• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Weiß deine Freundin (du hast doch eine?) Bescheid? Wenn nicht, erzähl ihr kurz, was los war. Bestimmt kann sie morgen mal nach dir sehen, etwas für dich einkaufen etc.

    Ja, eine Freundin weiß bescheid, aber ihr will ich das von gestern nicht erzählen... Ich schäme mich so sehr für meine Gedanken und für meinen Wunsch zu sterben... Sie würde sich nur vorwürfe machen, dass sie es nicht gemerkt hat... haben uns allerdings eine weile nicht gesehen...


    Und einkaufen kann ich selber... muss ja eh morgen wieder arbeiten...

    Malika, das ist kein Grund, sich zu schämen. Du solltest morgen auf jeden Fall (!!) zu Hause bleiben und dich erholen. Du musst lernen, mehr an dich und weniger an die Reaktion der anderen zu denken.


    Für dich ist jetzt Ruhe wichtig. Mach dir mal keine Gedanken, wie die Kollegin klarkommt, darüber kann sich dein Chef den Kopf zerbrechen, das ist nicht diene Aufgabe! Deine Freundin wird sich wahrscheinlich genauso hilflos fühlen wie wir hier manchmal.


    Trotzdem kannst du es ihr sagen; wenn man ehrlich zu Freunden ist, wissen sie, dass man sie ernst nimmt. Und es würde dir gut tun, wenn sich jemand um dich kümmert, nicht wahr? Dann erzähle ihr, wie es dir geht. Sie wird es schon verkraften, und dir kann es nur helfen!

    Kann morgen nicht zuhause bleiben... Muss zur Arbeit... meine Chefin ist nicht da... Bin dann halt wieder mit meiner Kollegin alleine... Habe sie ja schon heute nachmittag im stich gelassen...

    malika

    du hast sie nicht im stich gelassen..im gegenteil -du hast dich viel zu spät im krankenhaus gemeldet ...


    nun bist du krank -und das wird jede kollegin verstehen!!!


    einen schönen tag euch allen...das wochenende steht vor der türe...lasst es herein!

    seid ihr im Moment auch so am kämpfen?


    ich bin ständig kurz davor.


    Ich bin im Moment irgendwie ständig wütend..alle regen mich auf.....


    bin so kurz davor, das alles auf mich umzulenken...


    wie einfach wäre es, ins Dorf zu gehen und was zu kaufen...und morgen bin ich eh da (lasse professionelle Fotos machen)..:-

    Grasi,

    Du weißt doch was da auf Dich zu kommt.


    Und Du weißt auch, daß Du dagegen an kannst. Schließlich bist Du ja nicht allein, wo Du jetzt bist, kannst Gespräche führen, Medikamente bekommen.


    Ich find es toll daß Du heute bei Tag 22 bist!


    Aber ich vermisse bei Dir etwas: Daß Du sagst : "Ich WILL das nicht, es SOLL aufhören!"