morgen

    @itsme.. alles ok mit dir ??? fährt man in irland eigentlich auch auf der falschen strassenseite ???


    @malika.. hmmm wie du siehst war es nicht die einzigste lösung :-; .. und bevor du das nächste mal wieder in ein loch fällst denk daran.. bzw.. liess einfach nochmals deinen eintrag von oben und sag ich pfeife drauf und lass mich nicht dominieren.. und gehe jetzt einfach schlafen


    @schocko.. :-D .. naja so gefällst du mir viel besser


    @sanji.. hmmm ist nie einfach wohnung zu finden.. schau trotzdem noch weiter


    @southseapearl.. phoebe.. clair.. zimt.. che.. und alle die hier auch noch posten *:)*:)*:)*:)*:)

    und ich hab fast meine wohnung angesteckt..hab einen topf mit den wärmekissen auf dem herd vergessen..als ich mit dem hund draußen war ist das ganze wasser verdampft...und als ich wieder reinkam war schon alles am brennen im topf..kam gerade rechtzeitig...


    schönen Tag euch allen -mir natürlich auch :)D


    its me : denk auch an spätschäden.. Gurtprellungen, schleudertrauma usw.... meist kommen diese Schmerzen erst später.x:)


    schoko: das freut mich total :-x das du auf dem wege der besserung bist x:)

    Phoebe,

    meinst Du die Wärmekissen, wo man so ein Plättchen knicken muß, um die Kristallisation auszulösen?


    Das hat meine große Tochter auch geschafft... Sie hat den Topf vergessen, als sie vorm Fernseher saß. Hat dann vom Taschengeld einen neuen Topf gekauft noch am selben Tag bevor wir heimkamen.


    Ich hab dann im Internet gesucht, was da für eine Substanz drin ist - es ist nichts sonderlich gefährliches, das hat mich beruhigt.


    Der Kunststoff natürlich macht eine ungesunde Mischung beim Verkohlen...


    Wenn Du dazu einen Wasserkocher nimmst, kann das nicht passieren - der schaltet ab wenn es kocht.

    also phoebe, deins war ernster als meins, es hat nicht mal wirklich gescheppert oder so... wir sind aneinander geschrammt...


    sie sagte scheisse, sie haette warten muessen, sie dachte sie passe durch...


    scheisse.. ich fuehl mich so klein, so unbeschuetzt, so hilflos...


    wie beim letzten mal waer es mitrr lieber ich waere schuld, dann haette ich etwas wo ich sagen koennte, so dumm bist du nie wieder... aber nichts, was mach ich?? das was jeder gemmacht haette und es passiert etwas... und ich hatte keinen einfluss mehr... ich war schon fast an dem anderen auto vorbei, jeder hatte gesage sie muesse warten...


    8 autos auf meiner seite geparkt, 1 auf ihrer... ich bin an ca 4 auf meiner seite vorbei und schon fast aiuf der hoehe dess roten auf der anderen, sage noch zu mir, na da wird der wohl warten. haette ich da gehalten waer gar nichts mehr weiter gegangen...


    Sie meinte das auch aber trotzdem..


    weil ich weiss wie hier rechtlich sowas gehandhabt wird haben wir einfach gesagt wir lassen 's wie es ist. es gab keine zeugen, polizei haette auch nichts gemacht, erst recht als deutsche haette ich keine chance...


    tja..


    und nun ist meine komplette stosstange verkratzt.. das geraeusch...


    die unfaehigkeit es zu verhindern.. wieder die ketzten sekunden bis zun dem moment wo das geraeusch einsetzt, das zittern, das gefuehl des schwindels die machtlosgkeit...

    its me

    Hey, ich verstehe Dich... sowas nimmt mich auch komplett mit... letztes Jahr sind mir zwei hintendrauf gefahren (also der eine hat den Vordermann auf mich draufgeschoben). Ich bin raus und stand heulend auf der Autobahn... hab´ gezittert... dabei ist gar nichts passiert und die armen Leute dachten, ich hätte mir was getan... aber mein Auto... das war in dem Moment schlimmer, weil ich an dem auch hängen wie verrückt... und dem darf nichts passieren... usw....


    Ich verstehe Dich wirklich. Aber mach Dir bitte, bitte keine Vorwürfe, dass Du nicht gehalten hast! Du hattest nur eine Sekunde oder einen Bruchteil davon, Dich zu entscheiden - fahren oder halten. Und Dein Verhalten war nicht falsch. Wenn sie nur ein Fahrzeug hatte auf ihrer Seite und Du standest neben der Parkreihe - mensch, da hält man doch an ihrer Stelle auch! Was sie sagt, ist reiner Selbstschutz, so.


    Sei trotzdem froh, dass Dir nichts passiert ist - das mit dem Auto ist schon schlimm genug für Dich!


    :-x

    sie meintees ja sogar auch so...


    aber mir ist die ganze tragweite des seins wieder bewust geworden... mir passiert sowas immer wenn ich git drauf bin, wenn ich unbeschwert bin und nie wenn ich eh schon scheisse drauf bin... was ich in meine suizidalen situationen schon fuern scheiss zusammen gefahren hab, zum teil wissentlich (rote ampel oder stopschilder ueberfahren) und da passiert mnie was... immer wenns mir gut geht und ich guterdinge bin...


    da kommt bei mir langsam aber sicher der rueckschluss dass es am gluecklichsein liegt und die loesung waere einfach nie wieder gluecklich zu sein...


    sanji., willst du's mt der schule nich wenigstens ma probieren??