• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    :-
    mein Götti (wie sagt man das auf Deutsch?) kann Rätoromanisch. Will ich auch können...:°(


    aber wo war Che denn, als er das gesehen hat? :-

    Zitat

    geseckelt heisst soviel wie "gerannt".

    Wir sagen "geseppelt"... Also meine Mutter jedenfalls... ;-) Ich nur manchmal.


    Und Schoko, ich sollte mir an Dir ein Beispiel nehmen und vielleicht doch mal nach der Arbeit an die frische Luft gehen...


    Mal gucken...


    Machts gut und gute Nacht! *:)

    Ah, muss nochmal kurz was schreiben... Hatte gerade eine schreckliche Beitragszahl... 1313... Bin zwar nicht abergläubisch, aber man weiß ja bekanntlich nie... So, bin dann auch mal in der Heia verschwunden...


    ???


    Malika

    Che

    Ich muss dir noch kurz den Hals herum drehen :-o


    Nee, mal ganz im Spass-hab selber, noch stunden später über mein eigene Rechtschreibung gelacht. Aber -pssst....ist sonst keinem aufgefallen;-D

    morgen :-(

    bin schon wieder so mies drauf... :-(


    ich weiss gar nich mehr was ich jetzt noch tun koennte ...


    hab hier grade voll den schimpfanfall gekriegt und geflucht wie ein rohrspatz:°(

    jep, aber ich muss doch trotzdem arbeitewn.


    ich hab nur gestern news gekriegt die fand ich nicht so klasse, bzgl arbeit und ich krieg n anfall das die kollegin die am laengsten hier ist unentwegt fragen fragt zu denen sie die antwort eh kennt.


    ich soll ihr quasi jede entscheidung abnehmen :-(

    Entscheidung abnehmen

    Wenn Du ihr vorgesetzt bist, mußt Du wohl damit leben - kannst sie aber dann "dienstlich" wegen dieser offensichtliche Schwäche, daß sie nicht selbst entscheiden kann oder will, anzählen.


    Wenn Ihr auf der gleichen Hierarchieebene seid, kannst Du ihr sanft verklickern, daß Du Dich eigentlich ausgelastet fühlst.


    Oder Du drehst den Spieß rum und nervst sie mal Deinerseits mit solchen Fragen, einen Tag lang, das dürfte reichen...

    ich bin ihr vorgesetzt. was mich nervt ist dass sie absolut weiss was richtig ist und was nicht und dass sie das sonst freundschaftliche verhaeltnis zwischen uns ausnutzt.. andere wuerde sie nicht so loechern, und sie macht das seit dder zeit wo wir noch auf selber ebene waren, bin halt einfach nun mal als super erfahren verschrien :-(

    Hallo.


    Na toll, ich glaub mein Nachbar hat mich gerade beobachtet, wie ich die Haustür geknackt hab.


    Hatte meinen Schlüssel vergessen. Und mit ner Karte hab ich dann die Türe geknackt, und der hat mir durchs fenster zugeschaut. Das regt mich voll auf.

    Och,

    eigentlich ist es ein gutes Zeichen wenn der Nachbar aufpaßt.


    Nur solltet Ihr doch besser die Türen richtig abschließen, der Trick ist doch uralt!


    Übrigens - er ist ja nicht mehr ewig Euer Nachbar, also hak es ab...

    Nein, das geht nicht, dann komm ich ja nicht mehr rein, wenn ich mein Schlüssel mal vergessen hab.


    Aufpassen kann er ja, hab ich nichts gegen, aber weißt du das problem ist, dass die hier immer rumtratschen müssen.


    Im nu verbreiten sich irgendwelche komischen gerüchte, das ist doch immer so mit den mündlichen überlieferungen......