• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    du glaubst gar nicht wie dankbar ich bin hier endlich wieder allein zu sein... im wohnheim - doppelzimmer - da hab ich nie meine ruhe. meine mitbewohnerin ist nett, aber ich bin eben nie allein...


    am dienstag war ich mit nem mitstudenten mal kurz über der grenze. danach hab ich mich von ihm am anderen ende der stadt absetzen lassen, nur damit ich wenigstens mal kurz alleine bin. der hat gedacht ich spinne, denn es war stockdunkel... aber egal. wollte nur alleine sein...


    jetzt bin ich es.


    irgendwie ein wiederspruch, ich weiß, aber ist halt so. mir würde es reichen, wenn ich wüßte, das es jemanden gibt, dem ich wirklich wichtig bin. dann würde ich mich denk ich nich so einsam fühlen...

    keine ahnung,

    aber das hab ich mich auch schon gefragt. wir haben schon genug mit uns zutun, um unser leben auf die reihe zu bekommen und dann?? nur enttäuschungen die noch mehr belasten, anstatt jemandem der dir die hand reicht.

    Stimmt. Als wenn wir nicht schon genug Probleme hätten. Und wenn man seine Sorgen mal einem Außenstehenden erzählt (meine jetzt ni´cht hier, sondern zum beispiel meine Mutter) dann kommen so sprüche wie: warum jammerst du? dir fehlt es doch an nichts. du hast ein dach über dem kopf, der Kühlschrank ist voll, du gehst arbeiten und hast was zum anziehen... Dir geht es doch prima!

    das kenn ich!

    "du bist immer unzufrieden. dir geht es doch gut. du hast doch alles. was willst du noch?"


    wenn sie es genau wissen will? ich will akzeptiert werden und mal glücklich sein. muss nicht lange sein, aber mal so richtig glücklich sein und nicht an was negatives denken. das wärs...