• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    Mmh...

    jetzt ist keiner da. Und ich hatte gehofft, ich könnte mich vorm Bügeln drücken. :-|


    Naja, dann werd´ ich mal... %-|


    Ich bin einfach bescheuert... wieso verfalle ich wieder so in die alten Verhaltensmuster... wieso??? Ich war so motiviert, was Verabredungen angeht nach der Klinik; und nu laufe ich wieder fast davor weg... :°(


    Ich traue mich nicht mal, diesen Stützpunkt aufzusuchen, weil ich es nicht mag, allein irgendwo aufzutauchen. Dabei hätte ich dort eine Art Ergotherapie oder sonstige Kurse, die ich belegen könnte, solange ich nicht arbeiten kann. Und würde dort Leute kennenlernen, hätte eine Beschäftigung und einen Anlaufpunkt für den Alltag, bis ich wieder arbeiten kann.


    Wieso bin ich nur so blöd???


    :°(

    Schoko...

    ich halt dich mal im Arm, ok...


    Verhaltensmuster, das Verhalten, sich verhalten... scheiße alles, gell! :-/


    Naja, aber nachdem du nicht so gut drauf bist, will ich dich nicht noch mehr traurig machen.


    Musste grad Staubsaugen und die Küche putzen %-|... freiwillig hätte ich es aber nicht gemacht. Mein Zimmer müsste! ich auch aufräumen, aber da das niemanden etwas angeht...


    Ich will nicht mehr... aber das ist n anderes Thema.


    Du hast die Chance in Kurse und Gruppen zu gehen, du weißt dass es dir gut tut und wie es dort in etwa abläuft. Nutze doch die Chance, bitte nutze sie. Du hast eine Adresse wo du hin kannst, da hast du einen entscheidenden Vorteil anderen gegenüber. Mach dir diesen Vorteil nicht kaputt.


    Aber wenn du mal keine Lust hast, WIRKLICH kein Lust hast, dann geh auch nicht. So wie gestern z. B., da wäre ich auch nicht gegangen. Noch dazu mag ich kein Kino. %-|


    Bei mir war´s toll gestern abend. Gestern war ein guter Tag. Dafür ist der heutige wieder mal um so bescheidener.


    Ich muss dann noch Bewerbungsunterlagen für das Praktikum im Sommer fertig machen... zumindest das hab ich zu 80% sicher. :-
    Der Chef wo ich Aushilfe war, hat sich total über den Kuchen gefreut. Zitat: "In den 13 Jahren wo ich das mache, ist mir das noch nie passiert, das jemand von den Aushilfen einen Kuchen gebracht hat." :-D |-o :-D


    So... und nun schieb ich dir noch nen Cappuccino rüber. Setz dich mal bequem hin, nehm dir ne Zeitschrift und rätsel ein bisschen darin. Bis bald. ;-)

    nein...ausser sie hätten Anlass dazu.


    wär ja auch scheisse, ich hab keine Lust, dass auf einer offenen Station jemand jeden Monat meinen Schrank durchsucht. Und in der Küche liegen ja auch Mes*** rum.

    ich bin in der Klinik seit 14.11. und auf dieser Station seit 15.12. Bleiben werde ich bis Mitte April oder Anfangs Mai, und danach wahrscheinlich auf eine Rehabstation, wo ich dann 50% arbeiten werde.


    Wie ist es jetzt bei dir, mit der Klinik?