*:)

    Man, was ein Scheiß-Tagesanfang. :-o


    Nachdem ich gestern abend zum zweiten Mal an einem einzigen Tag geschnitten habe, ist heute morgen folgendes passiert: ich saß schon im Auto (zum Glück ERST im Auto!!) und auf einmal war mein Ärmel vom Oberteil mit großen Blutflecken versehen, da ist was aufgegangen. :-o Konnte also wieder nach Hause fahren und mich umziehen. Da ich nicht mal irgendwas zum Verbinden hatte außer Pflaster, diese sind aber viel zu klein, selbst die großen verkleben die Wunden und passen nicht, musste ich noch den Verbandskasten aus dem Auto plündern und hab´ jetzt den Arm dick eingepackt. :°(

    morgen...


    bin auch wieder bei tag 1 in bezug auf schneiden und kotzen.


    hab gestern ne pizza gegessen und nicht auf gehoert sie raus zu kotzewn bis ich nur noch am husten war und mir den ganzen abend der hals brannte... meine schnitte sind nicht wirklich tief, quer ueber den arm verteilt, leuchtend rot und tun nicht weh... ich wuerd so gern weiter machen. im moment gefaellt mir der anblick regelrecht. ich schau sie an und laechle... fuehle mich so krank, so gestoert...


    das mit der naehe... das ist so pervers... du sitzt dam du traeumst zum teil davon, du stellst dir vor wie sich das warme gefuehl von deinem herzen durch deinen ganzen koerper ausbreitet. und wenn du es tust, dann fuhlt es sich an als schubst du dich selber weg, als waere das was du umarmst oderdas was dich umarmt eiskalt, und wenn es warm ist, danist es zu warm und du kannst nicht atmen, japst nach luft und nichts geht durch...


    stimmt, bei meinem hund ist es anders, aber auch nur bei meinem grossen, nicht bei dem kleinen, und dafuer fuehl ich mich dann auch wieder so schlecht. hat er es nicht genauso wie der andere verdient geliebt zu werden?? warum kann ich die beiden dann nicht gleich lieben??


    Selbst dass tut mir so unenlich weh...


    Mein ex, ruft jeden tag an, ich wuensch mir immer dass er mich in den arm nimmt, weil er ja so weit weg ist, und wenn ich ihn dann am flughafen sehe krieg ich immer angst... alles so wirr...

    its me

    *knuddlerrüberschick*


    Ist bei mir auch gerade so, ich sehe die Schnitte und fühle mich gut. Wenn sie dagegen anfangen zu heilen und zu verblassen, will ich das unbedingt verhindern und muss weiterschneiden. Nur bilde ich mir jeden Tag ein, dass sie schon verblassen und will wieder ran... könnte auch gerade weitermachen... ich fühle mich so verdammt allein, so verdammt ungeliebt, so verdammt einsam, so verdammt besch***en... :°(


    :°(

    @ schocko

    denke nicht dass du im moment grad weitermachen musst wenn du nicht mal so grosse pflaster hast


    ..........


    was ist denn nun mit deinem neuen schwarm los.. hast du ihn wieder mal getroffen ? halt schon neugierig bin :-/

    peace

    Nee, habe ihn seit zwei Wochen heute nicht mehr gesehen. Es klappt nicht. Seit wir telefoniert haben letzte Woche und er mir gesagt hat, dass er auch so unsicher sei usw., haben wir kein Wort mehr darüber verloren. Und mit dem Treffen... er hat immer Zeit, wenn ich nicht kann, und wenn ich Zeit habe, hat er was vor, auch wenn sich das dann nachher plötzlich zerschlagen hat, so wie gestern, wo er dann nur aufgeräumt hat. Ich weiß nicht weiter... will er mich sehen, will er mich nicht sehen... ist er so unsicher...

    ???

    ich will nun nicht weiter machen weil ich nicht wollte das die shnirtte verheilen oder so... hab viel zu viel angst was passiert wenn die am WE nicht weg sind... dann ist die hoelle los!


    meine "ersatzmamma" hat kriesenrat einebrufen, wozu sie null und kein recht hatte!!b Naja, und die kontrolliert meine arme immer wenn sie mich sieht...


    ich bin auf der arbeit...


    und fuehl mich voll scheisse, moecht mich so gern verkriechen, hatte vor mir bei meinem einen sehr guten freund hier rat zu holen, aber ich komm nicht dazu, krieg es nicht raus.


    ein einfaches, hast du ma n moment ist zuviel verlangt... von mir.


    ich bin gestern auch nicht zu S. gefahren... ich wollte ihn nicht bedraengen und ich hab schon noch was zu verlieren, mich und meinen stolz. und vorallem die illusion das mir eine umarmung von ihm gut taete...


    ausserdem hat mein hud sich den kuchen den ich gebacken hatte vom schrank geklaut und das war nicht nett!!