@ :) danke ihr zwei Club-is:-):)_:)_

    Zitat

    Es hat wohl wenig mit blöd sein zu tun etwas nicht zu kennen, das wäre ja wie die Unerhörtheit Bildung mit Intelligenz gleichzusetzen. (in dem Wissen dir nichts neues zu erzählen)

    nein jetzt hast du mir nichts neues erzählt... damals schon:)z, fand ich sehr interessant:)z (will aber mein Kumpel im Moment nicht hören;-).. oder doch? Nur ich nicht?)

    Zitat

    fühl dich gedrückt :)_

    hach menno..

    (Kumpelsternchen;-))

    Zitat

    (wenn du willst, im andern Fall mit Abwertung kann ich dir natürlich nicht dienen, da ist jeder selbst zuständig ;-D |-o... ;-))

    ;-).. ja ja ja.. der andere Fall fällt mir im Moment überhaupt nicht schwer;-)|-o:-|)

    Zitat

    Das Wort "blöd" hab ich jetzt nicht gehört.

    soll ich nochmal schreien? ;-)

    Hi ihr 2! *:)@:)

    Zitat

    Konsequenz

    Mist. Die hatte ich mir doch noch gar nicht überlegt! %-|]:D;-D


    Wäsche ist fertig und ich habe es sogar geschafft, ohne meiner Nachbarin zu begegnen (dafür bin ich dann einer anderen Nachbarin begegnet, deren Namen ich peinlicherweise vergessen habe, die mich aber auch gerne in ein Gespräch verwickelt. War aber nicht so schlimm.).


    Zwischen der Wäsche habe ich jeweils geschlafen (der Trockner benötigt ja mindestens 75 Minuten pro Durchgang).


    Es ist stürmig.


    Sagt mal - heute ist doch ein Feiertag. Fronleichnam, sagt mein Kalender. Sind da die Läden zu? Irgendwie scheint es aber kein wirklicher Feiertag zu sein, sonst wäre die Post nicht gekommen und ich hätte keinen Arzttermin.


    *geht googeln*


    Hab von einer Doku geträumt - da ging es um die Frage "wieso müssen sich immer mehr Menschen ohne Vorwarnung auf offener Strasse übergeben?" Ich habe mir da noch gedacht "oh, das fällt anderen also auch auf!" Naja, und dann sind da Betroffene befragt worden. Einer erzählte, er habe vorher wochenlang immer wieder Bauchweh gehabt, sich aber nichts dabei gedacht. Und dann sei er draussen unterwegs gewesen, als er plötzlich den unglaublich starken Drang hatte, wegzurennen - das tat er dann auch und das war gut so, da er sich sonst inmitten aller Leute übergeben hätte.


    Eine andere Person sagte, es sei ihr nicht schlecht gewesen, nur plötzlich so ein komisches Gluckern und da wusste sie, gleich gehts los. Ich dachte mir "wie jetzt - gluckern? Das sind doch normale Verdauungsgeräusche?"


    Was soll mir dieser Traum sagen? Ich finde ihn deutungstechnisch nicht so toll. Ich will mich nicht ohne Vorwarnung übergeben müssen, weder im wortwörtlichen noch im übertragenen Sinn. :-/

    Hallo Silber,


    ich denke, dass man da nicht allzuviel reininterpretieren sollte. Das Thema ist für dich präsent und du beschäftigst dich damit...macht dir Probleme usw.. Wie das dann genau im Traum verarbeitet wird, kann man nicht immer nachvollziehen.


    VG, Lama

    Zitat

    Mist. Die hatte ich mir doch noch gar nicht überlegt! %-| ]:D ;-D

    Brauchst du vielleicht auch nicht;-).. ich war mal eben so frei (weil man sich ja sonst nichts gönnt;-);-D), alle Seitenanfänge auszuzählen;-D;-D.. Ja ich weiß, ich bin bekloppt, ;-);-D..


    Bin grad etwas öhm verlangsamt so im Denkschreibdenken;-)..

    ;-), also weiß grad nicht, ob das sinnig oder unsinnig war das auszuzählen und dann in Beziehung zu den Gesamtbeiträgen hier im Faden zu setzen. ;-D.. naja ich halte meinen Mund jetzt so hoch ist mein Anteil gar nicht..


    also die Ergebnisse ;-D;-D


    Silber: 51 Erstbeiträge (5,64% der Gesamt-Silberne Wege-Beiträge)


    Cleeni: 38 (8,39%)


    S.wallisii: 32 (8,07%)


    Britta: 26 (8,78%)


    Petra: 8 (7,2%)


    phoebe: 4 (5,88%)


    Lewian: 4 (2,97%)


    Leni: 3 (15%)


    Nela: 2 (11,1%)


    silya1: 1 (5,26%) :)*:)*:)*


    Sense: 1 (12,5%)


    alltomorrowsparties: 1 (20%)


    Petia: 1 (2,63%)


    Also S.wallisii hat es sage und schreibe geschafft, als einziger einmal fünfmal und zweimal 4mal hintereinander die neue Seite anzufangen. :-D:-D@:)@:) ;-D;-D herzlichen Glückwunsch;-D

    ich habe die Beiträge in Beziehung zu den Gesamtbeiträgen gesetzt, weil ich dachte, dass wenn man öfter im Faden schreibt, die Wahrscheinlichkeit ja höher ist, den ersten Beitrag zu schreiben:-/.. hmm ist es vielleicht gar nicht;-D. Kann ich grad selbst nicht so nachvollziehen.


    also 8,07% deiner Gesamtbeiträge sind Erstschreibbeiträge;-):-) (gewesen.. nun ist es ja nicht mehr so, weil wir mehr schreiben).


    Vielleicht muss man dann noch irgendwie in Beziehung setzen, dass auf eine Seite 14 Beiträge gehen? :-/ Weiß ich nicht.


    :-D
    ;-D

    Die Prozentzahlen sind seltsam. Bedeutet das, dass z.B. 2,97% meiner Gesamtbeitraege Seitananfangsbeitraege waren?


    Das bedeutet dann ja, dass ich der prozentualzweitschuechternste Seiteneroeffner hier bin. :-/ ;-D


    Diese Position werde ich ja hiermit gleich mal durch einen weiteren Nichtanfangsbeitrag weiter festigen.


    Der Statistiker: