dann

    schicke ich dir einen wärmenden sonnenstrahl für deine seele..


    und eine schöne Symphonie -für dein herz ..ich weiß ja wie gerne du musik hörst..


    leg dich hin ...und tröste dich irgendwie selbst...


    nimm dich gedanklich in den arm..und halte dich.


    :°_

    hast du auch ne Sauerei gemacht? Hab ich an Silvester gemacht. Hey, ist doch cool. Der Gestank ist auch gar nicht eklig und man hat auch nichts besseres zu tun, als auf den Knien zumzurobben um den scheiss Boden sauberzuschrubben. :)^

    Ja, genau! Ist doch geil, was?!


    Übrigens, hab in Deinem Thread gelesen, vor ein paar Tagen. Wir können uns im Moment die Hand reichen, geht mir nämlich grad ähnlich.


    Muss nochmal die Fenster öffnen! Hab nämlich überhaupt keinen Bock, jetzt den Boden zu schrubben. %-|

    Steh grad auf der Leitung. :-/ Ich hätte also in den Eimer

    sollen... und dann... ich meine, wie geht das jetzt mit der Verstopfung?


    Ich leg immer einen Stapel Zeitungen auf meinen Boden und richte dann die Sauerei an. Je nachdem, tropft und spritzt es teilweise daneben. Aber das mit dem Eimer hab ich jetzt noch nicht kapiert. ???

    Ach so! Ich mach jetzt gleich mal die Zeitung weg. Hab die aufgeklappt, dann die Sauerei angerichtet und jetzt mach ich die in den Abfall. Das Drumherum säubere ich morgen nach der Arbeit. Ich schlaf ja sowieso mit offenen Fenster. Scheiss Handgelenk. Hab unter anderem drei schöne klaffende Wunden beim Handgelenk. Ist doch geil, dass ich meine Haare noch zuvor gewaschen habe. :)^

    was meinst du mit den Haaren? Weil du sie jetzt nicht mehr waschen musst?


    An meinem linken Arm klafft auch alles. Teilweise mehr als 1cm. Genäht wurde es nicht und gestrippt auch nicht. Ich bekam ne Schiene, mit der ich total unfähig gewesen wäre, irgendwas zu tun, sei es Abwaschen, Haare waschen, was weiss ich...


    hab die Schiene entfernt und verbinde jetz thalt selber. Jedesmal wenn ich den Verband entferne reisst alles wieder auf. %-|

    Ja, wegem Haarewaschen.


    Hab ja auch meine Erfahrung mit den Ärzten gemacht. Als ich das letzte Mal - vor ein paar Monaten - eingeliefert wurde, haben die zwar genäht, aber der Scheiss hat denn trotzdem geklebt und immer wieder alles aufgerissen. Ich werde mich hüten, jemals wegen sowas wieder zum Hausarzt zu gehen. 1. lässt er mich gleich ins Kh einliefern und 2. können die das auch nich besser als ich. Schliesslich habe ich (wie Du ja auch) Erfahrung damit. :-/