Freut mich das ich mit meinen erfahrungen nicht alleine bin...!!!Ich kann einfach nicht mehr, ich hoffe ich hab bald den termin in der klinik, warscheinlich diese woche....ich kann nicht mehr, dieser druck auf dem brustkorb, diese gedanken,womit verletz ich mich als nächstes....meine mum hat samstag gott sei dank meine messer weggepackt, oder soll ich sagen leider???ich weiß auch nicht, mit komm ich nicht klar und ohne auch nicht.....iuch fühl michgut wenn ichs gemacht habe, bin ruhig und klar im kopf....ohne ist mein kopf erfüllt von bösen gedanken...grrr!

    ja, haben donnerstag den fragebogen von datteln bekommen und direkt hingebracht, schicken hätte mir zu lange gedauert...!!!!Die wollen sich melden und dann ein vorgespräch führen, was wir erwarten, was die sich denken, ob sie gewillt sind mich aufzunehmen.....mal sehen soll so schnell wie möglich passieren, gelesen haben sies, das ist sicher haben freitag angerufen wegen na unklarheit.....

    sevgi

    wenn man noch nicht therapiert ist dann ist es schon sehr schlimm..diesen druck loszuwerden..du wirst dort lernen den druck irgendwie anders loszuwerden...halte durch...und wenn es passiert..gut..dann ist es nicht mehr zu ändern..setz dich aber jetzt nicht zu sehr unter druck..wirst schon bald sicherlich die einweisung bekommen.


    hast du schon im internet nach datteln geschaut?? stehen die auch im netz??


    hallo schoko....*knuddel*

    ja, melde mich ganz sicher........datteln, kenne die klinik war mit 10 schonmal drin, wegen migräne, ist ne normale kinderklinik, haben 2 stationen für kinder und jugendpsychologie...mal schauen wie das wird, ich hoffe bald reinzukommen, ich kann nicht mehr...!

    Morgen!

    Puh, bin ich froh, wenn dieser Tag rum ist... heute ist mein Vater genau zwei Jahre tot. Und ab heute mittag, 12.43 h, werde ich den Tag wohl oder übel nochmal erleben in Gedanken. :°(


    Bin auch echt bescheuert. Hab´ den gestrigen Abend damit verbracht, mir die Lieder von der Beerdigung anzuhören. >:(

    Mmh,

    könnte ich schon... hatte ich aber nicht vor ehrlich gesagt... wollte mich danach eigentlich nur noch verziehen... mit meiner Musik... verdammt, ich weiß ja, dass es blöd ist, aber ich brauch´ das gerade irgendwie...

    Ich nerv´ Euch jetzt...

    aber ich bin sowas von hibbelig heute, kann kaum stillsitzen. Will gehen - und dann? Wieder die Starke spielen bei meiner Mutter, essen - wo ich gar nichts runterbekomme heute und danach zu Hause dann endlich allein sein... und 967 Mal auf die Uhr gucken heute... verdammt, verdammt, verdammt! :°(


    (Einfach nicht beachten, kann grad nicht arbeiten)... :-(

    Das komische ist auch,

    dass ich den Jahrestag letztes Jahr nicht so schlimm fand wie dieses Jahr. Dieses Jahr ist´s echt krass. Letztes Jahr war ich fast froh, dass das Jahr um war - alles einmal ohne ihn durch, ich dachte, jetzt würde es einfacher. Tja, und dieses Mal haut´s mich richtig um. :°(


    Letztes Mal gesehen, gestorben, dies und das gemacht, letztes Mal besucht, Beerdigung... dies und das... *grrr*


    Sorry für das wirr-warr... bin auch in einer Stunde weg... und tschüss

    Hey du brauchst dich echt nicht netschuldigen dafür, ich glaub es nimmt dir hier keiner übel.......du sollst nur wissen das wir in gedanken bei dir sind, wir tragen die last mit dir, wenn du uns lässt!!!!!!Ich denk an dich!