• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Phoebe,

    könnte das gleiche sagen wie zu Che. Mein Kopf weiß das, weiß, dass ich hin sollte, die Arbeit nach hinten stellen sollte... ich kann´s so schlecht, einfach gehen... aber ich sollte hingehen, vielleicht zeigt es ihr, dass ich was ändern will. Sie hat mir immer wieder gesagt, wenn was ist, soll ich bitte auf jeden Fall vorbeikommen. Wenn ich jetzt warte, wird sie´s wohl auch nicht verstehen...

    ja, ich denke wenn du dann kommst


    wird das für sie ein zeichen sein das


    du aufmerksamer für dich geworden bist...


    und das ist ein sehr gutes zeichen!!!

    Ja,

    schon... ich hab´ Angst irgendwie, ich weiß auch nicht... vielleicht, weil ich mich selber mal wieder nicht verstehe... ich weiß es nicht... mir ist schon richtig schlecht...


    Danke, dass Ihr da seid! ;-)

    du hast nur angst weil du angst hast das etwas


    passiert was du nicht einkalkuliert hast....aber


    du wirst sehen das du völlig umsonst angst hattest..


    wenn alles vorbei ist...wirst du aufatmen.

    Ja,

    ich hoffe, Du hast recht...


    Und auch, was meinen Chef angeht. Verdammt, er ist ein soo lieber Kerl, total verständnisvoll, vor allem, seit ich so lange krank war, wenn ich dann mal zum Arzt muss, das ist eh nie ein Thema. Nur so kurzfristig und wenn was eiliges ist... verdammt, ich mach´ mir immer über alles und jeden ´nen Kopf, nur nicht über mich selber...

    Schoko,

    ich würde Dich gern an der Hand nehmen und den Tag begleiten.


    Zum Chef, und dann bis vor die Tür der Thera.


    Geht leider nicht; ich tus virtuell ;-)


    ... damit Du Dir das nicht selbst zu schwer machst.

    Du bist echt drollig! ;-)

    Nee, im Ernst, heute abend wäre ich froh, wenn ich´s gemacht hätte, ich weiß es. Ich hab´ nicht mal geschafft, anzurufen und zu fragen, bis wann ich da sein müsste...

    Will das jetzt hier nicht

    auswalzen...


    drollig hat auch bißchen was mit unbeholfen, täppisch zu tun - man lächelt drüber, mit Nachsicht ;-)


    Ich KANN auch drollig sein, sicher :-D