phoebe

    hmm du redest nur scheiss.. hmmmm kann schon sein.. .. hmm wenn ich lese was du hier im forum so schreibst finde ich dies aber keinen scheiss.. hmm wir müssten also doch mal zusammen definieren was eigentlich genau scheiss ist ;-) .. damit wir vom gleichen reden.. ;-)

    Das sollte ich jetzt wohl nicht so schreiben... was ich nicht mehr will... ich hab´ einfach keine Lust mehr... zu nichts... zu gar nichts mehr...


    Aber die Kaffeetasse statt dem Plastikbecher - die hat was! ;-)

    Hallo


    Guten Morgen peacefull, Schoko, Phoebe..

    @ Schoko,

    ich würd dir gerne was sagen. Weiß aber nicht genau was. Will nichts blödes sagen. Ich weiß wie du dich jetzt fühlst. Ist mir in den letzten Tagen ähnlich ergangen. Ich wollt auch am liebsten nur noch schlafen, schlafen.Konnte mich um gar nichts kümmern.. Wie gesagt, wollte einfach loslassen. Am liebsten wär mir gewesen, ich würd einfach so verschwinden... Weg sein... Keine Probleme mehr... Nicht mehr diese SV,nicht mehr diese Gedanken...Nicht mehr diese Trauer in mir spüren...und diese Ängste...


    Hab in meiner Bude alles dunkel gemacht damit ich nichts mehr sah und wahrnemen musste...Es sollte der gleiche Zustand herrschen wie in mir drinnen. Alles Duster und Dunkel


    Bin wieder etwas aus diesem Loch raus. Muss auch wegen der Schule...


    Ich hab heute Tag 3


    @schoko und phoebe ich wünsch euch ganz besonders heute viel Kraft!!

    schocko

    siehst du.. du hast dein leben in der hand.. nicht ich nicht deine mutter nicht deine thera nicht che.. nicht ich weiss noch wer.. du bist jetzt aber in der glücklichen lage dein leben so zu gestalten wie du möchtest.. du bist in der glücklichen lage mehr oder weniger das zu machen was du willst... nun ja jeder hat in seinem leben phasen wo er unten ist und wo er oben ist.. aber dir wurde die möglichkeit gegeben oben zu sein.. es gibt nun aber hunderte millionen menschen auf dieser welt die immer unten bleiben werden.. die nicht mal wissen dass es auch ein oben geben könnte.. ich nehme hier das beispiel das 13 jährigen mädchens aus einer hometown in südafrika.. mutter und vater tod.. älteste schwester von 21 wurde dann von ihr in den tod gepflegt da sie aids hatte.. nun steht dieses mädchen mit ihrem kleinen bruder dort.. und hat angst.. angst auch aids zu haben angst zu sterben und nicht mehr auf den bruder aufpassen zu können.. angst vor dem verhungern.. angst vor allem.. und da gibts einfach nix und niemand der ihr helfen kann.. hmmm .... dies möchte ich jetzt nicht aufgefasst haben dass ich deine probleme deine ängste etc.. verniedlichen möchte oder dir vorwerfe schau mal dieser gehts noch viel dreckiger als dir .. also hab dich nicht so..


    ...............


    nein es soll einfach so im raum stehen gelassen werden.. darum schocko wenn du nichts mit deinem leben machen möchtest.. versinken möchtest.. schlafen möchtest.. nie mehr aufwachen möchtest.. ist dies ganz alleine deine entscheidung.. dies stimmt.. und es können dir noch hundert leute sagen wie gut du es eigentlich hast oder hab dich nicht so oder etc... niemand kann dich zu deinem glück zwingen..


    ....


    aber du kannst es finden und schocko wenn du nur ein bisschen die hand danach ausstreckst findest du es und dir wird warm ums herz und du wirst glücklich sein.. es braucht so wenig schocko eigentlich nichts um glücklich zu sein.. ein angelächelt werden ein zurücklächeln und die welt strahlt.. eine tasse anstatt eines bechers und die welt strahlt.. hmmmm


    ....

    sanji, wünsche Dir auch alles Liebe... schön, dass Du wieder etwas Licht siehst... hoffe, es wird ein dicker, fetter Lichtstrahl draus werden für Dich! ;-)


    Peace...


    ich weiß, es ist MEIN Leben, und wenn ich es wegwerfen möchte, ist es MEINE Entscheidung... ich überlege nur noch, wem ich damit noch weh tun würde...


    Ich scheine etwas zu vergessen, dass es besser werden kann... und auch wird, wenn ich etwas dafür tue... es wird immer blasser in meinem Kopf...

    schocko phoebe euch mal ein bisschen gute laune rüber schieb

    *:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)


    *:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)

    hey zimt, bedenken wie lange du es ohne geschafft hast...


    SVV wird immer ein teil von uns sein, das muessen wir akzeptieren. wir muessen nur lernen, staerker zu sein. und wenn es dann doch mal wieder passiert, was soll's, so ist das leben...


    neues spiel neues glueck, wir schaffen das WIR ALLE


    Phoebe, ja das mit dem fressen ist bei mir manchmal genau so... was da an geld bei drauf geht ist nicht lustig :-(


    habe im uebrigen mal wieder bluterguesse davon im gesicht. mir platzen manchmal die adern rund um die augen und ich seh aus als haette ich drei naechte durch gefeiert...


    Schoko, du sitzt da in deinem loch, aber du hast noch schatten und wo sachatten ist ist licht.


    Manchmal frag ich mich, vielleicht ist dieses loch nicht nur unser feind.


    Vielleicht will es uns diesen rueckzug bieten, den wir brauchen... es ging jetzt ne ganze zeit super und alles war happy days, aber vielleicht war das auch schon wieder zuviel, so wie wenn man nach nem beinbruch gleich wieder rennt ohne sich langsam dran zu gewoehnen...


    Sei nicht zu hart zu dir und schone dich auch mal. Wenn du schlafen willst dann schlafe. wenn du schlecht traeumst, dan schreib es hinter her auf, die schattengestalten nehmen dadurch form an und sehen im licht gar nicht mehr so schlimm aus.


    Kuschel dich ein, tu etwas was dir gut tut (zur abwechslung) baden, den scheiss wegwaschen...


    ziehe weiche kuschelige sachen an und halte dich warm, sorg dafuer dass sich wenigstens dein koerper wohl fuehlt, damit deine seele einen ort hat, an dem sie sich ausruhen kann, und nicht mehr in das kalte schwarze loch krabbelt...

    schocko

    Ich scheine etwas zu vergessen, dass es besser werden kann... und auch wird, wenn ich etwas dafür tue


    .....


    hmmm das hast du nicht vergessen.. schocko.. du bist einfach im moment nicht wirklich in der lage die lustige schocko abzurufen.. du bist nicht in der lage dich zu verstellen.. du bist nicht in der lage auf sonne zu machen wenn es regnet.. aber du bist schocko (also mal mindestens für mich ;-) .. ).. ein liebenswerter mensch mit hochs und tiefs.. und wenn ich am morgen hier mal reinschaue und dich winken sehe.. ist dies eben so ein moment wo ich sage.. hmm das leben ist schön ich bin glücklich.. hmmmm und wenn ich am morgen hier reinschaue und dich schniefen sehe.. bin ich traurig.. hmmm darum bist du mir als winkende schocko auch viel lieber :-D


    ...

    its me


    Danke für Deine Zeilen... schön, Dich zu lesen! ;-)


    Die Träume machen mir Angst... ich werde wach und bin fix und fertig... sie verfolgen mich tagelang... ich hab´ Angst, dass sie Wirklichkeit werden könnten... meine Therapeutin sagt, sie spiegeln meine Ängste wider...


    Das was-für-mich-tun: ich bin es nicht mehr wert... ich bin es nicht wert, mich zu verwöhnen, mir was gutes zu tun... so ist mein Gefühl... mal wieder...


    its me, ich würde Dir gern was an Kraft rüberschicken, damit Du wieder durchhälst... :-|


    Peace


    Du bist echt lieb! Hier, extra für Dich: *:) - auch wenn er heute etwas schwerfällig winkt... sehr schwerfällig...

    @phoebe

    wenn du sagst du hast keine gegenwart und keine zukunft, dann ist das in der Tat scheiss. es mag sich vielleicht so anfuehlen, aber es stimmt nicht!!


    Du hast eine Familie, du hast den hund, du hast uns... da ist ne menge.


    Gut die zukunft ist ungewqiss, ich weiss nicht ob du irgendwelche traeume, plaene, ziele hast...


    Aber konzentriere dich ma auf die gegenwart, ist denn da nichts?? ich seh das anders... ich bin geh immer wieder auf dem rand des kraters spazieren, meine ganz persoenliche borderline...


    und momentan sschau ich mir deinen krater an. du sitzt auf der falschen seite und siehst darum die gegenwart, die gruene welt des aussenrums, nicht.


    Das ist ok, solange du nicht vergisst, dass diese welt existiert!! solange wie du nicht vergisst, das jeden tag die sonne wieder aufgehen wird, hast du genauso wie jeder andere eine zukunft. schau aiuf die uhr, der sekundenzeiger, er dreht sich immer weiter, die zeit laeuft immer weiter und eh du dich versiehst ist zukunft gegenwart und gegenwart vergangenheit...


    Du sagst du hast keine Zukunft, dann meinst du damit dass da nichts spannendes mehr ist. Wenn du noch etwas spannendes willst, dann stellst du immer noch ansprueche und das heisst du hast immer noch den willen. Du hast einen Wunsch, naemlich das du wieder die kraft hast zu traeumen nd die traeume zu verwirklichen...


    lehn dich zurueck, atme tief durch und nehm anlauf um aus deinem krater hoch zu krabbeln.


    Wir alle werfen dir ein seil um dich mit raus zu ziehen, genauso wie wir jedem anderen eins zu werfen der es braucht.


    Schoko darf jetzt gleich mal das andere ende von deinem seil hoch krabbeln!!

    schocko

    wieso kaufst du dir keine lampe mit einer 500watt birne und beleuchtest dich ??? hmm ich habe zuhause einen brutalen scheinwerfer.. da wird es gleich mal taghell.. den brauche ich aber nur selten ;-) .. die gibts schon relativ billig im bauzenter.. und ich kann den in der steckdose einstecken und im ganzen haus rumschleppen :-D

    @ schoko

    behalte deine kraft fuer dich, du brauchst sie noetiger!!


    von traeumen kann ich ein lied singen, frag ma jeden der je mit mir ein bett geteilt hat, ich traeume sehr intensv und sehr aengstigend...


    Aber eins musst du lernen, naemlich die botschaft zu verstehen.


    Und dazu hilfty aufschreiben.


    Ich hab DIN A 4 hefte voll!


    meine therapeutin meinte sie haette selten solche traeume wie meine gelesen...


    aber ich habe gelernt sie als werkzeug zu verwenden, als werkzeug um in meine seele zu blicken, in teile, die ich selber ignorierte...


    schreibe deine traeume auf, betrachte sie nicht als feind, der traum kann dir nichts tun.


    Die Angst die du empfindest ist echt, aber es ist wie mit kleinen kindern, die angst vor dem monster unterm bett ist echt, das Monster aber nicht, es existiert nicht mal. Mach das Licht an und schau nach, am ende ist es das plueschkrokodil.


    Also beleuchte deine traeume, setze dich bei tag damit auseinander.


    Wenn sie erst mal in deinem bewustsein als ungefaehrlich beurteilt wurden, wird dir dein unterbewustsein nachts weniger streiche spielen!

    Die Träume machen mir Angst... ich werde wach und bin fix und fertig... sie verfolgen mich tagelang... ich hab´ Angst, dass sie Wirklichkeit werden könnten


    .....


    hmm versuch mal dich nicht zu sperren dagegen.. bevor du einschlafen tust denke an eine schöne grosse duftende blumenwiese.. in der du weich auf dem rücken liegst.. und in den blauen himmel schaust..

    Hallo, Cry!

    bist Du noch da? Alle sind so mit sich beschäftigt, wahrscheinlich haben sie Deinen Beitrag völlig übersehen!


    Ich bin froh, daß es Dir so gut geht und daß Du gute Erfahrungen mitbringst !!!


    *:)

    its me, Peace

    Ich habe sie mit meiner Therapeutin zerpflückt... und verstehe sie jetzt... vorher haben sie mir nur Angst gemacht. Jetzt sehe ich die Botschaft dahinter... meine Ängste werden deutlicher... aber das "gesehene"... ist schrecklich... und ich kann es nicht vergessen...

    Trau mich schon garnicht mehr hier rein zu schreiben. Alle fühlen sich negativ. In mir ist es heute auch nur Leer.


    Hab mir aber ganz fest vorgenommen, heute nachmittag spazieren zu gehen. Der Sonne etwas postitives abzugewinnen.


    Ich mochte früher immer den Herbst, das Wechselspiel von Sonne und Wolken, diese vielen Facetten. Diese Farben, den Wind.


    Ich möchte ihn wieder gewinnen, diesen Blick für unsere Natur.


    Das Gefühl dafür. In meinen Gedanken mit den Zugvögeln ziehen.


    Ich könnt poetisch werden und ich glaub das ist gut so.

    @Its me

    Hab letzte Nacht einen erschreckend seltsamen Traum gehabt. Würdest du ihn mir übersetzen?