hallo ihr...


    nachdem ich die letzten tage eigentlich ganz gut über die bühne gebracht habe, ist heute eingentlich wieder ein ziemlicher sche**tag... warum weiß ich mal wieder nicht... :-( es ist so furchtbar, ich könnte die ganze zeit nur heulen... :°( heute mittag war eine freundin da, heute morgen habe ich meinen alten jahrgang besucht... und heute mittag beim mittagessen gabs mal wieder streit... und wer war wohl schuld dran? ich... wer auch sonst??? war ja klar...

    Zitat

    dann trocknest Du die Tränen

    Wenn ich welche hätte, könnte ich sie auch trocknen... Ich habe geschrieben, ich könnte heulen... aber ich kann nicht... ich würde so gerne aber es geht nicht... und jetzt sitz ich hier so aleine rum... gesellschaft wäre bestimmt besser... aber ich gehe jetzt bestimmt nicht zu meiner mutter... bestimmt nicht...

    Jetzt doch...

    Nela, ich kenne das Gefühl. Man kann sich inmitten von Menschen einsam fühlen... ich hasse das Gefühl... :-(


    Aber es ist immernoch besser, hier virtuell "gedrückt" zu werden, als in dem Moment gar nicht, oder?! :-/


    Weiß auch gerade nichts wirklich tröstendes... tut mir leid... :-(


    :-|

    Zitat

    Weiß auch gerade nichts wirklich tröstendes... tut mir leid...

    ist schon ok, Schoko... wie geht es dir denn?

    Zitat

    Aber es ist immernoch besser, hier virtuell "gedrückt" zu werden, als in dem Moment gar nicht, oder?!

    sicher, aber trotzdem fehlt mir körperliche nähe... :-(

    @Nela

    Zitat

    sicher, aber trotzdem fehlt mir körperliche nähe

    Das weiß ich ja. Hatte es ja auch so verstanden. Und glaub´ mir, ich wünschte mir auch soo oft, einfach mal in den Arm genommen zu werden. Und damit meine ich dann nicht eine Umarmung von meiner besten Freundin oder so. Sondern jemanden, der mich einfach mal in den Arm nimmt und festhält... richtig festhält... :°(


    Danke Nela, geht so... :-/

    schoko

    Zitat

    Und damit meine ich dann nicht eine Umarmung von meiner besten Freundin oder so.

    ja... ich auch nicht... aber ich kann machen was ich will... ich spiele von vorneherein mit "offenen karten"... und ich glaube wenn ich jemandem erzähle, dass ich neben einer behinderung auch noch depressionen habe und sv mache... ich glaub dann hab ich gleich ganz verloren...

    Zitat

    Sondern jemanden, der mich einfach mal in den Arm nimmt und festhält... richtig festhält...

    ja... bei dem man sich mal richtig ausweinen kann... und der nicht so schnell "loslässt"...

    Nela

    Ich sage mir das auch immer... wenn ich jemandem sage, wie es ist... Depressionen, SV, Angst vor tausend Sachen... das reicht ihm. Na ja, und wenn er dann noch nicht genug hat, kommt noch das Sahnehäubchen... und dann ist er "geheilt" von mir. :°(


    Obwohl ich das nicht glauben möchte... :°(


    Das völlig bescheuerte ist, dass ich glaube, in meinem Ex-Freund jemanden gehabt zu haben, der so ziemlich alles für mich getan hätte bzw. so ziemlich alles mitgemacht hätte... weil er mich wirklich geliebt hat. Na ja, das konnte ich dann nicht mehr ertragen... und ob´s so jemanden nochmal gibt... ich weiß es auch nicht... :°(

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    jaja... es ist wirklich schwer zu glauben... aber es ist wahr... alle denen ich bisher von meiner behinderung erzählt habe, die haben mich fallen lassen wie eine "heiße" kartoffel... traurig, aber wahr... aber wer schon so denkt, der hat uns nicht verdient, schoko...