• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    @GrasHalm

    Der linke Unterarm war komplett mit Narben übersät. Wenn man nicht genau hinguckt, hätten es Narben von einer Verbrühung oder so sein können, aber der rechte Unterarm hatte auch Narben, die eindeutig von Rasierklingen herrühren.

    @Peaceful

    Dann pass blos auf

    Zitat

    das kommt davon weil ich 500 anschläge mache

    daß du nicht als Topterrorist auf die Fahndungsliste kommst :-) *scnr* ;-D , da iost ja doch scho recht heftig :-)


    *:)

    kann

    schon sein..


    aber trotzdem, ich kann das gut verstehen, dass sies nicht zugegeben hat. Ist ja auch nicht etwas, worauf man stolz ist...


    vor 4 Jahren hatten wir eine in der Klasse, die sich auch geschni**en hat. Wir haben das dann mal gesehen und gefragt: "Was ist das denn? :-o" und sie hat auch nur so gesagt "nichts...Katze..Gebüsch..."

    Gras-Halm, damit wurde ich erst heute wieder konfrontiert.


    War beim Arzt, wegen dem bein.


    Am Anderen Bein sind über dem Knie an der Seite zwei sich kreuzende 10 cm lange narben, aber nicht wulstig sondern eben farblich anders. Man sieht es aber schon sehr.


    Jedenfalls hat mich der Arzt (war dieses mal ein anderer) gefragt was das ist? "Was haben sie denn da?"


    Huch, oh Schreck.....Ich so, ja eine narbe.


    Damit war er zufrieden. Ich war sehr froh


    Grüße Zimt

    hmm wie wäre es wenn ihr zuhause so ein grosses stück holz habt.. und wenn es euch überkommt dann schnitzt ihr dort .. hmm eine statue oder ein tier oder chinesische zeichen oder so.. anstatt das ihr das bein oder den arm oder sonstwas nehmt.. hmmm ???

    oder

    "Adias"! (rückwärts;-) )


    Tmiz...


    Mlah-sarg...


    Llufecaep...


    Ehc...


    8-)´


    :-D


    ;-D


    Zimt..ja, solche Situationen sind dumm...ich habe auf meinem linken Bein was eingeritzt (naja genaugenommen I hate me...war damals zugedröhnt mit Lorazepam und habs nicht so ganz gerafft was ich da tu..) und eine Ärztin hier sah das und hat dann blöd gefragt "was steht denn da?" hab dann gesagt dass sie das einen feuchten Scheiss (sorry) angeht.


    vielleicht ein bisschen überreagiert.


    Aber was ist denn das für eine blöde Frage....%-|

    Peace

    also rein für mich geht das nicht, weil ich die Spuren sehen muss und das Blut und später den Schmerz spüren muss.


    :-
    *triggert das jemanden, wenn ich das so schreibe?*:-