• Suizidgedanken und selbstverletzung hilfe irgendwer?

    Ich bin jetzt seit einieger Zeit relativ depressiv und stehe auch schon in kontakt mit einer psychiaterin. Jedoch kann ich nichts machen (bin erst 13) und verbessert hat sich auch nichts. Ich hab jetzt schon einige gescheiterte suizidversuche hinter mir und samel auch schon messer in meinem zimmer und schneide mir z.b. in den arm ich weiss einfach nicht…
  • 19 Antworten

    Kann es sein, dass du hier schon einmal gefragt hast?

    Hast du dir schon überlegt was du machen möchtest?

    Wie sieht es mit Omas oder Tanten aus?

    Schade, dass du nicht auf das eingehst was wir hier schreiben.

    Wir können nur Tipps geben, aktiv werden musst du selbst.

    Ich würde ja gerne nur ich habe halt nicht so viel Zeit, relativ viel stress mit der Schule und so...

    Und meine GANZE Verwandschaft verhält sich genauso und auf die Vertrauenslehrer an unserer Schule kann man auch nicht zählen...

    Plüschbiest schrieb:

    Schade, dass du nicht auf das eingehst was wir hier schreiben.

    Und ich war vor dem Phyton2020 account noch nie hier hab die Seite durch Zufall entdeckt als ich nach suizidmethoden gegoogelt hab...

  • Anzeige
    Python2020 schrieb:

    Und meine GANZE Verwandschaft verhält sich genauso

    Verhält sich wie "genauso"? Was heißt das? Dass dich alle schlagen oder was?

    Ich vermute eher, dass Oma und Opa, sowie Onkeln und Tanten ihre Kinder auch schlagen.

    Und dass es daher keine Option ist da zu wohnen.

    Du kannst auch gerne mal die Polizei auf dem Amt anrufen.

    Da gibt es sicher Polizisten die dich Ernst nehmen.

    Suizid ist keine Lösung. Bitte sprich mit jemandem.

  • Anzeige