• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Höre gerade Musik. Misunderstood von Robbie Williams.


    Könnte einfach nur heulen.


    MIr kommt der ganze Tag schon so heuchlerisch vor. Von überall hört man heute "Guten Rutsch" und "Ich wünsche ihnen ein gutes neues Jahr"... Dabei ist es den meisten Menschen doch sch....egal, ob das Jahr für die anderen nun gut, schlecht, fröhlich oder traurig wird. Die meisten denken doch eh nur an sich und für die ist das nur eine Floskel... Eine Pflicht dem Gewissen gegenüber - man will ja höflich sein...

    Zitat

    Misunderstood von Robbie Williams.

    Das Lied ist klasse!

    Zitat

    Höre gerade Musik. [...]


    Könnte einfach nur heulen.

    Deswegen höre ich keine Musik, mich macht im Moment alle Art von Musik traurig...

    Zitat

    Dabei ist es den meisten Menschen doch sch... egal, ob das Jahr für die anderen nun gut, schlecht, fröhlich oder traurig wird. Die meisten denken doch eh nur an sich und für die ist das nur eine Floskel... Eine Pflicht dem Gewissen gegenüber - man will ja höflich sein...

    Ja, die meisten denken nur an sich, die glauben gar nicht, dass es anderen schlecht gehen könnte... Die denken doch "wenns mir gut geht, gehts den anderen auch gut!"... Sagt heute morgen doch glatt eine zu mir: "Ich wünsch dir nen guten Rutsch und dass das nächste Jahr genauso wird wie dieses." Ich sagte nur "Hoffentlich nicht..." Sie starrte mich ungläubig an und ich bin gegangen...

    Habe mir das "Greatest Hits" Album von Robbie gekauft...


    Sind total schöne Lieder drauf...


    Ja manche Menschen glauben wirklich, dass es einem nur schlecht gehen kann, wenn man zum Beispiel betroffener bei Katastrophen wie der Flutkatastrophe jetzt ist. Die denken, hier haben die Menschen doch alles, was sie brauchen. Doch dabei denken sie oftmals nur an das Materielle. Dass es noch Dinge darüber hinaus gibt, daran denken sie nicht...

    Die Kraft

    muss vor allem nach oben kommen WOLLEN.


    Ich hätte es heut Nacht eigentlich verhindern können, aber ich wollte es gar nicht...


    Nun ja,


    ich wünsch euch trotzdem einen schönen Abend, und viel Willen, und die Kraft dazu, um zu kämpfen.


    Falterchen

    nur dieses mal ist zumindest ein wenig von dem Druck weggegangen... ich bereue es nicht mal, hab viel mehr das Verlangen gleich wieder zu schneiden...


    Manchmal gefällt es mir sogar.. obwohl ich weiß, dass es eine verdammte Sucht ist...

    Nela

    Zitat

    "Ich wünsch dir nen guten Rutsch und dass das nächste Jahr genauso wird wie dieses."

    Und weshalb hat sie das gesagt? Weil sie NICHT WEISS, wie es Dir geht.


    Ob sie es sehen müßte oder das Vertrauen nicht wert wäre, sei dahingestellt.


    Wer es weiß, der wünscht Dir und allen anderen hier:


    "Ein besseres neues Jahr!"


    Findet vor allem zu Euch selbst!


    Erkennt den wahren "Feind", denn das seid nicht Ihr!


    Ihr seid, jede für sich, liebenswerte Menschen.


    Viele Grüße von Schoko. sie kommt am Dienstag wieder nach Hause - aber ins med1 wird sie die nächste Zeit nicht schauen, sie fürchtet, es würde sei triggern, SV würde wieder zum Sprachgebrauch gehören und damit etwas "Normales" werden.


    Sie ist noch lang nicht drüber weg, hat SV auch in der Klinik nicht thematisiert. Das wird Aufgabe in der Thera sein, die dann weitergeht wie schon bisher.


    Alles Liebe auch von mir selber... ist ja klar ... steht ja schon da oben, Ihr Mäuse...


    *:)

    @ Nela

    Zitat

    Sagt heute morgen doch glatt eine zu mir: "Ich wünsch dir nen guten Rutsch und dass das nächste Jahr genauso wird wie dieses." Ich sagte nur "Hoffentlich nicht..." Sie starrte mich ungläubig an und ich bin gegangen...

    Ich glaube die meisten hier können gut darauf verzichten, dass das neue Jahr genauso wird wie dieses!" >:( Also ich für meinen Teil verzichte auf jeden Fall gerne darauf, dass das neue so scheiße wird, wie das Jahr, in dem wir noch sind. >:( Ich bin froh, wenn das alte beschissene Jahr vorbei ist. >:(

    @ Malika

    Zitat

    Doch dabei denken sie oftmals nur an das Materielle. Dass es noch Dinge darüber hinaus gibt, daran denken sie nicht...

    Da hast du total recht... ich hab z. B. gestern wieder einen Ausschnitt gesehen, in dem ein Helfer über die Identifizierung der Leichen der Flutkatastrophe gesagt hat. Er hat total angefangen zu weinen, obwohl er ja "nur" als Helfer dort ist. Das geht total an die Substanz, was die Leute dort machen! Respekt! Von den seelischen Leiden der Betroffenen ganz zu schweigen... :-(

    @ Saida

    Zitat

    ...ich wünsch euch allen gaaaaaanz viel kraft!!! die haben wir nämlich alle, die muss nur nach oben kommen! jawoll!!!!

    Da merk ich richtig, wie das von dir von innen heraus kommt. ;-D

    @ Tag Falter

    Das ist leider, wie eine Sucht. Die einen Rauchen, die anderen schneiden sich... :-/ Ich war zwei Monate lang "clean", dachte auch nicht, dass ich einen Rückfall bekomme, aber gestern war´s doch so weit... :-( Aber nicht so schlimm. Vielelicht schaffen wir es ja doch, diese Sucht zu bewältigen.

    Satz von Che...

    Findet vor allem zu Euch selbst!


    Erkennt den wahren "Feind", denn das seid nicht Ihr!


    Ihr seid, jede für sich, liebenswerte Menschen.


    ... ist zum Heulen schön...%-|


    Ich hör gerade die "Best of" von Queen, ist auch wunderschön. Nebenbei muss ich lernen, aber es macht mir Spaß! :)^ Seit gestern Abend gehts mir wieder ein bisschen besser... das ist schön. :-D Warum kann das nicht einfach nur immer so sein?


    Clair, wie gehts dir? ?


    Ich wünsche allen, dass das neue Jahr so wird, wie sie es sich vorstellen; oder zumindest ein bisschen, so... wir wollen klein anfangen... :-p Alles Gute! *:)