• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    ;-D

    Zitat

    Access Denied!


    Your access was denied due to:


    The requested URL is part of the forbidden category: Dating and Relationships

    :)^ ;-D


    Schneewittchen... das war immer mein Lieblingsmärchen... :-D


    Aber bei dem Foto bin ich froh, eben KEINE webcam zu haben. :-(

    che :-/ ich werde es mir mal zuhause anschauen ;-) .. muss jetzt los bis später.. nela schreib dir dann auch später bis bald :-) .. verzweifle mal nicht.. :-/

    Nela,

    es ist zwar grad noch beschissen, aber es ist en Fortschritt. Daß der Wille da ist - auch in diesem Moment! Soweit sind noch nicht alle!


    Du wirst bei dieser Phase nicht stehenbleiben, von daher :)^

    peace

    Zitat

    da gefällt mir die schnecke besser

    Sag sowas in der Art nicht mal zu Deiner Frau, das KÖNNTE Ärger geben. :-p ;-D

    Nela

    Sorry, bei dem ganzen Gequatsche hier... :-/


    Ich finde auch, dass die Erkenntis "dabei" (!) was positives ist. Ich habe die Erkenntnis zwar so auch, aber nicht "dabei", da ist es eher das Gegenteil. Weißt, was ich meine?!


    Deshalb finde ich das wirklich ein Schritt nach vorn. :)^

    Schoko,

    was sollte ich machen? Die Knusperhexe? - da wärest Du beleidigt gewesen - zu Recht!


    Ich glaube, es kommt schon so in etwa hin.


    Und außerdem kommts darauf auch gar nicht an :-)

    ich hoffe wirklich dass ihr recht habt und ich nach diesem schritt nicht einfach stehenbleibe...


    ja, schoko, ich weiß was du meinst...

    Sicher nicht...

    die Erkenntnis allein ist wohl der Anfang... und da hat Che recht, der fehlt einigen... zumindest mir... ("dabei")


    Freu´ Dich darüber, zumindest ein bißchen, anstatt Dich zu hassen, dass Du´s getan hast.


    :-x