• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    So. *kurz einmisch*

    Jetzt sind auf einmal alle traurig...:-|


    ...Schuldgefühle, Angst, Verunsicherung...


    Kommt das nicht auch mal vor? Bei so vielen Leuten kann es doch schon ohne "Problematiken" mal Missstimmungen und -verständnisse geben. Wär doch komisch, wenn es nicht so wäre.


    Hier findet Auseinandersetzung statt, jeder auf seine Weise und nach Lösung strebend. :)^


    Sowas geht manchmal nicht ohne Reibung (mal offen, sauer, verstimmt, beleidigt, abgeschreckt, distanziert...was noch?...sein). Schoko, daran wird dein Faden nicht kaputt gehen!


    Ich bin sicher, das klärt sich in den nächsten Tagen. Zieht euch deswegen jetzt nicht gegenseitig runter. :-)


    *und wieder weg!*

    Sense danke für die PN. Du schreibst davon als sei es gestern gewesen. Nun ist wieder einige zeit drüber, aber ich merke dass ich mit mir und meinen gefühlen nicht zurecht komme. Da hat ja er keine schuld. Er meints schließlich gut.


    Heute Abend hat mir mein Dad was unterstellt und er hat sich sofort für mich ehrlich eingesetzt. das war das allerliebste was in der letzten zeit in meinem realen leben passiert ist.

    Ja. Aber warum hab ich meine gefühle nicht unter kontrolle? Warum kommt sofort alles durcheinander? Ich bin so ratlos. Und dieser scheiß Druck geht auch überhaupt nicht weg.

    Aber es geht doch so nicht. Ich liebe dieses ehrliche Gefühl, dieses absolut ohne wenn und Aber. Diese Absolutheit, dieses krasse gefühl tief im herzen. ich würde es gerne einschließen und nie mehr weg lassen.

    zimt.. ja starke gefühle.. they rule.. hmm.. du hast ja auch sehr schöne momente.. schliess die ganz feste in dein herzen ein.. ja und richtig... lass die nie mehr wech.. behalte sie .. sie gehören dir und nur dir alleine..

    Und warum bin ich dann so traurig? Warum würde ich mich am Liebsten wegschmeißen. Warum?


    Ich fühl mich als sei ein riesen Loch in mir.