verdammt, ich bin so verwirrrt...


    ich habe mir wieder eine Person ausgesucht..die mir helfen soll..ich will dass sie sich für mich interessiert, ich will dass sie für mich da ist, dass sie mir hilft!! Sie kann das, sie weiss so viel, sie ist so klug...


    aber ich trau mich nicht sie anzuschreiben, aus Angst, Angst davor, dass sie sagt "tut mir leid, nicht mein Fachgebiet"...(sie ist Ärztin)


    so wie der Gastroenterologe...ich hatte Vertrauen zu dem, ich hatte, bevor ich den Termin bei ihm hatte, nen totalen Zusammenbruch, hab nur noch geheult...als ich dann bei ihm drin war hab ich soooo gehofft dass er irgendwelche Worte hätte, irgendwelche Wundermittel, die mir helfen...


    hatte er nicht...er sagte, es sei halt einfach nicht sein Fachgebiet und hat mich an die Uniklinik überwiesen, wo man mir auch nicht geholfen hat, bis auf den Ratschlag "suchen Sie sich einen Psychiater"...


    herrje, was mache ich jetzt?? Immer wenn ich sie online sehe, schlägt mein Herz kurz schneller...weil ich mich so freue...wenn sie längere Zeit nichts schreibt, hoffe ich, dass sie in meinen Threads liest (was sehr abwegig ist und sie sicher nicht macht)....


    meine bisherigen Versuche sind abgeprallt...einfach nur abgeprallt...


    ich suche und suche und finde es nicht...was auch immer....wo

    WIE soll es nur weitergehen, verdammt?? :°(

    Ich platze mal wieder einfach rein... sorry... :-/


    und bin gleich wieder weg, schlaf gleich ein... zzz


    Liebe Gras-Halm, ich les oft still bei Dir mit... wenn Du mal nicht da bist oder laenger nicht schreibst, fehlt was... ich bin ganz sicher, dass Du liebenswert bist! Ich wuensch Dir von ganzem Herzen, dass Du jemanden findest, bei dem Dein Vertrauen gut aufgehoben ist, Du verdienst es so sehr, dass Dir geholfen wird! Ich schick Dir ganz viel Kraft und Mut!


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Liebe Gruesse! @:)


    (... und nicht einsam fuehlen... ich denk an Dich *:) )

    Hallo Paikea! @:) (erinnert mich an Ikea...:-;-D)


    auch für dich gilt - du kannst jederzeit gerne reinplatzen. Hier stört fast niemand. Und wenn doch, kriegt man es zu hören. ;-D


    vielen Dank dir für deine lieben Worte. :°(@:)


    nur glaube ich nicht daran, dass ich wieder jemanden finde, der die Kraft hat (und vor allem die Lust dazu), für mich dazusein...(wie schreibt man das?? Herrgott, ich verblöde...)


    Ich habe Personen verloren, die mir wichtig waren...hauptsächlich war es mein Fehler.


    Deshalb bin ich eigentlich der Ansicht, wie dibbuk treffend mal schrieb:


    Wer allein ist hat es gut


    weil niemand da der ihm was tut.


    klar, mir "tut" in dem Sinne niemand was...aber wenn die Beziehung, welcher Art auch immer, dann wieder kaputtgeht....dann ist es nur wieder eine Enttäuschung und es tut nur wieder weh.


    Deshalb ist es wohl besser für mich, ich bleibe alleine....


    (Wieso wirken die 3 Lexotanil nicht?? >:( )