ich hab heute si gut wie gar nicht geknibbelt.


    mal den Rücken kurz abtasten aber überall nur Schorf da war ich dann schnell wieder von ab.


    bissi auf dem Kopf hab ich geknibbelt, im Gesicht heute nur an der einen Stelle neben dem Nasenflügel, bis der Schorfhubbel weg war :=o

    Heute, ja, war auch bei mir ein eher erfolgreicher Tag. Während eines superdoofen Geschichtereferats mal an den Schultern angefangen, die Stelle hatte ich schon soo oft, ich befürchte, dass das vernarbt :(v


    Aber das Referat war auch doof (eig 2. ): Wir sollen 5 Minuten halten, und die machen zu zweit eine Dreiviertelstunde :-o Es war todlangweilig, und die eine hat auch noch so laut gesprochen, die 90 Dezibel-Grene war weit überschritten ;-)


    Naja, morgen Abend geh ich Tanzen -> Top-> jetzt wird nicht gekratzt!!!


    Achso, hallo Sellerie *:)

    gänseblümlein, du musst dich selbst beruhigen und überzeugen. es wird weder vom drüberfahren noch vom ausdrücken besser. am schnellsten heilen sie wirklich von selbst ab. wenn du aus dem haus gehst einfach schminke drüber und finger weg !!


    morgen kannst du dich dann vielleicht schon freuen weil es von selbst besser wurde. und das schöne, du musst dich auf jeden fall nicht ärgern, weil du es sogar noch schlimmer gemacht hast!


    sellerie, so geht es mir auch. ich muss leider immer kontrollieren ob auch alles in ordnung ist. gott sei dank schaffe ich es meistens auch ruhig zu bleiben wenn ich was finde. man hat echt mehr davon! hatte auch ne stelle am kinn die am abheilen war. da war dicker schorf drüber, der sich schon von selbst gelöst hat. aber nicht ganz. da hab ich nachgeholfen. aber dann war ich sofort wieder brav :=o


    viel erfolg noch! und gänseblümlein, sei stark :)*

    hallo Mädels @:)


    der Griff auf den Rücken ist bei mir schon automatisch, ich merk das kaum noch... :=o


    ich weiß auch nicht, drücken soll man ja nicht aber ich würde nie tagelang mit nem gelben Pickel im gesicht rumrennen :-o

    oh weggehn ist ne gute motivation! selbst wenn die haut unserer meinung nicht perfekt ist schadet es nicht, wenn wir uns trotzdem selbstbewusst zeigen. die anderen sehen uns nicht so wie wir selbst uns im vergrößerungsspiegel bei voller beleuchtung und tageslicht sehen. vor allem abends ist das licht nicht so gut ;-D


    das man nicht gerne mit gelben pickeln rumläuft ist klar. aber wie gesagt, das sieht sonst keiner so genau wie wir.


    bei mir ist es so, dass ich einmal richtig rumdrücke. dann hab ich an der stelle definitiv keinen pickel mehr sondern eine wunde. die sind manchmal tatsächlich auch gelblich. ganz normale reaktion. aber: wenn man dann wieder und wieder hinfasst und rummanipuliert wirft man die stelle im heilungsprozess immer wieder zurück. man kommt um den punkt fast nicht drum rum.


    also besser in ruhe lassen und den ablauf wenn überhaupt nur einmal durchmachen.


    da wir bis jetzt nur frauen sind in diesem thread kann man sagen: notfalls schminke drüber und in ruhe lassen!!!


    bilanz des tages ist immer noch gut! und das beste ist, dass ich damit schon gute voraussetzungen für morgen geschaffen habe!


    alles gute für euch! :)*

    Zitat

    ich weiß auch nicht, drücken soll man ja nicht aber ich würde nie tagelang mit nem gelben Pickel im gesicht rumrennen

    EBEN! %:|


    Mein Freund meinte, man sieht schon, dass ich den 3. Tag nicht knibbel :)=

    hey, ich bin richtig stolz auf uns! macht sogar spaß mittlerer weile! :)=


    sellerie, wars schlimm?


    mit jeder herausforderung wird man ein bisschen stärker!


    bin am wochenende nicht so oft am laptop,aber ich melde mich und schau immer wieder vorbei!


    petit_sorciere viel spaß beim tanzen!!


    liebe grüße an euch alle! *:)

    Ich hab momentan 3 Dinger, die wahnsinnig durckempfindlich sind, sie sehen auch aus, wie kurz vorm Platzen :|N


    Ich bin gegen normale Pflaster allergisch und auch bei den sensitiv siehts im Gesicht eher nicht so gut aus, fällt also raus.