also ich war grad duschen.... danach hat es mich wieder etwas gefroren, so wie vor der einnahme :-)


    außerdem hab ich beim socken aus dem schrank holen nicht irgendwelche genommen wie z.b. gestern (vor lauter angst) sondern mir gezielt welche rausgesucht. des weiteren seh ich den gameboy-bildschirm auch ohne brille wieder scharf ;-)


    sind eigentlich schon ganz gute zeichen, obwohl ich immer noch ziemlich aufgekratzt bin. aber so stark wie gestern definitiv nicht mehr :-)

    Huhu Grasi!@:)

    Schön, zu hören, dass dir nicht übel ist heute. Vielleicht war es auch die Aufregung vor dem Treffen? Wo bist du denn überhaupt, wenn ich mal fragen darf?


    Ich wollte dir gestern doch noch Mut u. Trost zusprechen, vor deiner Abfahrt. Habe es aber leider nicht mehr rechtzeitig geschafft.:°( Aber ich finde es total klasse, dass du trotz deiner Übelkeit u. Angst, zu diesem Treffen gefahren bist!:)^:)^:)*:)*:)*:)*:)*:)*Ich weiß, was das für Überwindung kostet, trotz Angst/Übelkeit überhaupt raus zu gehen u. irgend etwas zu machen. Da kannst du wirklich stolz auf dich sein! Andere würden sich vll. hängen lassen u. gar nichts mehr zu unternehmen. Ganz wichtig finde ich auch, dass du den Kontakt zu realen Leuten nicht ganz verlierst.:-D


    Ich wünsche dir noch 2 schöne Tage mit wenig Angst u. Übelkeit, einfach mal beschwerdefrei! Ich hab' dich lieb!x:)x:)x:)


    Bis bald!@:)

    Guten Morgen alle miteinander @:)

    @Vitalboy

    Du solltest wirklich mal mit einem Therapeuten reden, vor allem wegen des ständigen Beobachten körperlicher Symptome. Das kann nämlich so ausarten, dass man zum Sklaven seines eigenen Körpers wird. Und vor allem warte mit dem Ausschleichen bis morgen. Wenn Du morgen eh mit Deinem Arzt reden willst, kommt es doch auf einen Tag wirklich nicht an.


    Inzwischen habe ich mit der Sozialarbeiterin telefoniert. Sie hat mich beruhigt. Die ARGE kann das Geld maximal um 126 € kürzen. Da musste ich lachen, denn mein bayrischer Schmied verfuttert das locker in 1 Woche. ;-D


    Außerdem übernimmt die Krankenkasse die Kosten für regelmäßige Heimfahrten, wenn der Arzt es für medizinisch notwendig hält. Und das ist es. Wenn mein LG aus seinem Umfeld gerissen wird, hat er nämlich jedesmal einen Rückfall in den Alkohol. Das brauchen wir wirklich nicht.

    Kennt jemand Remergil ???

    Der Wirkstoff ist Mirtazapan. Mein LG bekommt das zum Schlafen, weil er wieder einen normalen Tag/Nachtrythus bekommen soll. Das Medi wirkt wie eine Panzerfaust. Ca. 10 Minuten nach der Einnahme beginnt die Wirkung schlagartig und man könnte glauben, er sei besoffen oder unter Drogen. Dann muss er sich sofort hinlegen, weil er sonst mitten im Wort und im Stehen einschläft. %-|


    Mich interessieren Erfahrungsberichte. Danke im Voraus@:)

    Du solltest wirklich morgen früh gleich zum Arzt gehen. Mein LG hat sich lange mit Citalopram gequält. Er war nur noch ein Wrack. Vor allem wurden die Nebenwirkungen immer schlimmer. Vor dem Citalopram hatte er erst ein anderes AD, aber aus der gleichen Wirkstoffgruppe, das Ergebnis war das gleiche. Jetzt mit Travilor geht es ihm gut, er hat halt immer noch Probleme mit dem Schlafen. Habe inzwischen beim Netdoktor nachgeschaut. Remergil ist auch ein AD und zwar ein MAO-Hemmer. Jetzt bekommt er 30 mg abends und kann immerhin 3-5 Stunden schlafen. Er sieht aber morgens aus, als hätte er die Nacht durchgesoffen.

    Rita173

    ja, ich konnte die nacht auch nicht schlafen.... ich funktioniere so halbwegs, aber fühle mich auch wie ein wrack, das die nacht durchgesoffen hat.... hm ob ich morgen gleich kommen kann zum neurologen? muß mal anrufen, vllt sage ich, daß es dringend ist.


    VG, ein müder vitalboy

    ihr werdet lachen, aber ich bin ja nebenamtlicher organist und habe soeben den orgeldienst versehen... ging sogar ganz gut, von einigen unkonzentriertheiten mal abgesehen, die aber nicht groß aufgefallen sein dürften. aber die pfarrerin hat sich wahrscheinlich schon gedacht "na der hat aber tüchtig gesoffen letzte nacht" ;-)

    Rita: Ich kenne Remergil auch. habs einmal gekriegt und davon Nesselsucht gekriegt. Man nimmt davon oft übelst zu, weil man wahnsinnig Hunger kriegt. Aber ein MAO-Hemmer ist es m.W. nicht...wäre mir zumindest neu.


    Vitalboy: Du bist Organist??


    hab 5 Stunden geschlafen. Bin trotzdem relativ fit. :-) gestern bisschen viel getrunken....

    Huhu Grasi!@:)

    Ich freu' mich ganz dolle, dass es dir immer noch gut geht. Bestimmt hat dir das auch sehr gut getan, dich mal ein paar jungen Leuten zu treffen. Es ist doch was anderes, jemanden persönlich kennen zu lernen, als nur über's Internet.


    Wünsch' dir noch einen schönen Tag!@:)@:)@:):)*:)*:)*