• SVV, bin ich doch noch nicht los davon?

    Hallo ihr Lieben! Zuerst mal: ich habe mich seit fast 1,5 Jahren nicht mehr selbst verletzt. Zuvor jahrelang, teilweise täglich und sehr extrem. ??musste fast immer genäht werden?? Habe auch seit einigen Monaten keinen SVV-Druck mehr. Aber: seit ein paar Wochen "fasziniert" mich das Thema wieder. Ich schaue mir im Internet SVV-Bilder an, höre Musik…
  • 115 Antworten

    Welche Skills könnte ich denn da anwenden? Hab doch keine Anspannung... Außer anderweitig ablenken fällt mir da nichts ein ":/ @:)

    Ja, Ablenkung ist gut, Pro und Kontra erstellen, stattdessen etwas "Schönes" machen, irgendwas, das dir gut tut. Äh, hm, ja, siehste, weiter drüber nachgedacht hab ich da auch nicht weiter |-o ;-D

    Ich denke, dass das vollkommen in Ordnung ist :-) Vielleicht geht das in deiner neuen Umgebung auch von alleine wieder weg. Vielleicht ist es einfach eine Art "Abschied"/ "Rückblick". In welche Region ziehst du denn eigentlich? :-)

    Land finde ich gar nicht toll. Ich habe 19 Jahre auf dem Land gelebt und dann nochmal 1,5 Jahre, als ich in der Geschlossenen war. Bin ein Stadtmensch ]:D

    Kann mal jemand meine Gedanken abstellen??


    Hab heute meiner Thera nix davon erzählt, war glaube ich auch besser so.


    Die Gedanken an das Thema machen mich noch ganz verrückt. Oh Mann wenn ich nen Rückfall habe wenn ich Zuhause bin dann lassen meine Eltern mich sicher einweisen und das wars dann :°(

    Ein "Rückfall" ist um so wahrscheinlicher, wenn du dich selbst unter Druck setzt.


    Aber warum? Du schaffst es doch ohne! Mach dir bewusst, dass du es nicht mehr brauchst! Warum du das nicht mehr brauchst! Und die Vorteile, die du dadurch gewinnst. Sag idr das immer wieder. Du bist stark und du schaffst es! Ganz bestimmt! :)z @:) :)_ Ich wünsche dir jetzt erstmal eine gute Nacht, muss morgen wieder früh raus, was mir die Schlafstörungen nicht gerade leicht machen ;-) Aber ich schaue morgen wieder rein :)_ :)*

    Hay :) wenn du den druck nach svv hast ist das richtig scheisse.. ich geb dir einen tipp.. bevor du damit anfangst lenk dich unbedingt ab.. fahr auf urlaub unternimm was mit deiner familie.. triff dich mit freunden.. aber mach NICHTS was dich an diese zeit erinnert wo du dich selbstverletzt hast.. fals du kik messenger oder tumblr hast kannst du mich anschreiben.. oder hier per direktnachricht.. ich weiss wie du dich fühlst! :)♡

    @ kakaobohne

    Danke für deine Antwort :)_ @:)


    Ja ich habe aber jetzt im Moment den Druck, und kann mich nicht so wirklich gut ablenken. In Urlaub fahre ich im September, zwar nur 3 Tage, aber immerhin.


    Meine Zimmernachbarin ist gerade gekommen, vielleicht hilft mir das etwas.