• Selbstverletzung

    Hallo, habe schon länger mal mitgelesen, aber jetzt muss ich selber mal was loswerden. Komme mit meinem Leben nicht mehr klar. Seit einiger Zeit geht´s mir besser, wenn ich mich selbst verletze, z.B. den Arm am Backofen verbrenne, mir die Unterarme anritze usw. Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an, aber ich muss das einfach mal…
  • 23 Antworten

    So, werde mich jetzt wieder ein wenig in mein Bett legen und fernsehen...


    Morgen muss ich am Vormittag mal kurz auf Arbeit %-| Meine Freude ist grenzenlos und am Nachmittag dann Therapie... :-/ Hab angst davor. Was wenn ich die nicht mag??


    Hab gestern den halben Tag im Bett verbracht, na ja, eigentlich den ganzen und heute bin ich immernoch hundemüde und total k.o. :-(

    hi clair.. auch von mir einen ganz dicken fetten kuss :-x .. ist ja obercool das mit deinen prüfungen :-D ..


    ..


    lass die thera auf dich zukommen.. du wird schon ein bisschen zeit brauchen bis du dich wohl fühlst.. also schon mal daumen drück für heute nachmittag.. :-D

    peace

    Morgen Nachmittag... ;-)


    Bin nur leider in zweieinhalb Wochen nicht mehr hier... :-( Für 3 Monate und ich weiß nicht wie ich das durchstehen soll. Da kann ich ja auch nicht mehr zu dem Arzt hier. Hab angefangen ihm zu vertrauen und nun?? Will keinen neuen Arzt... :°(

    hast du wieder praktikum oder schule oder umgekehrt oder ischt jetzt schon alles fertig ???.. mann o mann wie krieg ich das nur zusammen.. :-/ .. clair jetzt schau mal wie es heute nachmittag so geht.. und dann schauen wir weiter.. :-/ .. dich ma drück..

    Heute Nachmittag

    habe ich nichts vor - nur ausruhen. Morgen Nachmittag ist Therapie... ;-)


    Hab ab Mai wieder Studium - war jetzt seit Mitte Februar arbeiten und gehe voraussichtlich ab Ende Juni wieder arbeiten, wenn sich meine Situation bessert. Denn so wie es mir im Moment auch körperlich geht, glaub ich kaum dran es durchzuhalten... :°(

    Morgen zusamen...

    jetzt habe ich versucht, mich einige Zeit hier fernzuhalten, weil es mich zu sehr mitnimmt... und jetzt, wo ich nicht mehr weiß wohin mit mir, bin ich doch wieder hier... %-|


    clair, ich wünsch´ Dir viel Erfolg morgen nachmittag! Hoffe, Du kommst klar... wobei man das beim ersten Mal ja noch nicht so sagen kann; Hauptsache, die Chemie stimmt zwischen Euch, dann wird sich der Rest auch finden. Also: :)^ (soll heißen, dass dieser große Daumen morgen fest gedrückt wird). ;-)

    @clair

    Nicht so dolle... :°(


    Läuft alles nicht so, wie ich es erhofft hatte... soll nächste Woche hypnotisiert werden, um zu sehen, ob ein bestimmtes "Ereignis", an das ich dann rankommen soll, vielleicht mit ein Auslöser für all den Mist ist.


    Leider habe ich gestern Mist gebaut, heißt, sie wollte eine Tiefenentspannung mit mir machen und ich habe - nach nicht mal einer Minute - gesagt, ich könne mich nicht konzentrieren und das ganze abgebrochen - zu ihrem Ärger, verständlich. :°(


    Ich bin einfach so ein Vollidiot... :°(


    Naja, und für die Hypnose braucht man viel mehr Konzentration als gestern, und deshalb rechne ich mit keinem Erfolg - ich denke, sie auch nicht mehr... :°(


    Dazu kommt, dass, wenn es klappen würde und es ist eben nichts passiert damals, ich mir schon fast blöde vorkommen würde, weil dann das ganze Gerede darum umsonst war. Hört sich jetzt völlig bescheuert an, das weiß ich ja auch... sie meinte, sie würde hoffen, dass das nichts war... ist ja auch logisch... aber ich ticke eben nicht logisch, ich bin eben bescheuert... :°(


    :°(

    Dazu kommt, dass, wenn es klappen würde und es ist eben nichts passiert damals, ich mir schon fast blöde vorkommen würde, weil dann das ganze Gerede darum umsonst war. Hört sich jetzt völlig bescheuert an, das weiß ich ja auch... sie meinte, sie würde hoffen, dass das nichts war... ist ja auch logisch... aber ich ticke eben nicht logisch, ich bin eben bescheuert...


    ..


    ..


    --> darum wirst du ja wohl auch die tiefenentspannung etc.. nicht zulassen wollen.. :-/ .. schockoli.. also wenn sich doch dann herausstellt dass eigentlich gar nix so besonders passiert ist.. dann ist dies doch eigentlich ein super resultat.. im prinzip doch das beste dass du dir erhoffen kannst.. denn dann kannst du dich doch daran machen weiter zu verarbeiten und bist nicht mehr in der schwebe ob jetzt was ganz schlimmes ist.. ist doch dann wie eine erlösung.. dass das ganze bescheuert sein soll weil nix ist kann ich nicht nachvollziehen da du ja reell angst davor hast.. darum ist es doch auch wichtig dass du dies machst.. falls dann aber was ist dass wirklich schlimm ist.. naja dann weisst du es und ihr könnt euch daran machen es aufzuarbeiten oder so.. :-/