• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Sag mal, sagen das deine Eltern echt zu dir? >:( Ich will nichts gegen die Aussprüche deiner Eltern sagen, aber... :-(


    Wegen dem Job, hmm, die Leute im Kino würden dich wohl kaum bis 1 Uhr Nachts arbeiten lassen und außerdem bin ich der selben Meinung wie malika. Wenn du schon mal einen Nebenjob hast, der die Spaß macht... wenn es deinen Eltern um die schulischen Leistung geht, dann könnten sie recht habe, wenn du in der Schule nicht so gut WÄRST. Ansonsten setz dich doch nochmal mit ihnen zusammen und versuche mit ihnen zu reden. Oder sag ihnen, dass sie dir zumindest auf einen Zettel :-/ schreiben sollen, WARUM sie der Meinung sind, dass du diesen Job nich annehmen solltest. Heutzutage muss man doch froh sein, wenn man überhaupt einen Job hat; nochdazu geht es bei dir ja "nur" um einen Aushilfsjob. Wie wären denn die Arbeitszeiten?

    *:)

    Hallo ) Ihr Lieben! :-)


    Outsidex, eine Stecknadel!? *autsch* :-o ;-D


    Das Trigger-Gefahr-Schild wäre da angenehmer! ;-D


    Das Dumme ist, dass ich ja anhand der Titel der Fäden schon weiß, dass ich sie nicht lesen sollte. Tja, da sieht man mal wieder, wie sehr ich mich selbst im Griff habe... *räusper* |-o


    Saida, tut mir leid für Dich mit dem Job. Was haben Deine Eltern denn dagegen? Ich meine, sind sie nicht froh, dass Du überhaupt nebenbei arbeiten gehen willst???


    Das, was Deine Eltern da sagen, kenne ich irgendwie... meine Mutter konnte sich oft auch nur sehr schwer im Zaum halten und bollerte mit solchen Sachen los... tat mir auch sehr weh damals... jetzt würde es sowas nicht mehr geben, ich denke sie weiß, dass ich die Konsequenzen daraus ziehen würde. Na ja, damals war es anders... ich Kind, Teenie, eben noch dort gewohnt... alles eine andere Situation heute.


    Das Dumme ist, dass man solche Sätze nicht vergisst, sondern verinnerlicht... und sie sitzen einem andauernd wieder im Nacken...


    Heute will ich mich immernoch am liebsten nicht daran erinnern... und komme mir tierisch dumm vor, wenn ich darüber reden soll... dabei müssten nicht wir, sondern sie sich dumm vorkommen, dass sie sich nicht anders ausdrücken können/konnten...


    Lass Dich mal drücken (wenn Du magst)! :-x


    Gruß an den Rest! *:)

    Zitat

    Das Dumme ist, dass man solche Sätze nicht vergisst, sondern verinnerlicht... und sie sitzen einem andauernd wieder im Nacken...


    Heute will ich mich immernoch am liebsten nicht daran erinnern...

    Zitat

    dabei müssten nicht wir, sondern sie sich dumm vorkommen, dass sie sich nicht anders ausdrücken können/konnten...

    Ohne Worte.. :-(

    Mit Rosen bedacht,


    Mit Näglein besteckt,


    Schlupf unter die Deck'


    Morgen früh, wenn Gott will,


    Wirst du wieder geweckt.


    Guten Abend, gute Nacht,


    Von Englein bewacht,


    Die zeigen im Traum


    Dir Christkindleins Baum.


    Schlaf nun selig und süß,


    Schau im Traum's Paradies.


    Mir war einfach danach...