• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    hmm, ich bin noch über meine eltern versichert (nicht privat). aber ich glaube die merken das nicht... oder??


    bin verwirrt :-/

    clair, das frag ich mich auch. ich glaub die bekommen das nur bei privat versicherten mit, weil die ja die rechnungen direkt bekommen und dann weiterleiten.

    das dachte ich auch... aber sicher bin ich mir nicht...


    und zimt, schön das du es bis jetzt geschafft hast. freut mich sehr! :-)

    Danke clair.


    Vielleicht geht es ja noch weiter...ich weiß nicht, muss nochmal über alles nachdenken.


    Ob ich wirklich will, ob nicht....


    Ich weiß es nicht.


    Kommt mir alles so unwirklich vor momentan.

    ich drücke dir jedenfalls ganz feste die daumen, dass du es nicht tust...


    du hast jetzt 25 tage geschafft. das ist verdammt stark!!!


    liebe grüße! *:)

    Hey Zimt *:) Wie gehts???


    *:)


    Peace, ich suche Dich.. Knapp verpasst.... bist noch gar nicht sooo lange weg! Ich muss jetzt auch... Um sechs ist Tag.


    *:)Schlaft alle schön!!!!!*:)

    Guten Morgen!

    Ich habe es gestern geschafft und bin ein bisschen stolz! Ich hätte nie gedacht, dass ich es schaffe, aber wie man sieht! :-)


    Mir gehts besser als gestern, aber nicht soo gut... :-/


    Und wie ist das nun in Deutschland mit der Krankenkasse??


    Che, hast ne Ahnung??


    Na ja, egal. Wünsche euch allen eine schöne Woche!!!


    Liebe Grüße!

    clair

    ich weiß, daß bei gesetzlich Versicherten die Eltern nichts merken.


    Wenn meine Töchter zum Arzt gehen, bekomm ich auch weder Mitteilung noch Rechnung.


    Nur, wenn ein Eigenanteil zu zahlen ist (Kieferorthopädie) bekomm ich die (Teil) Rechnung vom Arzt.


    Das kannst Du alles auch von der Therapeutin bestätigen lassen.


    Die Hilfsangebote des Jugendamtes (Jugendpsychologischer Dienst)


    sind ohnehin kostenlos - und meist ohne längere Wartezeit.


    Außerdem ist dieser "Einstieg" möglicherweise förderlich, eher einen Termin für eine ambulante Therapie zu bekommen.