huhu Rosengartenkind


    Erstmal herzlich willkommen in diesem Forum:-)


    Da haben wir aber aber eine recht junge Teilnehmerin dazu bekommen.


    Darf ich mal fragen, ob Du Dich hier nur so mal umschauen möchtest, weil Du jemanden von hier kennst?


    Oder hat es einen ernsteren Grund warum Du hierher gefunden hast? Ich würde mir ja wünschen, dass es nicht so ist, aber ich frag lieber mal.


    Auf jeden Fall zählen die Teilnehmer/innen hier zu den besonders Lieben,;-) aber ich denke, das geht aus dem Thread von selbst hervor.


    Wenn Du magst, dann erzähl doch mal, wie Du hierher gefunden hast.


    Einstweilen liebe Grüße an Dich


    Und natürlich an die Manschaft hier:-D


    cu Tizi

    Darf ich mal wieder Müll abladen??? :-(

    Fühl´ mich wieder mies heute. Gestern abend war meine beste Freundin da. Vier Stunden haben wir geredet... und ich bin jeder ihrer Fragen, die sie verdammt vorsichtig gestelt hat, ausgewichen und hab´ immer wieder das Thema gewechselt. Als sie weg war, hab´ ich erstmal geheult und die Nacht vielleicht drei Stunden schlafen können. Wieso kann ich das nicht, ihr wenigstens im groben was erzählen???


    Jetzt hat sie nächste Woche Geburtstag und feiert am Samstag darauf mit einem Freund zusammen. 60 Leute sind eingeladen. Ich mach´ mich völlig verrückt deswegen und weiß selber nicht, warum. Doch, ich weiß es eigentlich schon, ich ärgere mich nur so über mich selbst, weil ich früher nicht so war. Ich hab´ einfach Angst. Es sind ein paar aus unserer alten Klasse eingeladen und haben auch schon zugesagt. Super. Alle sitzen da, super Laune, reden über ihre Freunde, über ihre Freizeit, über Disco, Feten, bla, bla, bla... und ich? Was soll ich erzählen? Dass ich mein Leben seit zwei Jahren nicht mehr auf die Reihe kriege und völlig daneben bin? Dazu kommt dann noch, dass ich außer diesen paar von der Schule keinen kenne (wir haben ansonsten unterschiedliche Freundeskreise). Verdammt... :-(

    Hallo und guten Morgen ihre Lieben;-)


    Hmm.., Schoko


    Dein Problem kann ich sehr gut nachempfinden.


    Wehr mich auch heute noch mit Händen und Füssen zu solchen gestellten Fröhlichkeitsfeiern zu gehen.


    Nichts gegen die, die es anders sehen, aber ich finde spontane "Feiern" einfach viel viel schöner.


    Aber wenn ich es wirklich nicht mehr vermeiden konnte, dann hat es trotzdem immer irgendwie geklappt, dass man mit anderen Leuten in´s Gespräch kam.


    Gerade mit Deinen alten Klassenkameraden/innen wirst Du bestimmt ganz schnell merken, wie leicht es Dir fallen wird, genügend unverfängliche Gesprächspunkte zu finden. Über Beruf. Urlaub, Kosmetik Gott und die Welt, aber vor allen Dingen über die gemeinsamen GUTEN alten Erinnerungen.:-)


    Wollen wir wetten? Ich bin wirklich davon überzeugt, dass es Dir am Ende sehr gefallen wird.


    Klar weiß ich auch, dass Du Dir in Gedanken schon die schlimmsten Vorstellungen darüber machst, wie verlassen Du irgendwo am Rande sitzt und nur aus der Ferne mitverfolgen kannst, wie sich die anderen amüsieren.


    Am Ende wirst Du uns hier aber garantiert berichten was für eine super Fete es war.


    Lass Dich da von Deinen eigenen Vorstellungen mal nicht irre machen. Du schaffst es!!!


    Ansonsten wird Dich die Mannschaft hier noch dahinschieben;-)


    Also bis später und einen wunderschönen Tag für Dich, wie auch euch anderen Lieben.:-)


    Cu Tizi

    @Tizi

    Danke für´s Mut machen! ;-) Aber weiß echt nicht, was ich da soll... zum feiern ist mir schon mal sowieso gar nicht, und soo viele Leute auf einmal mit guter Laune... da pass´ ich einfach nicht hin im Moment. Ich kann ja auch schlecht um acht kommen, essen, um zehn gehen.


    Komm´ mir grad auch total bescheuert und albern vor, dass das ein Problem für mich darstellt. Früher wäre ich einfach hingegangen und hätte mich drauf gefreut, die anderen nach Jahren mal wiederzusehen, was die so machen usw.. Aber jetzt??? :-( .....

    Tizi...

    toll! :-)


    Ich wußte nichts zu schreiben darauf, aber Du hast bravourös geantwortet ;-)

    Zitat

    und soo viele Leute auf einmal mit guter Laune... da pass´ ich einfach nicht hin im Moment.

    Ach, Schoko - glaubst Du, alle anderen hätten keine Probleme ?


    Und sei es nur die Figur oder die ersten Alterszeichen, Du, viele werden mit Bangen dahin gehen.


    Klar wär es besser gewesen, Du hättest ihr auf ihre Fragen wenigstens andeutungsweise geantwortet... das Thema hatten wir bereits... Dann könntest Du sie leichter wegen Deiner Vorbehalte bezüglich der Feier ansprechen.


    Vielleicht ergibt sich's noch... ansonsten: Geh hin, kannst ja nach einer Stunde immer noch gehen, wenn Du noch keinen Gesprächspartner, keine stillere Ecke gefunden hast, die Deiner Stimmung entspricht.


    Eher vermute ich, Du wirst Dich anstecken lassen von der Stimmung, ein bißchen zumindest, und vielleicht davon profitieren können.


    :-)

    Anstecken lassen von der guten Stimmung...

    schön wär´s... das blöde ist immer, dass ich dann genau anders reagiere. Nämlich so, dass ich dann erst recht mies drauf bin, wenn ich sehe, dass andere Spaß haben und ich am liebsten einfach nur abhauen würde. Auch wenn z.B. nur eine Freundin wie gestern da ist und wir reden - ich merke, dass zwischen uns Welten liegen. Sie lebt eben ihr Leben - und ich??? So geht das dann... ich hab´ das Gefühl, nicht dazu zugehören, kann das schlecht beschreiben...


    Na ja, nicht hingehen kann ich wohl nicht machen... wäre ihr gegenüber ziemlich unfair... :-(