• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Früher.

    Heute wirst Du mir schreiben, unsortiert, so wie die Worte fallen.


    Ich find mich schon zurecht darin.


    Oder - raus zum Schlumf... oder Schnee schippen... irgendwas anderes. Versacke nicht hier vor dem PC...

    :°(


    Ich überleg schon zwanghaft wo ich was Scharfes herbekomme. Das M****r erscheint mir momentan zu stumpf. Ich bin traurig, der Arm ist so schön geworden.


    Eine andere Stelle


    Ich will nichts tun. Ich will nicht raus.

    Zimt!

    Du möchtest neben Schoko sitzen bleiben, ich hab das gelesen und war sehr gerührt...


    Bitte, Zimt, behalte diesen Platz!


    Es ist gute Gesellschaft!

    Ja ich will immernoch da sitzen. Es wäre eine katastrophe wenn ich es nicht schaffen würde.


    Aber ich muss irgendwie dieses Gefühl loswerden. Ich will wieder träumen und nicht diese realität sehen.


    Alles unverständlich......


    weiß nicht.....ich such was spitzes, hier muss es doch was geben, verdammt

    Hör auf damit !!!!!!!!!!!!!!!

    Du brauchst weder was Spiitzes noch was Scharfes, weil Du genau weißt: Was Dich jetzt grade bedrückt ist hinterher genauso noch da!


    Entweder Du suchst in den Verhältnissen das Gute, planst schon mit wie Du das Zimmer einrichten wirst,


    Oder Du denkst erst mal gar nicht dran und wartest ab.

    Du allein

    kannst es vertreiben. Ggf. mit Hilfe.


    Je weniger Du es an Dich ranläßt, umso eher verschwindet es.


    Weise ihm die Tür, dann hat es keine Macht über Dich.

    hallöle

    @ganther

    willkommen :-) *:)


    ich tanze nicht gut... aber sehr gerne. Tango ist mein absoluter lieblingstanz, ist so wechselhaft und drückt unglaublich viel aus find ich.

    @nela

    das ist schön dass es dir ein bisschen besser geht!


    ich habe auch überlegt mit selbsthilfegruppe und den gedanken dann auch aufgegeben... weiß nicht, gehört schon ganz schön viel mut zu find ich.

    @seehundi

    *daumendrück* :-) freu mich für dich!!!

    @malika

    ich spiele nuuur nach gehör... ich kann kaum notenlesen.


    Nen keyboard ist auch was andres als nen klavier finde ich. Und scheiß klavier lehrer gibt’s leider viel zu viele... hatte ich auch ne menge. Jetzt hab ich aber endlich glück gehabt, hab ne superlehrerin.

    @ zimt

    nehm es und schmeiß es sofort aus dem fenster!! Na komm schon, das hat es verdient das scheiß gefühl!! Tret auf ihm rum grrrrr so richtig feste!!


    ....


    jaaaaaaa so is gut... weiter!!! gleich hastes besiegt!!!


    Grgrgrgrgrgrgrgrgrgrgrgr!!!!!!!


    merkste wies kleiner wird? hehe das hat gar keine chance gegen dich ;-D

    :°(


    Ich weiß nicht....es ist da....es ist wieder hier in meinem Kopf...es war weg und jetzt ist es wieder da aber ich weiß nicht warum. ich dachte ich hätte es dazu gebracht mich in Ruhe zu lassen. Und jetz sitz ich hier.


    ich will mich nicht bewegen. Weil es macht mir angst und es sagt was ich tun soll.

    Hör auf uns.

    Wir meinen es gut mit Dir, "Es" meint es nicht gut mit Dir.


    Laß uns in Deinen Kopf, wir halten es klein...


    Und: Du weißt es genau: Wenn Du es nicht willst, dann hat es keine Macht über Dich.


    Du allein bestimmst.


    Du allein bist verantwortlich.


    Du allein hast die Macht über Deine Muskeln.