hey, peace, ich weiß..ist nun mal nicht mein Ding, viel zu verpacken, dazu fehlt mir das nötige geschenkpapier..aber im ernst..ich weiß, die meisten meiner Postings sind überzogen, sarkastisch und zynisch, aber so seh ich das leben

    lenni

    hey, peace, ich weiß.. ist nun mal nicht mein Ding, viel zu verpacken, dazu fehlt mir das nötige geschenkpapier.. aber im ernst.. ich weiß, die meisten meiner Postings sind überzogen, sarkastisch und zynisch, aber so seh ich das leben


    --> ich kann deine posts schon richtig einschätzen ;-) ..

    siehe 17:17, Peace.


    ich kann mir das einfach nicht vorstellen ,das ist das Problem.


    Es hat für mich keine Logik, ich verstehe es einfach nicht!


    Es ist irgendwie wie wenn ich eine Orange betrachte, aber fest überzeugt bin, dass es ein Apfel ist, und alle beharren drauf, dass es eine Orange ist. Ich sehe ja den Apfel und denke "so ein Schwachsinn, es IST ein Apfel!"

    wieso reg ich mich so auf, wenn die Sprache auf Mobbing oder Schubladendenken oder anderen Oberflächlichkeiten kommt?


    ich bin doch nur ne Woche lang fertiggemacht worden??


    Ich meine, andere werden jahrelang gemobbt...


    wenn die Sprache darauf kommt, werd ich total wütend und gleichzeitig traurig und könnte nur noch heulen..:-(


    in anderthalb Stunden muss ich ins Fitness....hab überhaupt keine Lust...


    was mach ich denn später mit meinen Armen??


    was, wenn die sagen, ich muss sie bedecken?


    das mach ich zwar glaub ich eh..dann verschwitze ich aber...


    heute abend zieh ich aber kein Trainingszeug an, ich werd ja wohl nicht von denen trainieren müssen, die wollen mir ja glaub ich nur die Instrumente zeigen und so...:-

    Na,

    schwitzen gehört doch beim Fitneß-Training wohl dazu, oder? Die werden dort sicher auch Duschen haben... ;-)


    Auch wenn ich noch kein Studio von innen gesehen habe, glaube ich kaum, daß es dort Kleidungsvorschriften gibt. Wer sich an deinen Armen stört, soll einfach wegschauen. Also zur Not (d.h., wenn es dir wichtig ist) ein langärmeliges T-Shirt eingepackt, einen Ruck gegeben - und los gehts. Viel Erfolg! :)^

    doch, es gibt ne Vorschrift: Wenn man stinkt, muss man sich vorher duschen ;-D und die Hosen müssen mindestens knielang sein.


    mir gehts grad nicht so gut..ich fühl mich so hilflos...du bekommst ne PN, Grammy...

    ich les jetzt noch ein bisschen...


    mann, zum Glück hab ich morgen Thera.


    Oh verdammt, ich muss ja noch die Lebensgeschichte aufschreiben..hab überhaupt keine Lust auf das Triggerzeugs..


    und mir kommt ständig die Abtreibungsseite in den Sinn..naja selber schuld...wie konnte ich auch nur so blöd sein, etwas anzuklicken, wo extra "Hardtrigger" drauf steht...:°(

    grasi

    Es hat für mich keine Logik, ich verstehe es einfach nicht!


    Es ist irgendwie wie wenn ich eine Orange betrachte, aber fest überzeugt bin, dass es ein Apfel ist, und alle beharren drauf, dass es eine Orange ist. Ich sehe ja den Apfel und denke "so ein Schwachsinn, es IST ein Apfel!"

    weil du mir aus Rücksicht nicht die Wahrheit sagen würdest.


    Du darfst die Tabulatorentaste nicht drücken, sonst markierst du das Feld Abschicken und wenn du dann Enter drückst, ist der Beitrag weg.


    Enter kannst du sonst normal drücken.


    mann, war das scheisse...wieder mal typisch..:°(


    ich geh da hin, voller Angst, keine Ahnung warum. Er stellt sich vor: "ich bin der Dani." ich: "Guten Tag." er: "du kannst mich schon duzen!" ach sooo...|-o naja da war ich verwirrt, bei uns in der Deutschscheiz ist es üblich, dass wenn man den Vornamen sagt, man du sagt. In Genf war das anders, Vorname bedeutete immer noch sie, ausser es wurde extra erwähnt.


    Erste Peinlichkeit.


    Dann fragt er, ob ich ihm ein Pfand z.B. die ID geben kann. Ich denke "hä?" und geb sie ihm halt. Er drückt mir einen Schlüssel in die Hand. ich denke "hä?" er: "kannst dich schonmal umziehen!" ich: "öh...ich hab gar nix dabei!" er guckt mich verständnislos an...zweite Peinlichkeit..in der Klinik wurden mir schnell die Geräte erklärt und die Übungen festgelegt, und das wars. und hier muss man vorturnen!! :-o


    ich hab morgen noch mal einen Termin - ich kann das nicht, ich kann nicht vor dem vorturnen, und was mach ich mit meinen Armen?? ich hab kein langärmeliges T-Shirt! Ich kann da doch nicht im dicken Kapuzenpulli turnen! :°(


    und beim hochlaufen, das war so extrem, es ging einfach ein klein wenig bergauf, und sofort fing alles an, vor meinen Augen zu flimmern, und meine Arme fühlten sich an, als wären sie gar nicht da - das heisst, zu niedriger Blutdruck. Wieso das denn plötzlich? hatte sooo lange keine Probleme mehr...


    zweitens, kaum war ich die 50m hochgelaufen, wra mein Puls auf 150 :-o meine Beine taten höllisch weh, fast wie bei einem Krampf, und ich hörte mein Herz ganz laut im Kopf.


    dann bin ich halt hochgefahren und von oben runtergelaufen. Bei den 60 Treppen iim Haus genau dasselbe.


    ich versteh das nicht!! hoffenltlich kommt das von den Tabletten! In Genf hab ich ein Jahr lang überhaupt keinen Sport gemacht, nicht mal viel gelaufen, sondern überall mit Bus und Tram gefahren, und ich hatte trotzdem ne recht gute Kondition! mit 14 hab ich auch keinen Sport gemacht, im Schulsport kaum mitgemacht. Aber als wir mal joggen gingen konnte icxh 30 min joggen ohne Seitenstechen oder übermässig schnelles Atmen.


    und jetzt?? jetzt hab ich bei jeder kleinsten Gelegenheit Scheissausbrüche, bin regelrecht in Schweiss gebadet (sprich klatschnass, ohne Übertreibung), voll eklig, und sofort ausser Atem und meine Beine tun weh.


    Das ist zum k*****.


    Ich werd den Termin morgen absagen. ich kann das nicht.


    mach ich halt keinen Sport. bleibe ich halt fett wie ich bin.


    ich könnte heulen. wieso ist das so, verdammt? wieso bin ich so blöd unsportlich?? wieso sind meine arme zerschnitten? wieso, wieso, wieso?? wieso bin ich nicht einfach jemand anderes und NORMAL????


    ich hasse das so sehr....und jetz heul ich auch noch blöd rum...das ist doch einfach nur beschissen...:°(:°(:°(

    Graseli@:)

    *dich mal schnell knuddel* :-xx:)


    Jetzt mal gaaanz langsam. Du hast doch erst morgen Abend den neuen Termin, oder? Da kannst du dir doch morgen in aller Ruhe ein Langarm-T-Shirt kaufen. Oder zwei, damit du eins zum Wechseln hast:-D. Klar gehst du wieder hin! Und ich finde es gut, wenn die dich richtig einweisen wollen. Das hat nichts mit "Vorrturnen" zu tun. Ich denke, es geht darum, dir zu zeigen, wie du richtig sitzt/stehst usw. und die Geräte richtig nutzt. Hat ja keinen Sinn, wenn du eine falsche Haltung einnimmst und hinterher noch Verspannungen und sonstwas kriegst! Scheint ein gutes Studio zu sein:-D.

    Vielleicht

    bist du einfach nur aus der Übung.

    Zitat

    zweitens, kaum war ich die 50m hochgelaufen, wra mein Puls auf 150 meine Beine taten höllisch weh, fast wie bei einem Krampf, und ich hörte mein Herz ganz laut im Kopf.


    dann bin ich halt hochgefahren und von oben runtergelaufen.

    Du hättest mich mal sehen sollen, als ich letztes WE mit dem Fahrrad die Hügel raufgekeucht bin... |-o Und trotzdem gehts nächstes WE weiter... 8-)


    Ich denke auch, daß die Anleitung dort ganz gut zu sein scheint. Wenn sich erstmal die kleineren Erfolgserlebnisse einstellen, macht das richtig Spaß! Gib nicht so schnell auf! :)^

    ich hab aber noch nirgends Langarmshirts gesehen..:-
    morgen hab ich Thera.


    Ach scheisse, ich muss noch den Lebenslauf schreiben. Da fällt mir doch nix ein - mir ist nur so viel eingefallen, weil sie 1000 Fragen gestellt hat...


    mag das jetzt überhaupt nicht schreiben..:°(


    mann..ich komm mir so unfähig und blöd vor...scheisse...


    was für eine Kacke..:°(


    und was ist, wenn ich dann in sone Gruppe gehe, z.B. Spinning, Anfänger, und dann fahren alle, und ich muss nach 5 Minuten aufhören?? Wie peinlich ist das denn?


    ich kann das nicht, verdammt!! :°(


    ich würde am liebsten eine Maske anziehen - oder mich am ganzen Körper entstellen...:°(

    aber Grammy, du bist viel älter! und ich war mein ganzes Leben aus der Übung! ich frag am Samstag mal die Ärztin obs von den Medis kommt. Das Schwitzen und die Konditionsprobleme wären für mich echt ein Grund, Paroxetin abzusetzen...dann gehts mir halt wieder schlecht, aber immer noch besser als ständig klatschnass zu sein und immer mit nem so hohen Puls und Beinschmerzen und am keuchen...:-(

    Frag

    sie mal, kann nicht schaden. Ob absetzen dann direkt sinnvoll ist, ist wieder eine andere Frage. Aber wenigstens hättest du dann eine Erklärung. Schwitzen ist doch wirklich kein Drama, finde ich jedenfalls. Peinlich, wenn man Anfängerin ist? Nö.


    Jetzt aber ab an den Lebenslauf!


    ...und bitte keine Anspielungen mehr auf mein Alter. :-p