Zitat

    @Trento (44444) Gras-Halm ... Gras-Halm 15:17

    Schön!:-D

    Zitat

    blöder Baulärm. 2 Häuser weiter reissen sie die Strasse auf... Presslufthammer den ganzen Tag, sogar am Samstag wird in der Nähe gebaut.

    Kenn' ich! Ist hier ganz genauso! Überall in der ganzen Stadt wird überall entweder Straße aufgerissen oder Häuser saniert.%-| Hier 2 Häuser weiter geht es auch schon wieder los. (Gerüst aufgebaut u. Wände werden abgefräst o.ä.) Sehr schön!:-/ Vor allen Dingen, wenn man mal frei hat, kann man noch nicht mal auspennen!zzz

    Zitat

    Hier 2 Häuser weiter geht es auch schon wieder los. (Gerüst aufgebaut u. Wände werden abgefräst o.ä.) Sehr schön! Vor allen Dingen, wenn man mal frei hat, kann man noch nicht mal auspennen!

    :°_


    ich kann trotzdem schlafen. ;-D Fenster zu und gut ist. :-)


    Bauchweh ist so gut wie weg, hab was gegessen...

    Grasi, schön, dass es dir wieder besser geht! Ich war heute joggen, hatte dann wieder etwas Atemprobleme. (aber wahrscheinlich, weil mir wieder so blöde Gedanken im Kopf rumschwirrten :-/) Seit Mittag habe ich nun schon wieder Sodbrennen u. so 'n Stechen in der Brust. (Mitte ----> Speiseröhre?) :-( Meine Speiseröhre war ja bei dem letzten Magenspiegeln leicht entzündet. Nur, seit Anfang des Jahres geht es mir mit dem Magen gar nicht mehr richtig gut. Mein Arzt hatte mir ein anderes Medikament verschrieben (weil er das alte angeblich nicht mehr verschreiben durfte), bei dem ich genau wusste, dass es mir nicht hilft, weil ich das schon mal hatte. Hat dann natürlich auch nicht geholfen. Dann hat er noch mit einem anderem Medikament rumgedoktort, was mir auch nicht geholfen hat. Dann musste ich zur Magenspiegelung. Der Arzt, der den Magen spiegelte, meinte, ich muss unbedingt das alte Medikament wieder nehmen. Mein Arzt hat mir aber nur den gleichen (billigeren) Wirkstoff verschrieben. Kann allerdings nicht glauben, dass das der gleiche Wirkstoff ist, denn es hilft mir nicht wirklich u. warum ist es dann billiger? Außerdem hatte ich das schon mal bekommen, da war es genauso, nur das alte half wieder. Aber wenn ich ihm das erzähle, wird er wieder sagen, dass es der gleiche Wirkstoff ist u. das andere zu teuer ist.:(v

    Muss gleich aufhören. Habe meiner Tochter versprochen, dass sie noch an den PC kann.;-) Aber morgen u. übermorgen bin ich ja auch zu Hause. Da werden wir wieder voneinander hören.:-D


    Übrigens, zum Schluss noch etwas (hoffentlich) Schönes für dich: Ich habe von dir geträumt, obwohl ich dich gar nicht kenne.;-D Wir haben miteinander telefoniert u. ich habe zu dir gesagt, dass du eine sehr symphatische Stimme hast.:)^ Da siehst du mal, wie sehr du mich beeindruckt hast.:-D

    Meine Tochter muss jetzt erst einmal Geschirr abtrocknen,;-) da will ich dir noch schnell antworten...

    Zitat

    was für eins darfst du denn nicht mehr bekommen?

    Habe vorher Ome Puren (20 mg) bekommen, bekomme jetzt Omeprazol. Ich weiß, dass hört sich vielleicht blöd an, denn die Medikamente klingen ja auch ähnlich...;-) Aber ich bilde mir das ja nicht ein... Denn kurz vor der Magenspiegelung hat mir mein Arzt notgedrungen noch 1x dieses Ome Puren verschrieben, damit ich bis zur Spiegelung nicht mehr solche Beschwerden habe. Und, mir ging es ziemlich schnell besser...:-D Auch habe ich mal die Beipackzettel verglichen, da war bei diesem Omeprazol irgendwas anders. Nur leider war ich so doof, und habe den Beipackzettel von dem Ome Puren weggeworfen, da ich dachte, dass mir das andere schon helfen wird.:(v

    ja, ist derselbe Wirkstoff.


    Aber: Ich habe das mal in nem Artikel gelesen, dass es z.B. sein kann, dass du erst das Originalprodukt verwendest und es hilft, und dann kriegst du ein Generikum und es wirkt nicht mehr.


    WARUM das so ist weiss ich nicht.


    theoretisch könntest du dir mal ein anderes Generikum verschreiben lassen. :-

    das passiert ewig oft bei psychopharmaka...man kommt aus der klinik und geht zu nem niedergelassenen neurologen und der verschreibt ein billigeres generikum.


    es kommt dann oft vor, dass das nicht wirkt und die leute wieder in die klinik müssen...da kommt dann der rat: lass dir ja nix anderes verschreiben.


    ich denke, dass da viel placebo mitschwingt...man glaubt nicht mehr so an das medikament, weil andere eben das auch gesagt haben etc.


    kann mir sonst nicht vorstellen, an was es liegen könnte....:-/