• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Hallo mal wieder ihr alle.....


    Hatte die letzten tage wenig Zeit. Bin heute höchst agressiv. Wirklich. Mich nervt alles, mich tangiert sogar die Mücke an der Wand.


    Mich stört heute Abend jedes Wort, dass an mich gerichtet wird. Grauenhaft, ich könnte wegen allem innerlich in die Luft gehen. Hab mir schon ganz fest auf die Lippen gebissen heute, so dass es fast geblutet hat.


    *grummel*


    ich hoffe euch gehts allen ganz gut....bin noch nicht dazu gekommen alles durchzulesen von den letzten tagen.....


    Liebe grüße Zimt

    Ich war doch schon da... Ich hatte doch schon einen Termin... Es hat einfach nichts gebracht... Nur, dass ich jetzt noch viel mehr Angst habe da hinzugehen, als vorher...

    Das kann soch wohl nicht wahr sein!!! :-o


    Aber es gibt doch nicht nur die eine Anlaufstelle!!! Malika, gib nicht auf!!! Such dir jemanden der mitgeht!!! Aber gib nicht auf!!!


    Schoko:


    Sechs Stunden schon??? Wow, naja, dann:


    Bis bald! Und nimm noch ne Waffel mit!!! ;-)

    Na ja, meine Mutter und eine Bekannte, aber meine Mutter würde mich nicht unterstützen und die Bekannte wohnt einfach zu weit weg...

    "Gib nie einen Menschen oder die Hoffnung auf ihn lieblos auf. "


    Sren Aabye Kierkegaard (1813 - 1855), dänischer Philosoph, Theologe und Schriftsteller

    Das ist natürlich schlecht... Würde deine Mutter dich nicht unterstützen weil sie es nicht wahrhaben will?


    hallo zimt! *:)