• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten
    Zitat

    dann trocknest Du die Tränen

    Wenn ich welche hätte, könnte ich sie auch trocknen... Ich habe geschrieben, ich könnte heulen... aber ich kann nicht... ich würde so gerne aber es geht nicht... und jetzt sitz ich hier so aleine rum... gesellschaft wäre bestimmt besser... aber ich gehe jetzt bestimmt nicht zu meiner mutter... bestimmt nicht...

    Nun,

    soo allein bist Du nicht, Saida ist auch noch da, peace kommt sicher wieder, und Zimt ggf. auch noch.


    Und wer weiß, wer noch alles ...

    naja, das meinte ich auch gar nicht mit allein sein... ich meinte, dass niemand "reales" "greifbar" ist... jemand der mich auch mal in den arm nimmt...

    Jaja...

    eigentlich sollte diese unsere Selbsthilfegruppe gemeinsam in ein schönes Haus ziehen... da wäre manches einfacher, das glaub ich...

    Jetzt doch...

    Nela, ich kenne das Gefühl. Man kann sich inmitten von Menschen einsam fühlen... ich hasse das Gefühl... :-(


    Aber es ist immernoch besser, hier virtuell "gedrückt" zu werden, als in dem Moment gar nicht, oder?! :-/


    Weiß auch gerade nichts wirklich tröstendes... tut mir leid... :-(


    :-|

    Zitat

    Weiß auch gerade nichts wirklich tröstendes... tut mir leid...

    ist schon ok, Schoko... wie geht es dir denn?

    Zitat

    Aber es ist immernoch besser, hier virtuell "gedrückt" zu werden, als in dem Moment gar nicht, oder?!

    sicher, aber trotzdem fehlt mir körperliche nähe... :-(

    @Nela

    Zitat

    sicher, aber trotzdem fehlt mir körperliche nähe

    Das weiß ich ja. Hatte es ja auch so verstanden. Und glaub´ mir, ich wünschte mir auch soo oft, einfach mal in den Arm genommen zu werden. Und damit meine ich dann nicht eine Umarmung von meiner besten Freundin oder so. Sondern jemanden, der mich einfach mal in den Arm nimmt und festhält... richtig festhält... :°(


    Danke Nela, geht so... :-/

    schoko

    Zitat

    Und damit meine ich dann nicht eine Umarmung von meiner besten Freundin oder so.

    ja... ich auch nicht... aber ich kann machen was ich will... ich spiele von vorneherein mit "offenen karten"... und ich glaube wenn ich jemandem erzähle, dass ich neben einer behinderung auch noch depressionen habe und sv mache... ich glaub dann hab ich gleich ganz verloren...

    Zitat

    Sondern jemanden, der mich einfach mal in den Arm nimmt und festhält... richtig festhält...

    ja... bei dem man sich mal richtig ausweinen kann... und der nicht so schnell "loslässt"...

    Nela

    Ich sage mir das auch immer... wenn ich jemandem sage, wie es ist... Depressionen, SV, Angst vor tausend Sachen... das reicht ihm. Na ja, und wenn er dann noch nicht genug hat, kommt noch das Sahnehäubchen... und dann ist er "geheilt" von mir. :°(


    Obwohl ich das nicht glauben möchte... :°(


    Das völlig bescheuerte ist, dass ich glaube, in meinem Ex-Freund jemanden gehabt zu haben, der so ziemlich alles für mich getan hätte bzw. so ziemlich alles mitgemacht hätte... weil er mich wirklich geliebt hat. Na ja, das konnte ich dann nicht mehr ertragen... und ob´s so jemanden nochmal gibt... ich weiß es auch nicht... :°(

    jaja... es ist wirklich schwer zu glauben... aber es ist wahr... alle denen ich bisher von meiner behinderung erzählt habe, die haben mich fallen lassen wie eine "heiße" kartoffel... traurig, aber wahr... aber wer schon so denkt, der hat uns nicht verdient, schoko...

    Nela,

    gerade wollte ich sowas schreiben, da las ich Deinen letzten Satz! :-)


    Ich denke, es ist so... wenn uns jemand so nicht akzeptiert, was wollten wir mit ihm??? (Soweit zur Theorie... :-/ )


    :°(

    meinst du wir finden iregendwann auch noch den richtigen? einen, der uns so akzeptiert wie wir sind? vielleicht habe ich ihn auch schon gefunden und weiß es nur noch nicht? wer weiß...

    @ Nela

    denkst Du an jemand bestimmten???


    Ich hätte da gerade niemanden im Angebot... na ja... ich weiß es nicht... ich bin ja schon 25... ich meine, das ist jetzt nicht alt, so meinte ich das nicht... aber trotzdem... ich weiß es nicht so wirklich gerade... ich weiß gerade irgendwie nichts... :°(

    @Che

    :-o Bin da auch gerade erschrocken... und kann auch nichts dazu sagen gerade... Außer, dass ich das Hälmchen sehr gern habe und hoffe, sie vergreift sich da nicht an so ´nem Scheiß-Zeugs... :°(

    25 ist wriklich noch nicht alt... ich hatte irgendwie noch nie das verlangen nach einem freund, aber im moment ist der wunsch stärker als noch nie... und ich bin immehin auch schon fast 21...


    über grasis beitrag bin ich auch ziemlich erschrocken...


    schoko -> pn