Che,

    bis morgen! *:)


    Ich werd dann wohl auch bald ins Bettchen gehen... Muss morgen früh raus - fahre mit meinem Vater nach Dresden und wegen dem Wetter (SChnee) machen wir schon ziemlich zeitig (5:30 uhr) los... und ja... aber ich bin gar nicht müde...


    egal. muss müde werden. ;-)


    ganz, ganz liebe grüße an euch alle und schlaft schön und träumt vorallem was schönes.


    nela, schoko - ich wünsche euch gute besserung und auch wenn ich nur noch selten mitschreibe (triggert zu sehr), ich denke trotzdem an euch - an euch alle.


    :-x

    ich habe morgen früh wieder therapie... und ich habe eine schei*angst davor... nach den letzten beiden stunden, da hab ichs wieder getan... es ist einfach so passiert... ganz plötzlich stand in der tabelle wieder eine 0... :°(


    und ich kann das radio nicht ausmachen... irgendwie ein zwang, es anzulassen... mitllerweile kamen ja auch fröhliche lieder... aber das bringt mir dann auch nichts... die machen mich nur noch un glücklicher...

    clair

    Gute Nacht, schlaf gut und träum auch was Schönes!


    Und bis bald... im Moment kann ich manchmal auch nicht hier lesen... weil ich es nicht wegstecken könnte... na ja. Aber wir lesen uns sicher bald wieder! *:)

    Und

    wenn Du es ihr sagst? Ich meine, das könnte wichtig sein... vielleicht wird sie anders vorgehen... wenn Dich die Stunden so aufwühlen, dass Du Dich verletzt danach...


    Meine Therapeutin hat nachher immer gefragt, ob "danach" noch was "passiert" sei...

    ja, das hat mir peace auch schon gesagt, dass ich es ihr sagen soll... aber mir ist das verdammt peinlich... und ob ichs aufschreiben kann... ich weiß nicht... das zieht mich so runter... man, warum muss das alles so verteufelt schwer sein.... warum kann nicht mal irgendwas in meinem leben einfach sein... :°(

    Nela

    Peace... na siehste! ;-D ;-)


    Im Ernst, ich denke, das ist sehr wichtig für sie. Ich weiß ja nicht, worüber Ihr geredet habt. Aber bei mir z.B. war es manchmal so, dass ich nicht damit klarkam, was ich erzählt habe; dass ich mich gehasst habe, dies und das "ausgeplaudert" zu haben, obwohl ich wusste, dass es Quatsch ist. Oder es war einfach so, dass die Gefühle so dermaßen hochkamen, dass ich es nicht gepackt habe...


    Ich denke, so oder so ähnlich geht´s Dir dann auch... und ich denke auch, dass sie das wissen muss, um vielleicht genau darüber mit Dir zu reden... und Dir vielleicht so einiges leichter zu machen... verstehst Du, was ich meine? (kann mich gerade nicht besser ausdrücken. |-o )

    bei mir ist es so, dasss es mir vor der stunde ziemlich shlecht geht... und am ende recht gut... und wenn ich dann draußen bin... dann fängts an... dann falle ich und es findet keine ende... bis ich wieder am auto bin, ist es dann meistens schon passiert... auf der fahrt zurück gehts mir dann ziemlich mies... und wenn ich bei meinen kids bin, ist wieder alles in ordnung... es ist nicht so, dass ich mich dafür hasse, was ich ihr gesagt habe... sondern eher so, dass alle gefühle über ich hereinbrechen... und dann kann ich nicht mehr anders... ich muss mich "so" auf den teppich zurückholen... :-(