Hallo, da bin ich mal wieder. Wollte schon längst hier sein, aber erst hat meine Mutter angerufen u. mich wieder 1/2 Std. zugelabert, und dann hat mein PC schon wieder gesponnen. Hab erstmal meine Wohnung saubergemacht u. schön gebadet. Ah!!!:-D

    @Gras-Halm:

    Zitat

    Kann deine Tochter dir nicht beim Kochen helfen? oder zumindest sonst im Haushalt, macht sie da was?

    Hm, könnte sie schon. Aber im Moment sind gerade Ferien, sie geht nie vor 4:00 Uhr morgens ins Bett u. kommt dann auch nicht so bald wieder raus.;-D Habe auch keine Lust mehr, mich darüber aufzuregen. Beim Kochen wollte sie mir schon ein paar Mal helfen, da bin ich allerdings auch ein bisschen selbst schuld, dass das nicht klappt. %-| Ich mach' das lieber selber, entweder ist es mir zu langsam oder nicht gut genug. (neige leider zu Perfektionismus, komisch nur, dass ich mir an der Arbeit selber zu langsam vorkomme) Na ja, und Haushalt... Nach mehrmaliger Aufforderung klappt das dann vielleicht mal. Aber staubsaugen u. staubwischen i. ihrem Zimmer, sowie Hasen saubermachen muss sie selber, da bin ich konsequent.;-)

    Zitat

    Wegen Reflux, kennst du den Refluxfaden im Magen-Darm-Forum? Kennst du Larius? Der hat auch ne OP hinter sich... und ist sehr zufrieden damit.


    ich hab ja auch Reflux (hiess es mal), aber keine Beschwerden. genau wie mein Vater.


    Bis später und guten Appetit!

    Den Refluxfaden kenn' ich schon, habe da aber nur mal so reingeschaut. Weiß nicht, ob es mir gut tut, mich immer mit meinen körperlichen Beschwerden auseinanderzusetzen. Larius kenne ich nicht. Eigentlich möchte ich mich auch gar nicht operieren lassen. Möchte am liebsten in gar kein Krankenhaus mehr! Hatte meine erste OP vor 2 Jahren, eigentlich harmlos, Bänderriss, ist aber einiges schiefgelaufen. Hätte ich da nicht schon Angstzustände u. Panikattacken gehabt, hätte ich es sicherlich nach dieser OP bekommen! Hab' zu Hause auch noch eine Überweisung i. d. Hautklinik liegen wg. der Hyposensibílisierun gegen Wespenstiche!Weiß noch nicht, ob ich überhaupt dahin gehe. Bei mir war das am Anfang auch noch nicht so schlimm, mit dem Reflux. Die Magenschmerzen u. Übelkeit überwogen, waren aber zu dem Zeitpunkt auszuhalten. Habe das übrigens auch von meinem Vater geerbt!

    Zitat

    immer noch Magenschmerzen und Übelkeit..

    :)*:)*:)*:)*:)*:)*@:)@:)@:):)*:)*:)*:)*:)*


    Kann's dir so gut nachfühlen.:°_ Nach der Kartoffelsuppe heute geht es mir auch nicht so gut. Bin ja auch ein Kamel, weiß genau, dass ich morgen arbeiten muss u. koch' Kartoffelsuppe. Danach geht es mir von Magen/Bauch her nämlich meistens schlecht. Hab' noch nicht herausgefunden, woran es liegt. An dem Kohlrabi, (1/2 für ca. 6 Portionen), an der Zwiebel (1/2 kleine für ca. 6 Portionen)? Die Möhren u. Kartoffeln können es ja wohl nicht sein, die Würstchen auch nicht, da ich da ja auch nicht immer die gleichen nehme u. mir immer schlecht von der Suppe wird. Ansonsten ist die Suppe nur mild mit Pfeffer, Salz u. süßem Paprika gewürzt u. frischer Petersilie. (soll ja eigentlich gut für den Magen sein)


    Man müsste die Gedanken einfach abschalten können, die einem dann immer durch den Kopf geistern. Aber die Beschwerden sind ja zu spüren u. schon macht man sich automatisch 'nen Kopf.


    Gras-Halm: Was ich oft ganz vorsichtig probiere, wenn mir schlecht ist: Knäckebrot ganz langsam kauen oder Reiswaffeln sind auch nicht so schlecht oder mal 'ne Banane. Denn wenn du gar nichts isst, ist das oft ein einziger Kreislauf, dann ist dir vom Nichtsessen auch wieder schlecht. Und mach' dir mal einen Kamilletee! (Den trink sogar ich, wenn es überhaupt nicht mehr geht, obwohl ich mich davor ekele) Und, selbst wenn nichts bei der Magenspiegelung rauskommt, du bist erst einmal erleichtert, wenn du weißt, dass du nichts Schlimmes hast. Außerdem kann einen ein Reizmagen auch ganz schön quälen!

    Zitat

    Hab' zu Hause auch noch eine Überweisung i. d. Hautklinik liegen wg. der Hyposensibílisierun gegen Wespenstiche! Weiß noch nicht, ob ich überhaupt dahin gehe.

    was passiert denn bei dir genau, wenn dich ne Wespe sticht?


    Wenn du es sogar schaffst, in der Strassenbahn gestochen zu werden :-o, würde ich mir das dreimal überlegen, ob ich nicht lieber hingehe..:-
    Ansonsten gibts ja sogenannte Kreuzallergien. Da müsste man mal schauen, wie das bei ner Wespenallergie ist..:-
    ich glaub zumindest, dass das was damit zu tun hat.


    Kamillentee find ich nicht mal schlecht, muss aber Zucker drin sein. ;-D was ich gaz gerne esse wenn mir schlecht ist: Haferschleim. Werde ich später auch essen.

    Zitat

    Und, selbst wenn nichts bei der Magenspiegelung rauskommt, du bist erst einmal erleichtert, wenn du weißt, dass du nichts Schlimmes hast.

    Dass ich nichts Schlimmes habe, weiss ich jetzt schon. Was auch. Geschwür würde viel ärgere Beschwerden auslösen, denke ich, und selbst das kann man behandeln. Helicobacter Pylori hatte ich noch nie, und im April wurde zuletzt getestet..(im Blut)


    ansonsten fällt mir da auf Anhieb nichts schlimmes ein, zumal die letzte Spiegelung vor nem Jahr war.


    Reizmagen hab ich eh. :(v

    aso grundsätzlich bei denen neuen hast usb auch maus oder auch tastatur.. die älteren. sind so rund wo du reinschtecken kannst. wenn du eine funkmaus und funktastatur hast dann hast du so ein zusatzgerät und dieses wieder um steckst du dann hinten in den computer .. ich denke sollte schon funktionieren :-) aso wenn du willst kansnte sie haben wenn sie nicht gehen sollten kann man sie imma noch fortwerfen.. sind aber eigetnlich in einem guten zustand :-) weil nicht viel gebraucht :-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.