• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Ja von meiner Stufe. es ist hier total egal ob es jemand gesehen hat, weil sowieso der Schuld ist, egal wie es passierte, der am wenigsten unterstützung bekommt von den anderen. und das bin ja wohl ich.


    Also bin ich so gut wie tot

    schoko

    wegen der selbsthilfegruppe... es war schon schwer den schritt zu gehen, die telefonnummer von der gruppe ausfindig zu machen... sich überhaupt zu entscheiden für eine shg... und jetzt muss ich da anrufen... ich kann das nicht... :-( ich kann im moment gar nix... noch nicht mal klare gedanken fassen... mir ist alles egal... ich hab so angst da anzurufen...


    un

    peace

    ich muss che recht egben... falsche frage zum falschen augenblick!!! zimt ist definitiv nicht schuld! also erübrigt sich deine frage, da sie sehr verunsichert!!!

    hmm es geht bei zimt in der schule nicht um schuld oder nicht schuld.. sondern um mobbing.. vor dem fürchtet sich zimt am meisten so habe ich dies jedenfalls verstanden.. zimt schreibt .. morgen bin ich so gut wie tod.. ich interpretiere dies dahingehend dass zimt entsprechende erfahrungen gemacht hat an dieser schule die darauf rauslaufen dass was immer sie macht solange verdreht wird bis sie dumm dasteht..


    ...


    das heisst meiner meinung nach geht es nicht mal unbedingt um dieses ereignis sondern um die situation im allgemeinen.. und so wie ich das aus zimts posts herauslas ist dies ein riesen stress für sie..


    ...


    also in wie weit helfe ich zimt wenn ich ihr eintrichtere dass sie nicht schuld ist


    ...


    darum habe ich versucht einen anderen weg zu wählen um zu sehen ob sie sich vielleicht nicht doch langsam aus ihrer position als gemobbte herausmanövrieren kann..


    ...


    bzw.. ich versuche zimts ängste ernst zu nehmen.. und die gehen nicht einfach wech indem ich ihr bestätige dass sie nicht schuld ist.. was ich ja bereits mehrmals gemacht habe..

    che

    Zitat

    Sag mal... soll ich da mal anrufen und Deine Fragen dazu stellen?

    danke für das angebot, aber ich glaub das muss ich schon selbst machen... ich muss selbst mal was in die hand nehmen... das telefon liegt ja auch vor mir... aber es geht nicht... wenn es gar nicht geht, komme ich aber gerne drauf zurück... aber vielleicht.... hmmm ich überlegs mir mal... vielleicht hat die gruppe ihr treffen ja immer donnerstags... und dann könnte ich vielleicht, wenn ich mutig genug bin, morgen schon dorthin... ich denk mal drüber nach... wenn ich denn denken kann.. bin total durcheinander, verwirrt... stehe irgendwie neben mir... es ist fast schlimmer als gestern... dachte heute morgen schon ich überstehe den tag nicht...

    viele Grüße von sanji,

    hab lange mit ihr geredet.


    Sitzt grad noch im "Loch",


    hab versucht sie ein wenig zu motivieren, daß sie sich auf die Suche nach einer neuen Therapie begibt.


    Freitag hat sie Termin auf dem Arbeitsamt. Daumendrücken!


    Und - am WE ist der PC vielleicht wieder ganz!


    Also, ich soll alle ganz lieb grüßen.

    che

    ich habe ein ganz großes problem!!!! ich habe da gerade endlich mal angerufen, dabei am ganzen körper gezittert... mir ist eisekalt und mir läugt kalter schweiß den rücken runter... ich habs trotzdem getan... und was hab ich da gehört??? "kein anschluss unter dieser nummer"... heißt das, die selbsthilfegruppe gibt es nicht mehr