Danke! :-x@:):)*


    Admin hat mich bisher nicht erhört. :-|


    Hausfrauenfrage: Gewürze - kann man die übers Verbrauchsdatum hinaus verwenden? Wieso halten die teilweise nur so kurz? Ich müsste da immer fast volle Gläser wegwerfen. :-( und inwiefern sollen z.B. Dillspitzen kaputtgehen? Die sind ja getrocknet. :-/


    später gibts Pfannkuchen. Und Putengeschnetzeltes an Kräuter-Sahne-Sauce. Ich kann sowas von gar nicht kochen (es schmeckt nie), aber vielleicht wenn ich fleissig übe...:|N

    Ich glaube, dass solche Gewuerze einfach ganz langsam den Geschmack verlieren. Die Hersteller sind glaube ich rechtlich verpflichtet, ein Verfallsdatum anzugeben, und bei solchen Sachen nehmen die halt irgendwas, aber in Wirklichkeit verderben die Sachen nicht, sie werden bloss ganz langsam immer unbrauchbarer (geschmackloser, oder nehmen Glasgeschmack an 8-) oder was weiss ich).

    Hi Silber,


    wünsche dir und alle anderen hier einen schönen Freitag! @:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*


    Muss dann gleich zur KG und nachher arbeiten. Hier regnet es dauernd in Abständen in Strömen... %-| Ich mag Regen eigentlich, aber nach so vielen Wochen ist es auch mal genug, zumal es auch so dunkel ist den ganzen Tag...


    Gewürze: Ich habe da auch nie auf das Verfallsdatum geschaut u. es auch immer weiter verwendet. Nur bei Gewürzen, die ich nicht so oft verwende, habe ich manchmal draufgeschaut u. es war fast immer schon abgelaufen. Auch ich habe mich dann immer gefragt, was daran schlecht werden soll. Könnte mir nur vorstellen, dass mit der Zeit das Aroma verloren geht. ???:-
    LG!@:)


    Britta