Zitat

    Bei meinen Anfragen an soziale Einrichtungen erhielt ich durch die Bank weg diese Antwort:


    Wir haben über die Feiertage geschlossen,

    Auch Altenheime, Krankenhäuser, Kinderheime...? Ich kann ja noch verstehen, dass eventuell keine ehrenamtliche Hilfe benötigt wird, weil zu Weihnachten sich sehr viele Menschen ehrenamtlich egagieren (habe ich mal gelesen), aber geschlossen dürften doch nur die wenigsten haben ":/

    Zitat

    Glaubt mir, ich weiß mir zu helfen.

    Wenn du das könntest, bräuchtest du doch keine Therapeutin und wohl auch keine Ratschläge von uns Usern, oder?

    Zitat

    Versuche so vieles und stoße immer wieder von neuen auf Desinteresse.

    Dann frage ich mal so: Was hast du bisher versucht? Bringt ja nix, dir etwas vorzuschlagen, wo du dann nur wieder schreibst, dass du es schon versucht hast :)

    Ich werde nicht schreiben was ich genau meine. Sonst müsste ich konkret die Namen/ Bezeichnungen nennen und das mache ich nicht weil ich nicht möchte das man weiß wo ich wohne. Ich sage nur GOOGLE!! Man muss auch immer damit rechnen das jemand, der einen kennt, hier mit lesen tut. Allein aus den z.B. ortsüblichen Bezeichnungen von Einrichtungen könnte man es entnehmen.


    Spielt auch eigentlich keine Rolle.

    Zitat

    Ich werde nicht schreiben was ich genau meine. Sonst müsste ich konkret die Namen/ Bezeichnungen nennen

    Musst du doch gar nicht ":/ Schreib doch einfach: "Ich habe mich im Krankenhaus, bei der Tafel, im Tierheim, der Caritas, den Johannitern, den Maltesern, den örtlichen Altenheimen usw. erkundigt, ob sie ehrenamtliche Hilfe benötigen. Wo soll dann jemand Rückschlüsse ziehen können?

    "Ich kann nicht" wohnt in der "Ich will nicht"-Straße ;-)


    Wenn du nicht raus möchtest an den Tagen (so klingt das nämlich), dann mach doch was zuhause? Was basteln, dir was schönes kochen, ein tolles Buch lesen usw. Schönes heißes Bad nehmen oder schön lange warm duschen und danach n bissl Körperpflege? Du bist doch online. PC oder Handy? Gibt soooooviele Plattformen, auf denen du auch an den Feiertagen viele "einsame" Gleichgesinnte "treffen" kannst oder zusammen was spielen usw.


    Bist du bei Facebook? Da gibt es Städte- und und andere Gruppen und gaaaanz viele Spiele, die vertreiben die Zeit wie nix :-DOder Game-Seiten mit Chat (auf kongregate.com bin ich auch und hab gerade zu solchen Zeiten wie du dort viele Spaß gehabt) oder oder oder ...


    Klingt bei dir ein wenig nach Winterdepression, wir kämpfen auch gerade damit und man muss sich eben dann selber motivieren ;-)


    Also auf, hopp, auch einfach ne Runde spazieren gehen kann bei schönem Wetter Wunder wirken ;-)


    Kleine Dinge nur für dich selbst machen auch ganz ganz viel aus: Lächel dich oft im Spiegel selber an, streck dir die Zunge raus, mach Faxen. Musik beim Putzen laut und durch die Bude tanzen. Ebenso beim Kochen.


    Die Grundstimmung ändern, anders wird das nix @:)