danke...


    naja, ändern kann mans eh nicht mehr. Ich hab jetzt nur die Hoffnung, dass da nicht ein wichtiges Dokument dabei war, und dass das Konzert noch nicht ausverkauft ist. :-|


    das wäre alles nicht passiert, wenn ich meine Sachen selber hätte packen dürfen. Arschloch, verdammtes, der Oberarzt. Am liebsten würde ich ihm einen Hassbrief schreiben - aber das wäre wohl etwas kindisch..;-D

    nochmal da...hab noch ein Ticket gekriegt! :-D


    mir ist noch eingefallen - Medikamente hab ich auch nicht alle gekriegt und in der 2. Klinik haben die mir falsche Medikamente von jemand anderem mitgegeben! :-o unter anderem Codein-Hustentabletten, die mir aber jemand >:( weggenommen hat...:-(


    ich muss noch meine Nägel machen lassen. :-

    ach ja, hab vorhin endlich den Essig gekauft - gestern nachdem mir das im Faden geraten wurde, hab ich ihn vergessen. Bin nochmals raus um ihn zu kaufen - wieder vergessen. Abends nochmals raus -wieder vergessen. ;-D|-o


    jetzt hab ich ihn, zusammen mit Schlagsahne aus der Büchse und Schokoladenpudding und Kefir. :-)

    bin ich auch, also die Klinik vermisse ich, aber den Arzt nicht.


    Ich hab wieder viel zu viel Geld ausgegeben heute...hab mir die Nägel neu machen lassen, hat 2 Stunden gedauert, aber sie hats meeega schön gemacht. dann hab ich noch ne Handmassage und Peeling gekriegt, das war auch echt gut, viel besser als wenn ich das selber mach..:-)


    dann hab ich 3 Therapeutinnen angerufen, wo sich nur eine gemeldet hat, ich hab jetzt nen Termin in 2 Wochen.


    :-)


    ich bin voll Power heute...:-)


    vorhin hat mich ein Typ so blöd angequatscht im McDonalds...%-| normalerweise hätte mich das verängstigt, diesmal aber nicht. :-)


    am Nachmittag ist dann noch son blöder Hip-Hop "Ganxta" (;-) ) mit seinem Ghetto in der Gegend rumgelaufen, das sah so lächerlich aus...hehe, so pseudocool, dabei sieht es einfach nur doof aus...*auslach*


    ich hab vorhin Trento geschrieben. Er will sich ein bisschen von den Trouble (sorry mir fällt kein deutsches Wort ein), den ich grad hab, distanzieren. :-(

    ich weiss nicht, er war schwarz :- Afrika? Keine Ahnung. Dieses Internetcafé ist eh irgendwie voll fremdsprachiger :-o


    mir gehts nicht so gut heute..


    ich hab die ganze Nacht nicht geschlafen, erst heute morgen um 8 ne Stunde..:-:-(


    Meine Gedanken haben nicht aufgehört zu kreisen, deshalb geht es mir jetzt auch nicht gut..:-
    und es liegt am Edronax. Letzten Mai war die Nebenwirkung genial...ich war davor immer totmüde, hab 15 Stunden am Stück geschlafen, konnte keine Zeitung mehr lesen, da ich die Augen nicht offenhalten konnte, bin im Zug eingeschlafen, in der Schule auch, etc. Dann bekam ich Edronax und schwupps - sie war weg, die Müdigkeit! :-D:)^ ich war damals immer bis 23 Uhr im med1, um 5 wieder aufgestanden, den ganzen Tag hellwach und topfit...war klasse.:-)


    naja, jetzt ist es nicht so toll. Und mir ist erst zu spät eingefallen, dass ich ja Truxal oder Seroquel hätte nehmen können. :-
    ich kann mich auch nicht aufraffen, die anderen Theras und die FAs anzurufen...bin mir auch nicht sicher ob ich das alles schaffe...fühle mich fett und hässlich...hab gestern so viel gegessen...:-( und wieso habich mir bitteschön eine Dose Schlagsahne gekauft? Wieso fress ich nicht einfach nur noch fettige Sachen? Zudem seh ich aus wien Streuselkuchen, was wohl an der Stadtluft und der markanten Essensumstellung liegt. :-:-( hoffe, das gibt sich wieder.


    zu allem Überflulss ist es heute auch noch warm, ich hoffe es wird nicht zu heiss, ich trau mich hetue nicht mit meinen Armen rumzulaufen, ich hab das in der Öffentlichkeit erst einmal getan (naja, abgesehen von der Klinik, aber dort wussten es alle und es hat niemanden gestört), nämlich am Konzert, aber da wars auch dunkel und ich war nicht allein. Aber jetzt...:-(


    schwitz ich halt. :-
    gestern war ich noch zuversichtlich, dass ich bald wieder arbeiten gehen kann...aber jetzt...nee. geht nicht.


    meine Gedanken waren...


    erstens das Telefonieren - ich hab da so Angst vor - werde auch gleich nen Faden dazu eröffnen. Hoffentlich kann mir jemand helfen..:-
    dann...gestern hab ich bis 2 Uhr noch dieses Musical geguckt, das mit den Strassengangs, das ist schon älter..jetzt fällt mir der Name schon wieder nicht ein *Gedächtnis wie ein Sieb*


    danach kam so ein Typ rein (ich kenn immer noch niemanden von der WG)und ich hab mich mit dem unterhalten, und der hat halt so blöde Fragen gestellt dass ich ihm von der Klinik und so erzählt hab...naja, er hat nicht schlecht reagiert..danach ging er und zurück blieb in mir folgendes Gefühl: "Er hasst mich - er kann mich nicht ausstehen.." mir ist auch aufgefallen dass ich mich ziemlich verstellt hab - also ich hab jetzt nicht gelogen oder so, das schon nicht, aber ich war einfach total komisch und verkrampft, weiss auch nicht. Wieso hab ich dieses Männer-Problem??


    naja ein weiteres war, dass ich gerne ein bisschen im Gothic-Look rumlaufen würde. Das klingt jetzt doof, ich weiss. Aber ich mag schwarz sehr gerne, ich würde mich gern schwarz schminken um die Augen aber das steht mir nicht, ich hab ein Nietenhalsband mit langen spitzen Nieten, und ein Armband mit gebogenen Nieten, aber ich trau mich nicht das draussen anzuziehen, weil ich Angst hab...auch Angst davor dass mich andere, die mich kennen, komisch angucken so nach dem Motto "die verstellt sich"...ich habs auch satt, anderen ständig als Streberin vorzukommen..das bin ich schon lange nicht mehr!! :-(


    naja, ein weiterer Gedanke ist, dass ich, schon lange Zeit, mir immer schlimme Dinge vorstelle, die mit mir oder anderen passieren. Z.B. dass meine Katze stirb - ich male mir dann alles genau aus, wie sie stirbt, wie ich die Nachricht bekomme, wie ich zusammenbreche - und während ich mir das vorstelle(n) (muss) muss ich weinen...oder dass mein Vater erschossen wird, weil ein anderer auf seinen Job aus ist (das ist der Nachteil, wenn man so "hoch" ist)....oder dass ich z.B. überfallen und erstochen werde, oder vergewaltigt..ich empfinde dabei einfach nur Angst - keine Lust oder so :-o:-o:-o nicht falsch verstehen bitte. Die Vorstellung macht mir überhaupt keinen Spass, im Gegenteil, sie macht mir total Angst, aber ich kann nicht aufhören mir das vorzustellen...:-(


    Ein anderes Problem kann ich hier nicht schreiben. Werde dazu ein paar Leute befragen. :-
    naja...zu allem Überfluss hab ich noch Halsschmerzen.


    aber heute morgen gings mir noch sehr gut. Wieder mal sone anstrengende Umstellung...:-(

    so, mir gehts viel besser. :-)


    hab nächsten Freitag einen Termin bei einer Psychologin. :-)


    ich spüre dass ich nur eine Stunde geschlafen habe...Halsschmerzen, Kopfschmerzen, schlapp..beim Treppensteigen musste ich 2mal ne Pause machen..:-
    macht nichts.


    ich freue mich dass es mir besser geht. Würde gern auf das ganze Forum abfärben.:-)

    ** **************ACHTUNG TRIGGER*******************************


    .


    .


    .


    .


    .


    .


    .


    .


    .


    *************EVENTUELL TRIGGER********************


    So viele kleine Bluttropfen!


    wachsen schnell


    vereinen sich zu einem Rinnsal


    erkunden langsam meinen Arm...


    glänzend und rot


    bleiben sie irgendwann stehen


    um dunkel zu werden und einzutrocknen..


    sie haben ihrem Herrn gedient,


    sie haben mir Erleichterung verschafft.


    Kurz zuckte der Schmerz beim ersten Schnitt


    er merkte, dass er hier nichts erreichen konnte...


    es tut nicht weh...aber es tut gut.


    Wieso fühle ich mich trotzdem schlecht und wie ein Versager??


    Weil ich es wieder nicht geschafft hab...


    weil ich schwächer bin als die Sucht -


    weil ich versagt habe.


    So wie immer - ich kann nicht anders.


    "Na, Gräschen...wie fühlt man sich als hässlicher, fetter, unbeliebter Versager?"


    Hmmm...man fühlt Schmerz...


    "Wie fühlt man sich wenn man keine Freunde hat?"


    Allein und traurig...


    "Hast du das verdient?"


    Ja..das habe ich. Eigentlich dürfte ich gar nicht auf dieser Welt sein.


    "Wer sagt das?"


    Niemand. Es ist einfach so - genauso, wie die Erde rund ist. Eine Tatsache.


    "Und wieso bist du dann hier?"


    Frag mich was anderes. Ich denke oft daran, zu gehen.


    "Tu's doch!"


    Sie lassen mich nicht.


    "Scheiss auf die!"


    Ich überlegs mir.


    " 'Dick und Doof' - weisst du noch?"


    Ja...ich weiss es noch.


    "Du hattest nicht viele Freunde."


    Ja, weil man mich nicht mögen kann.


    "Das klingt logisch."


    Ja.


    "Du hast deine Katze beschimpft, bis sie sich geduckt unter dem Bett versteckt hat.Immer wieder. Du bist eine Tierquälerin!!"


    Ja..aber das war vor Jahren..und ich habe sie danach hervorgeholt und getröstet und mich 1000mal entschuldigt..ich wollte sie nicht beschimpfen..ich wollte ihr nicht wehtun...ich musste es tun..:°(


    "Du verdienst es nicht, dass sie dir verzeiht."


    Ja, ich weiss.


    "Ich weiss alles über dich! Jedes beschissene Detail."


    Tut mir leid...


    "Ich bin in dir geboren...ich bin gefangen in dir...wieso bist du so?? wieso quälst du mich? Lass mich raus - bring dich um! Damit ich das nächste Mal nicht mehr in einem Haufen Scheisse wie dir leben muss!"


    :°(


    "Heulsuse...Schlappschwanz...Weichei..."


    Warum tust du das??!


    "Weil ich unter dir leide! Genauso wie die anderen! Jeder leidet unter dir!"


    .....


    "ja, jetzt sagst du nichts mehr, was? Sieh der Tatsache ins Auge:


    -du kannst nichts


    -du bist nichts


    -du bist dumm


    -du bist scheisse


    -du verdienst es nicht zu leben! Du verletzt andere Leute!"


    Aber ich bestrafe mich doch dafür! Und ich befreie damit Blut aus meinem Körper!


    "Pha...was sind schon 2 zerschnittene Arme gegen das, was du uns antust? Und du befreist lediglich einen Millionstel deines Blutes..."


    Auf meinem Bein steht 'I hate me'.


    "Das ist gut - dazu hast du auch allen Grund. Ich hoffe, es brennt sich in dein winziges Gehirn ein..


    Und jetzt schlaf, damit ich dich und deine Gedanken nicht ertragen muss! Und morgen überlegen wir uns, wie wir dich beseitigen können."


    Warum tust du mir das an, Schatten??


    "ich habs dir schon gesagt - ich bin dazu verdammt, mit dir zu leben...ich will das aber nicht...ICH HASSE DICH!!! Schneid dich!"


    ok...


    ....


    *schnarch*


    "Endlich gibst du Ruhe..ich sehne mich danach, dass diese Ruhe für immer ist...ich halte es nicht mehr aus mit dir..ich muss dich beseitigen...


    Na? Siehst du die kümmerlichen versauten 18 Jahre deines Lebens? Weisst du, wieso sie so scheisse waren?


    WEIL DU DU BIST!!"


    [i]Manchmal geschieht es, dass Menschen geboren werden, die nicht leben sollten. Meist sind das böse Menschen, Mörder, Attentäter, Terroristen....oder jemand wie Gräschen...je früher tot, desto besser....

    Huch :-(


    Irgendwie komm ich grundsätzlich nie drumherum etwas triggerndes nicht zu lesen. Je dicker "Achtung" drüber steht, desto mehr reizt es mich. Würde mich mal selber interessieren warum. Irgendwas in mir sagt mir auch, dass ich so wie ich bin nicht gut bin.


    Das ist irgendwie ziemlich ähnlich wie das da oben. Aber nicht so krass. Es sagt mir wenigstens nicht mehr, dass ich mich umbringen soll. Das ist schonmal ein Fortschritt. Und es sagt mir auch nicht mehr dass ich schne*den soll, und wenn es das tut, dann gelingt es mir momentan sehr gut es wieder still zu bekommen.


    LG Zimt

    ich muss dazu sagen, dass ich das da oben nicht als Stimme höre, zum Glück. Ich weiss gar nicht mehr, wie ich angefangen habe, ich hab einfach ein Gespräch in meinem Kopf geführt, ging alles sehr schnell, ich kam kaum nach mit Schreiben...


    gestern hab ich es wieder gemacht, diesmal mit dem Licht, das auch freundlich zu mir ist. Es hat ganz viele Fragen gestellt, über früher..werde das heute abend oder so auch mal hier abtippen oder so, damit ich das auch schriftlich habe und dann ausdrucken kann..:-
    ich hab gestern dann noch frustgegessen...das mach ich immer wenn ich die Möglichkeit habe, wenns mir nicht gut geht, kauf ich ganz viel Essen und stopf alles möglichst schnell in mich rein..gestern warens direkt nach dem Schokocroissant und der Nussstange noch 5 Donuts mit Zuckerguss und ziemlich gross..:-
    danach war mir recht schlecht...war ja klar.


    Dann hab ich Truxal genommen und hab dann relativ früh schlafen können...wonach ich aber nachts so gegen 4 wieder aufwachte und dann eben das Gespräch mit dem Licht geführt habe..


    und dann hab ich nochmal Truxal genommen und bis vorhin geschlafen.


    Ich verstehe das nicht, es waren insgesamt 50 mg, und als ich das in der Klinik mal aus Versehen genommen hab, und auch mit 30 mg, war ich nachher den ganzen nächsten Tag nicht ansprechbar und hab nur geschlafen..


    das war auch mein Ziel gestern aber leider hat es nicht funktioniert...


    ich weiss nicht wieso ich so viel an meiner Vergangenheit rumstudier..und wieso es mich so sehr runterzieht..


    es ist gar nichts schlimmes passiert...:-
    keine Ahnung...


    ich brauche dringend eine Therapeutin..:-(


    hoffe, das klappt mit der nächster Woche, oder sonst mit derjenigen von übernächster Woche..:-