Hey, Gras-Halm!


    Alles Gute zum Einzug nochmal nachträglich. Du schaffst das... :)^ Und mit nem lieben Menschen an deiner Seite wird es bestimmt noch viel schöner! :-D


    Ich freu mich für dich, und drück dir gaaaanz feste die Daumen, dass du deine Probleme jetzt angehen und in den Griff bekommen kannst. :)^


    Liebe Grüße,


    Satine

    vielen lieben Dank, Satine! :-D


    also heute gehts mir recht gut, komischerweise nicht ganz sooo gut..:- aber ich geniesse die Zeit mit jemandem seeeeeeeeeeeeeehr. x:) (hab dich liiiiiiiiiiiiiiiiiiieb!x:) )


    gestern haben wir noch was getrunken, ich hatte einen sehr starken Long Island Ice Tea und war danach etwas komisch ;-D


    wir wollten nochmal The Ring 2 gucken, sind aber stattdessen Pizza essen gegangen und hatten noch einen sehr schönen Abend. :-D


    hoffe, euch allen geht es gut! Hab euch lieb! :-D:-x

    Hallo Gräschen!*:)

    Hatte ein paar Tage lang keinen Internetzugang, daher erst jetzt mein "alles Gute für die neue Wohnung" usw. Schön, dass du ein (überwiegend) schönes Wochenende hattest!


    Wegen Weichspüler: Ich glaube, der gehört in deinem Fall in die Vorspülkammer;-)


    Krieg ich noch eine PN mit deiner Adresse? Es wartet eine Postkarte hier.


    Kann dir dein Therapeut nicht bei der Suche nach einer Therapeutin helfen? Dann könnte er ihr auch schon ein bisschen was über dich erzählen, sodass du nicht deine ganze Lebensgeschichte vor vorn erzählen musst.:-/


    Liebes Gräschen, mach keine Dummheiten und lass es dir gut gehen!!

    huhu *:)


    war grad im Mc Donalds essen. Da war ich schon über ein Jahr nicht mehr. War guuuuuuut! :-D


    ich komm auch langsam in Form, ich muss immer pro Weg 160 Treppenstufen steigen, und zwar sehr steile. 60 im Haus und 100 zum Haus hoch. :-
    bin jedesmal aus der Puste...:-
    war im Kriseninterventionszentrum, wo ich mir eine Nummer organisiert habe, die Psychotherapeuten/innnen vermittelt.


    heute ist JEMAND gegangen...:°(


    bin sehr traurig. Fang gleich wieder an zu weinen. :°(


    es regnet. Heute ist in Zürich Sechseläuten, wo man den "Böög" verbrennt, der den Winter darstellt (er ist ganz in Weiss). Er iost auif einem riesigen Holzhaufen, den man dann anzündet. Dazu gibts Umzüge mit Zünften von Zürich, und Pferde reiten um das Feuer, etc. :-)


    deshalb ist die Stadt gesperrt, muss ich halt zu Fuss nach Hause, oder einfach rechtzeitig zurück. Muss aber dann einkaufen, damit ich nicht wieder 2 Tage nichts esse..und dannm muss ich noch im Geschäft anrufen, und und und...:-
    irgendwie hab ich viel zu tun. Heute muss ich noch 2 Wäsche machen. Weichspüler kommt in eine separate Kammer, hab gefragt! ;-)


    Internet krieg ich erst in etwa 10 Tagen :-(

    Gräschen*:)

    Verstehe ich, dass du traurig bist. Abschiede sind meist traurig. Aber er kommt ja mal wieder, oder?


    Ja, einkaufen solltest du unbedingt!! Nicht dass du uns vom Fleisch fällst;-D


    Alles Liebe für dich! (Muss jetzt für meine hungrigen Kinder zu Ende kochen)

    danke, Lila, und gutkoch. :-)


    ja, er kommt wieder mal bzw. ich fahre zu ihm. x:)


    ich wollte ja eigentlich einkaufen gehen, stattdessen sitze ich hier und stopfe Nimm 2 in mich rein. Bin traurig und fühle mich einsam. Wieso hab ich keine Freunde, wieso bin ich so asozial? Ich kann jejetzt nur nach Hause gehen und dort alleine versuchen, den Tag rumzubringen, und dasselbe tu ich morgen und den ganzen Rest der Woche. :-
    ich will das nicht mehr!


    Das DXM hab ich Polydipsie gegeben. Ich willl es nicht mehr. Der letzte "Trip" war beschissen, das will ich nicght nochmal.. bin am überlegen ob ich mir Truxal reinschmeissen soll, dann schlaf ich bis morgen durch...:-
    was soll ich denn sonst tun. ich habe Angst davor neue Leute kennenzulernen. Das ist so schwierig. :-
    :-(:°(

    das tu ich doch auch. Aber das geht auch nicht immer - irgendwann verleidet es auch..:-
    aber danke für den Vorschlag. :-)


    habe den Tag einigermassen rumgebracht - hab Wäsche gewaschen und geschlafen. :-)


    jetzt kommt grad Over and Over von Nelly und noch wem...das mag ich sehr, es erinnert mich an die alte Klinik und meine Mitpatientin....*schwelg*


    hmmm...:-)

    ich kann nicht mehr...


    ich hab dieses beschissene Leben satt, so satt, so elend satt...es steht mir bis obenhin...


    ich bin so hässlich...ich ziehe Peinlichkeiten wie ein Magnet an...ich trete immer ins nächste Fettnäpfchen...alle hassen mich...


    die wollen dass ich woanders wohne...wo, wos mehr betreut ist...


    ich hab mir im Herbst immer gesagt, wenn alle Stricke reissen gehst du in eine Klinik...die Stricke sind gerissen und ich bin in eine Klinik, geschlagene 5 Monate. Jetzt reissen die Stricke schon wieder, ich überlege mir bereits wieder, wann und wo ich es tun könnte...nur dummerweise hab ich diesmal nicht mal nen Therapeuten an meiner Seite..ich glaub ich geh heute ins Kriseninterventionszentrum..ich kann nicht mehr..ich will nicht mehr leben! Ich habs satt! Selbst wenn es mir gut geht, hab ich keine Lust aufs Leben..ich bin einfach nicht stark genug dafür..und jetzt fang ich noch an zu weinen in diesem beschissenen Internetcafé...nicht mal das kann ich mir verkneifen..ich bin einfach so verdammt scheisse....


    :°(:°(:°(:°(:°(:°(

    die Betreuerin.


    also sie will mich ni cht rausekeln oder so, aber sie hat gesagt, sie hat Angst, weil sich hier schon mal jemand umgebrahct hat und ich keine Tagesstruktur hab und den ganzen Tag im Bett rumliege oder mich kurz in den Bahnhof schleppe umn ins Internet zu gehen....


    ich versteh sie ja...


    was soll ich denn jetzt tun? Wenn ich zwangseingewiesen werde, komme ich wieder in diese blöde Klinik, wo Moses mich heiraten wollte und die einen Frau dachte, sie wäre nicht mezrh schwanger, wennn ihre Tasse nich weisst ist..


    sorry für die vielen Fehler ich hab grad keine Lust das zu korrigieren...

    die wollen dass ich woanders wohne...

    Ich verstehe sie auch irgendwie... :-|


    Was kannst du tun?


    Vielleicht darüber nachdenken, ohne dich dabei selbst so fertig zu machen?!!


    Rede mit ihr. Nimm dir vor an deiner Tagesstruktur zu arbeiten, frag sie ob sie dir dabei hilft.