ach ja, outside, das Motto hab ich schon ziemlich lange. Davor, als ich auch ab und zu noch gern gekifft hab, hatte ich: Don't walk on the grass, smoke it!


    Aber das mochte der Admin nicht sonderlich..ich musste es dann wegtun. :-|


    Aber es entspricht mir eh nicht mehr. Der Spruch der jetzt drin ist, hing bei uns im Biologiezimmer an der Wand.


    It's me:

    Zitat

    weiss das in der klinik wer??

    Natürlich nicht! :-o

    Zitat

    grasi, was fuer einen sinn hat all die kostbare zeit in der klinik wenn du dich selber boykottierst...??

    ähm...ich weiss nicht.


    Die kranke Seite in mir ist halt im Moment eher da als die gesunde, und sie sagt: Du MUSST dich schn***** denn ohne geht es nicht.


    Du MUSST auch etwas im Schrank haben für den Notfall.


    Wenn ich mit jemamdem darüber reden würde, würden die mein Zimmer filzen. Dann hätte ich wieder nichts.


    Ich BRAUCHE einfach etwas. :-(

    claire... *drückdich* sowas kenn ich irgendwo her %-| das können nicht nur Väter sowas blödes. Naja, vielleicht hattet ihr nur beide ein Kommunikationsproblem.


    Gras-Halm

    Zitat

    Zitat: grasi, was fuer einen sinn hat all die kostbare zeit in der klinik wenn du dich selber boykottierst...


    > ähm...ich weiss nicht.

    So ähnlich geht es mir mit der Therapie. Ich weiß eigentlich nicht wirklich warum ich hingehe. Eigentlich will ich lieber tot sein, daher wäre es "sinnvoller" nicht hinzugehen. Aber ich gehe trotzdem, und ich weiß nicht warum. Aber dadurch, dass ich hingehe, aber nicht wirlkich meinen Mund aufkriege, kommen wir auch nicht wirklich vorwärts. Also wäre eine Folgerung daraus wiederum, nicht zur Therapie zu gehen.


    Naja, hinter dem ganzen steht wieder die ewige Sinnfrage "Was bringt das überhaupt?!". Ich weiß es nicht, ich kann darauf keine Antwort geben. Da ich sowieso ein Widerspruch in mir selbst bin, sage ich mal, dass ich ein böses-Ich und ein gutes-Ich in mir habe. Sozusagen Teufelchen und Engelchen. Allerdings hat das Teufelchen viel, viel mehr Macht (~80%) als das Engelchen. Und da ich das Teufelchen (vgl. Goethes Mephisto 8-)) "cooler" finde, wird sicher der Zustand wohl nicht ändern.

    outside..ich frag mich manchmal auch was ich überhaupt in der Klinik mache..ich meine, ich bin schon lange hier, und icj weiss gar nicht obs was bringt. Ich weiss auch nicht warum es mir eigentlich nicht gut geht, denn ich hab doch keinen Grund...


    Naja, nicht zur Therapie zu gehen, das wär wohl eher schlecht, denn irgendwann kriegst du deinen Mund auf, Schoko hatte am Anfang auch solche Probleme und hats dann irgendwann geschafft! :)^

    Zitat

    Eigentlich will ich lieber tot sein, daher wäre es "sinnvoller" nicht hinzugehen. Aber ich gehe trotzdem, und ich weiß nicht warum.

    ich denke eher, dass du im tiefsten inneren willst das alles wieder gut wird und auch dafür kämpfen willst. im moment überwiegt wohl nur die enttäuschung, dass ihr bei der thera nicht voran kommt.

    Zitat

    Also wäre eine Folgerung daraus wiederum, nicht zur Therapie zu gehen.

    und das wäre ziemlich dumm und das weißt du!!!

    Zitat

    Allerdings hat das Teufelchen viel, viel mehr Macht (~80%) als das Engelchen.

    nein. im moment hat das teufelchen mehr kraft, weil das engelchen geschwächt ist. aber das engelchen wird wieder stark und gesund...


    :-x

    Hmm... ich hab da eher eine pessimistischere Einstellung.


    Bin dann mal weg, mal sehen wann ich wieder komme. Irgendwann heute Abend glaub ich aber schon noch. Bis dahin wünsche ich euch alles Gute und Danke! |-o