hmm itsme.. also ich würde mal meinen zuerst fährst du nach hause.. bevor du nochmals nimmst.. und dann keine ahnung wieviel man nehmen darf.. hmmm.. und was es ist weiss ich auch nicht.. hmmmm.. sind die rezeptpflichtig die dinger.. ???

    Tavor

    ist meines Wissens Lorazepam. Bei uns heisst es Temesta, Peace.


    Es gehört zur Gruppe der Benzodiazepine und macht demnach süchtig. Es wirkt dämpfend und beruhigend und angstlösend.


    hatte das auch mal, hat mir nie geholfen.

    ja es ist

    rezeptpflichtig, ich denke mal in Irland auch.


    Müde machen kann manchmal nicht schlecht sein. Its me,. so für den Notfall, hast du s schon mal mit Neuroleptika versucht? Seroquel, Truxal? Kann auch helfen, und da besteht die Suchtgefahr nicht.

    Trin,

    das geht wohl den meisten Mädchen hier so.


    Hast Du Dich schon "durchgelesen" hier?


    Dann wirst Du wissen, daß es meist nicht allein klappt.


    Heut abend schaut Schoko wieder vorbei, die kann Dir da viel erzählen...


    Erzähl Du doch mal von Dir...

    ja es ist rezeptpflichtig und ja es macht suechtig...


    aber es hilft mir schon bedingt...


    es entspannt mich, es macht mich muede (was gut ist in panik attacken) beruhigt meine atmung und meinen puls schlag.


    und genau das, tabletten nehmen statt ritzen, fancden meine thera und der psychiater immer ganz toll :-/

    die beiden

    Neuroleptika sind natürlich rezeptpflichtig und der Arzt sollte entscheiden, ob die beiden geeignet sind für Its me. Das sind einfach 2 die ich kenne, und mit Seroquel hab ich sehr gute Erfahrungen gemacht, aber es gibt natürlich noch viele andere, die auch in Betracht kämen. :-)

    itsme also ich denke wenn du nicht zuviele von den dingern hast.. also ein paar.. und nicht gleich schachteln weise.. kannst du sicher eines nehmen am wochenende .. oder so.. hingegen den vorschlag von grasi finde ich eigentlich sehr gut.. evt... ist es aber auch wie che meint.. es gibt dir für einen moment ruhe und die brauchst du..

    Was soll ich schon erzählen?

    Es sieht einfach scheisse aus und im Grunde genommen schäm ich mich danach fürchterlich...


    Gestern abend hat ein Freund abgesagt, dabei war das Wochenende mit ihm schon so lange geplant. Er tat mir damit einfach weh, dass ich das We einfach jetzt ins Leere starren kann, ohne Plan, denn das bin ich gerade viel zu sehr, hab jetzt Resturlaub und die Ausbildung zur PTA beendet


    (ne, ich sag euch nix zu tavor etc. wie ihr darüber redet, aus spass nehmen ist echt schlimm :-( )


    Naja, ich war gestern bei meinem Freund, wo ich auch nicht sehr oft sein kann ( Wochenendbeziehung) und er dachte ich gehe spazieren, dabei hatte ich nur meine Klinge in der Tasche.


    Als ich zurückkam, gings mirt auch nicht wirklich besser, im Gegenteil fühlte ich mich schwach und total alleine.


    Und er hatte nichts andres zu tun, als zu chatten, da ich ja angeblich schmollen würde, da er mir abgesagt hat.


    Dabei gab mir das noch den Rest, dass er mit ner anderern geredet hat...


    Als wir dann im Bett waren, brachte ich es auch nicht übers Herz, ihm irgendetwas zu sagen, da die ganze woche schon so besch** war. und er steckt auch in der Klausurzeit, wo ich ihn nicht nerven will....


    Tja, und reden tu ich eigentlich mit niemandem drüber.


    Er weiß es zwar, aber es ist mehr oder weniger alleine meine Sache, damit mich auseinanderzusetzen.


    So, und das ist jetzt auch wieder zu lange geworden, sorry.


    Bin momentan total bodenlos. AUch wegen Jobsuche, neue Wohnung oder nicht...


    Und das Wochenende wohl alleine *durchdreh*


    danke fürs lesen

    ich hatte auch schon neuroleptika, taxilan zb.. hatte das gefuehl ich muesste die falsche saufen um wirkung zu erzielen...


    Nicht so der bringer


    weiss aber trotzdemlangsam nicht mehr ein und aus


    ich will mich nur noch verkriechen, verstecken und so...


    aber alle welt versuht mich heute mit biegen und brechen raus zu kriegen, 1000 angebote, ich kann bei dem un der schlafen, wir koennen taxis teilen und haste alles nicht gesehn


    und ich wehre mich. weil ich mich jetzt erst mal lieber wieder in mein schwarzes loch zurueck ziehen will, bis ich das gefuehl hab ich haette kraft gesammelt fuer die welt dadraussen...


    was selbstbetrug ist denn das schwarze loch ist so dunkel einsam und kalt


    und ausserdem, wenn ich jetzt nicht mit ziehe, fuehlen sich alle vor den kopf gestossen. das habe sie auch so gesagt. die sache ist dass es halt keine freunde sind, nur bekanntschaften...


    Und die sind lebensnotwendig wenn ich irgendwann ma aus meiner einsamkeit raus kommen will...

    dafür,

    daß Du neu hier bist, kann es nicht lang genug sein :-)


    Schreib Dir von der Seele, was Dich bedrückt, dazu ist dieser Faden auch da.


    Es liest nur der, den es interessiert, Du brauchst Dich also nicht zu entschuldigen.