ja so siehst du das, bitte. da du eh gerade auf nem wut pfad bist und alles mir zu schulden auslegst mach doch.


    wenns nicht stimmt, dann reg dich nicht auf.


    aber toleranz gegenüber meiner meinung, wär wohl nicht zu viel erwartet, zumal ich dich nicht für die langen klamotten verurteilt habe.


    und den schwachsinn mit ich zeige meine narben gerne und mit stolz, so was kannste demnächst auch stecken lassen! *trigger*


    ich habe mehr fach betont das ist MEINE meinung etc. weil ich dafür micht angeirffen werden möchte!

    ich habe mich beruhigt.


    aber wie gesagt, ich fasse es immer noch so auf. Wir "schummeln" und "mogeln" uns nicht durch das SVV-Leben.


    Wir versuchen dagegen anzukommen, und bis dahin verstecken wir die Spuren, weil wir keine Lust auf blöde Blicke und Kommentare haben.


    Ansonsten gebe ich Schoko recht.


    Vielleicht sollte man in diesem Faden weiterhin über SVV schreiben können, und dann guckt halt jeder für sich, ob er heute genug stabil ist, hier reinzuschauen.

    Zitat

    und den schwachsinn mit ich zeige meine narben gerne und mit stolz, so was kannste demnächst auch stecken lassen! *trigger

    DAS, Suse, hast du selber geschrieben, nämlich beim letzten Streit. Du hast gesagt dass du stolz bist auf jede einzelne Narbe, und dass du die auch nicht versteckt.

    re TRIGGER

    sicherlich geht es auch um frische sachen, die dann aber narben hinterlassen, oder?


    frische wunden werden hoffentlich desinfiziert und verbunden!!


    ich verurteile doch niemande, lebt wie ihr wollt und das ihr von weg wollt steht wohl außer frage!!!


    und grasi, ich möchte dir weder weh tun noch dich beleidigen! aber seitdem ich 4 wichen klinik hinter mir hab und viele leute kennen gelernt habe, die ebenfalls betroffene sind, gehe ich damit lockerer" um und versuche das auch auf andere zu übertragen, was anscheinend nicht gelingt!für mich ist es eben nen teil meines lebens, ohne den ich wohl auch ganz gut leben könnte, aber im moment eben mit umgehen muss.


    vllt hab ich da meine eigene meinung und will die anderen eben zeigen damit ihr vllt sehen könnt, es geht auch anders!?


    sorry..

    @ grasi:

    wenn du bis zum ende dabei warst, dann hatten wir das dort geklärt gehabt, das ich mich falsch ausgedrückt habe bzw. es falsch rüberkam...von daher...


    argumente gibt es beim thema svv eh weniger, muss ich sagen.

    ich werde nie stolz auf meine Narben sein.


    Wieso auch??


    Ich war auch in einer Klinik und hab 4 Monate mit Mitbetroffenen gelebt. Ich bin dort im Shirt rumgelaufen. Aber draussen ist es für mich was anderes.


    Wir haben noch immer keine Lösung, wegen dem Thread hier..

    Zitat

    sicherlich geht es auch um frische sachen, die dann aber narben hinterlassen, oder

    Es ist wohl aber ein großer Unterschied, Narben zu haben, die man nicht auf 5 m Entfernung sieht, oder den Arm voll frischer Schn***e zu haben, oder?!?

    ja und ich sage anscheinend lieber gar nichts mehr denn ich werde ständig angegriffen. und ich habe damals schon 1000 mal gesagt und auch geklärt, das es eij anderer stolz ist. ich habe auch keine lust das nochmal aufzuwühlen.


    und noch eins, richtig meine wulstige ader vom sm- versuch, ist auf 5 km entfernung zu sehen!


    also glaubt mir ruhig, wenn ich verstehe, das mans verstecken will.


    bei mir hat die klinik eben was anderes ausgelöst, was ja nicht auf jeden zutreffen muss.


    aber ich bin stolz darauf, es nicht mehr verstecken zu müssen und tragen zu können, was ich möchte!

    Zitat

    ja und ich sage anscheinend lieber gar nichts mehr denn ich werde ständig angegriffen.

    Ach so, die Schiene ist gut.


    Ich sage jetzt auch nichts mehr, denn ich war das erste Mal seit Wochen wieder hier und bin direkt angegriffen worden. %-|


    Du musst schon damit rechnen, dass wir nicht alle Deiner Meinung sind. Und wenn Du anfängst, dass meine Fragen hier nicht diskutiert werden sollen, musst Du Dich nicht wundern, dass ich - und andere - ihre Meinung sagen.

    ich empfand es als triggernd und habe wie gesagt das recht das zu äußern. was ihr dann draus macht ist euer ding. genauso werde ich für meine offenheit und toleranz gegenüber meinem körper und dem ihm von mir zugefügten schäden angegriffen. sicherlich bin ich eher die minderheit, aber genauso wie ihr mein handeln nicht verstehen könnt, sehe ich eures.


    meinungen äußern sind ok, aber angreifen, das verurteile ich zutiefst und das wird und war nie meine absicht!!!


    und was auch immer kommen mag, ich würde es gut finden, wenn die krankheit offener gezeigt oder dargelegt wurde. denn wie auch schon oft geschrieben, wer soll andere aufklären, wenn nicht wir?


    schönen abend noch,


    und sorry für die heiße diskussion! ;-)


    aber es tat mal ganz gut, auch das zu klären!

    also nehm es mir nicht böse. bei so einem thema regt man sich leicht auf, merk ich ja selber!


    aber eine bitte habe ich, was auch immer ihr fürn bild von mir habt, meine absicht ist aufzuklären, zu helfen und zu zeigen, das nach jedem tief auch ein boch kommt!


    also schönen abend noch!!

    Ich habe Dich sicher NICHT angegriffen, weil Du offen damit umgehst - bestimmt nicht. Ich finde es sogar schön, wenn Du das kannst. Auf Dauer werde ich auch nicht ausschließlich mit Pullis rumrennen. Aber wie gesagt, es geht dann um Narben - und nicht um Schn***e, das macht den Unterschied aus.




    Bin jetzt auch raus, das reicht für heute. Bis bald dann mal...

    Lasst Euch mal ALLE drücken!

    Ich kann Euch alle drei verstehen, Grasi, Schoko und auch Suse. Ihr alle fühlt Euch angegriffen und durchaus nachvollziehbar - dennoch nicht notwendig! Ich fühle mich grade ein wenig als "Ausenstehender" und habe Eure Diskussion jetzt nachgelesen von Beginn der Frage nach dem "Verstecken". Suse hat es nicht böse gemeint, hat nur eben eine andere Auffassung. Grasi hat es etwas falsch verstanden, dennoch nachvollziehbar. Und Schoko fühlt sich verantwortlich für die jetzige Situation, auch nachvollziehbar.


    Also seid's wieder gut! ;-)


    Keiner von Euch hat was "Schlimmes" gesagt und keiner von Euch wollte Jemandem weh tun!!!!


    Das Thema triggern......puh.....sehr schwierig, sehe ich auch so


    Suse sagt es: die Grenzen verschwimmen.....:-/


    Eine schwierige Situation ist es immer.


    Auf der einen Seite: Dies ist ein Faden in dem es genau um das Thema SV geht.


    Auf der anderen Seite: Es soll nicht getriggert werden.


    Sehr schwierig.


    Das ist genauso als wenn in einem Faden über's Kartoffelkochen die Kartoffeln nicht erwähnt werden dürften.....oder? :-/


    Wie wäre es, wenn Du Suse, die anderen die "Klamottenfrage" diskutieren lässt?


    Einfach dazu schreibst, wie Du es handhabst, ohne zu analysieren was das "Verstecken" der Narben zu bedeuten hat?


    Und wie wäre es, wenn diejenigen, die auf Suses Frage antworten möchten (ob sie schon mal gen*** werden mußten) dies auch tun dürfen?


    Ganz knallhart gesagt: Dass ein solcher Faden wie dieser hier ein Triggern nicht vermeiden kann sollte doch klar sein.


    Ein Vorschlag:


    Macht doch in der Plauderecke einen "Schwesterfaden" auf. Einen Faden, in dem nicht getriggert werden darf, sich aber SV-ler treffen, vor allem die aus diesem Faden hier?? In dem die klare Regel vorherrscht, dass die "Sache an sich" nicht angesprochen wird, eben "geplaudert" wird?


    Was haltet Ihr davon??


    Liebe Grüße

    Hmmm... Wenn ich mich da mal kurz einmischen darf...


    Ich finde es schwierig gerade in solche einem Threat auf das Befinden jedes einzelnen einzugehen, da jeder von uns anders mit dem Thema N***en und Schn***en umgeht... Meiner! Meinung nach ist die Lösung mit den Sternchen schon das äußerste was man machen kann... Ich denke solche Sachen wie verstecken oder nicht, wie auch immer, sollte schon hier diskutiert werden... Wie schon gesagt wurde, wenn nicht hier wo dann sonst... Klar hat auch jeder andere Ansichten dazu... Die einen sind halt stark genug um die N***en oder Schn***e zu zeigen, die anderen eben nicht... Und das sollte, meiner Meinung nach, auch so aktzeptiert werden...


    Und wenn jemanden die besagten Wörter trotz der Sternchen noch triggern, dann sollte er hier nicht lesen... Denn wie gesagt, ich finde es wichtig, dass auch solche Sachen hier besprochen werden...


    Bei mir war es in den letzten Tagen zum Beispiel auch so, dass ich hier einfach nicht gelesen habe... Nicht, weil ich ganz tief unten war... Nein, sondern weil es mir am Wochenende richtig gut ging... Und ich wusste genau, wenn ich hier lese, dann kommt alles wieder hoch und ich wollte einfach nicht daran denken... Daher habe ich mich fern gehalten...


    (Kann sein, dass ich jetzt totalen Unsinn geschrieben habe... Bin heut ein wenig übermüdet und durcheinander... Sorry...)

    Zitat

    ...beim letzten Streit,

    hmm... da bin ich aber enttäuscht. :-( Wieso streitet ihr?? euch hier?! ??? Das sieht wirklich eher nach Streit, als nach Diskussion aus. :-o


    Ich bin mit solchen Beurteilungen schon schnell dran (wie mir meine mom auch des öfteren sagt), aber das finde ich halt so...


    Vielleicht könnte man das wieder etwas dämpfen... und wenn unbedingt Streit, dann vielleicht doch besser in einem extra Streit-Forum... oder halt mäßig diskutieren (so dass halt keiner zu sehr getroffen wird).


    Hab ich meine Worte jetzt zu sehr vermischt? ??? Naja, egal.