt sich um Suizid dreht.


    Ja und das belastet mich zur Zeit ziemlich. Dann habe ich heute noch erfahren, dass es einer guten Freundin richtig schlecht geht. Sie will niemanden sehen, nur ihre Ruhe haben...

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    clair,

    Das kannst Du Dir nicht auf die Schultern laden!


    Du kannst Dich höchstens engagieren, daß professionelle Hilfe in Anspruch genommen wird.


    Erklär mich jetzt nicht für blöd...:


    Wenn es gute Freunde sind, dann bring sie mit hierher...


    wir helfen jedem, und sei es ein winziges Stückchen Mut, was wir geben können.


    Manchmal fehlt doch gerade dieses winzige Stück, weißt Du...


    Mach nicht Dich kaputt deswegen, Du brauchst Deine Kraft, einen starken Körper und jeden Tropfen Blut zum Kämpfen, nicht zum Vergießen...


    Das *** löst auch dieses Problem nicht!

    Che, ich bringe sie nicht hierher. Ich will nicht erkannt werden. Ich will nicht, dass sie es wissen... Sonst machen sie sich noch Sorgen um mich. Und das will ich nicht.


    Aber das wird mir zur Zeit halt alles zu viel... Aber ich kann doch meine Freunde nicht hängen lassen. Das wäre das egoistischste was ich tun kann... Ich muss versuchen Stark zu sein. Für sie. Denn professionelle Hilfe wollen sie nicht. Und da kann ich auch nichts dran ändern...


    Lg

    Dann nimm emotionalen Abstand davon. Wenigstens ein bisschen. Du willst nicht, dass sie sich um dich Sorgen machen.


    Sie wollen auch nicht, dass du dich wegen ihnen aufgibst und sorgst und deshalb kaputt machst. Wenn sie Freunde sind, dann wollen sie es nicht!


    Das ist leicht gesagt. Und es ist verdammt schwer.


    Ich weiß es selber.


    Du darfst ihnen beistehen und dich um sie kümmern, aber nur soweit, dass du dich nicht selber aufgibst und damit belastest.


    Erkenne die Grenze.


    LG Zimt

    Zimt, ich kann keinen emotionalen Abstand nehmen.


    Meine Freunde haben mich dann im Stich gelassen, wenn ich sie brauchte. Ich hatte zeitweise eine Freundin. Und die hatte mir dann noch ein Ultimatum gestellt...


    Ich habe mir geschworen für meine Freunde da zu sein, wann immer sie mich brauchen.


    Aber wenn ich ihnen beistehe und mich um sie kümmere, dann belaste ich mich damit automatisch selbst...


    Und mich nicht um sie zu kümmern, das würde ich nicht übers Herz bringen...


    Lg

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.