Wochenende war klasse! :-D


    Bin gegen 15 Uhr angekommen, war 20 Grad warm!!


    Eltern waren im Garten, hab meine Katze rausgelassen und sie hat uns "geholfen" und ist auf Bäume geklettert. Hat sich total gefreut, mich zu sehen!!! x:)


    Nachher sind wir rein und haben geredet, über Vergangenheit, und meine Mutter hat gesagt, ich soll häufiger nach Hause kommen, es sei doch mein Zuhause. x:)


    Dann gabs Esse (Blumenkohl x:), Nudeln, Sauce, Fleischkäse) und dann hab ich mit meinem Vater Shrek geguckt. :)^:-D


    danach hab ich noch mit meiner Mutter und meiner Schwester Eiskunstlauf geguckt. Dann bin ich gegen 1 ins Bett.


    Morgens sass ich mit meinem Vater im Wohnzimmer und hab gelesen, danach hab ich Fotos eingescannt (die gibts nachher! :-D) und mit den Katzen gespielt. Dann gabs Essen (Familie komplett) und ich hatte noch Dessert gemacht (Himbeercrème - naja, war'n Pulver ;-) ). Naja, und dann musste ich auch schon los. Mit dem neuen geilen Auto meines Vaters!! :-D


    Ging total schnell vorbei, das WE.


    Fotos gibts vermutlich gleich. Von mir früher, Reitfotos und so. :-D

    Übelkeit? Die ist da. :-|


    ich hab grad - auf Anraten meiner Mutter - Ärzte gesucht:

    Zitat

    Aerzte; Aerzte nach Fachgebieten; Psychosomatische und Psychosoziale Medizin

    meint ihr das wäre was für mich?

    Zitat

    Wie zu klein? Beim hochladen - also Bild dann zu winzig?

    Ja - mein Vater hat die Fotos nach dem Scannen bei Picasa verkleinert, und das ist viiiiiiiel zu klein!! :(v wenn ichs gross mache, wird es pixelig und verschwommen.


    Ja, der Arzt wegen der Übelkeit.

    Zimt, ich weiss nicht...naja, mal sehen. :- ich will unsere Beziehung auch nicht "überstrapazieren"...


    ich hab ihnen von meinem g-k-System (krank-gesund) erzählt - sie konnten das gar nicht glauben. Und auch von der Emetophobie.


    Sie sind der Meinung, dass das daher kommt, dass ich als Kleinkind ganz oft Mittelohrenentzündung hatte und Krupphusten. Was das mit der Emo zu tun haben soll weiss ich nicht...


    Die eine Katze ist krank und muss sich dauernd übergeben, weil sie die Antibiose nicht verträgt. Ich und Mutter sassen vorm TV, da sah ich dass die Katze gleich *** muss (das merkt man, wenn sie komisch dasitzt und sich dauernd den Mund leckt) und sagte "oh nein, sie *** gleich!" Meuine Mutter wurde wütend, weil ich wegrannte. >:( hab ihr doch gesagt dass ich da Angst habe! :-(


    Und als ich und Papa Shrek guckten, klingelte das Telefon. Vater: "Nimm ab." ich panisch: "Nein!!" das ging ein paarmal hin und her bis er dann selber aufstand. Ich hatte totale Angst, dabei war es nur mein Bruder!


    Wie abnormal. %-|

    Emetophobie

    Ich denke sowas ist für einen Außenstehenden schwer zu verstehen. Deine Eltern wollen es vielleicht auch nicht wahr haben, dass Du sowas hast (auch die Träume) und streiten es deshalb vielleicht ab bzw. suchen nach "Gründen"... :-/


    Du musst ja nicht jede Woche zu deinen Eltern, aber alle 14 Tage mal für ein paar Stunden?

    Vielleiht versteth deine mutter noch nicht so im ganzen Umfang was das so bei dir auslöst und wie eine Emo ist .....du hast es ihr gesagt und das finde ich :)^ und mutig !


    Aber ich kann mir denken, das sie nicht sofort versteht was damit es auf sich hat ! Und das mit dem telefon ist wohl ähnlich......


    Vielleicht kannst du deiner Ma mal ein Buch über Emo und soziale Phobien geben, wenn du da was hast !