• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Morgen!

    Puh, bin ich froh, wenn dieser Tag rum ist... heute ist mein Vater genau zwei Jahre tot. Und ab heute mittag, 12.43 h, werde ich den Tag wohl oder übel nochmal erleben in Gedanken. :°(


    Bin auch echt bescheuert. Hab´ den gestrigen Abend damit verbracht, mir die Lieder von der Beerdigung anzuhören. >:(

    phoebe

    Danke, lieb von Dir! :-)


    Werde heute auch nur ´nen halben Tag arbeiten, dann bei meiner Mutter essen, dann gehen wir zusammen zum Friedhof. Heute abend hab´ ich Therapie. Kommt wohl ganz gut hin! :-)

    Schoko,

    kannst Du nach der Therapie bei Deiner Mutter übernachten?


    Wär vielleicht für Euch beide nicht schlecht...

    Mmh,

    könnte ich schon... hatte ich aber nicht vor ehrlich gesagt... wollte mich danach eigentlich nur noch verziehen... mit meiner Musik... verdammt, ich weiß ja, dass es blöd ist, aber ich brauch´ das gerade irgendwie...

    Ich nerv´ Euch jetzt...

    aber ich bin sowas von hibbelig heute, kann kaum stillsitzen. Will gehen - und dann? Wieder die Starke spielen bei meiner Mutter, essen - wo ich gar nichts runterbekomme heute und danach zu Hause dann endlich allein sein... und 967 Mal auf die Uhr gucken heute... verdammt, verdammt, verdammt! :°(


    (Einfach nicht beachten, kann grad nicht arbeiten)... :-(

    Das komische ist auch,

    dass ich den Jahrestag letztes Jahr nicht so schlimm fand wie dieses Jahr. Dieses Jahr ist´s echt krass. Letztes Jahr war ich fast froh, dass das Jahr um war - alles einmal ohne ihn durch, ich dachte, jetzt würde es einfacher. Tja, und dieses Mal haut´s mich richtig um. :°(


    Letztes Mal gesehen, gestorben, dies und das gemacht, letztes Mal besucht, Beerdigung... dies und das... *grrr*


    Sorry für das wirr-warr... bin auch in einer Stunde weg... und tschüss

    Hey du brauchst dich echt nicht netschuldigen dafür, ich glaub es nimmt dir hier keiner übel.......du sollst nur wissen das wir in gedanken bei dir sind, wir tragen die last mit dir, wenn du uns lässt!!!!!!Ich denk an dich!

    Sevgi

    Danke, ganz lieb von Dir! :-D


    Nun ist der Tag auch rum, ein Glück... war echt hart gestern. Und in der Therapie konnte ich außer Tränen auch nicht wirklich viel zustandebringen... :-(

    Ich hab 4 tage frei....welch ein glück....oder eher doch nicht????ich hoffe es finden sich menschen die sich mit mir abgeben, sonst fall ich wieder in dieses loch, wie so oft wenn ich allin bin!!


    Bin richtig stolz auf mich , hab gestern nicht geritzt, hatte nichtmal das verlangen, mein bester kumpel hat mich für stunden aus diesem tief geholt, mit mir rumgeblödelt.....hoffe es hält an, noch kann ich das behaupten!!!!