das ist aber kein betreutes Wohnen, sondern ein Pensionat!


    nix mit betreut!


    das hat die Frau extra noch betont, dass ich wohl besser in betreutes Wohnen gehen müsse.


    hier wird man nicht betreut, man kriegt Essen und das wars.


    ich will nicht zu einem Mann morgen, im Laufbahnzentrum, aber leider ist es einer..:°(

    oh gott ratet mal was ich grad gefunden hab..mir ist aufgefallen dass da neben dem Pult noch Teekannen stehen..die müssen schon sehr lange da sein.


    hab die dann vorsichtig aufgemacht...


    ich sag nur 3 Worte: Teebeutel.....grün....Schimmel...


    :-o:-o:-o*würg*

    gute Nacht! *:)


    doch, ich mach alles falsch..es hat 2 zwar blasse aber doch sichtbare und nicht verschwindende schwarze Flecken von der Färbung..wie kann ich mir die Haare färben ohne Flecken?? :-(


    nicht mal das krieg ich hin.


    hab jetzt ein bisschen aufgeräumt, aber naja, einfach alles in Schubladen geknallt und so. :-
    ich krieg das nicht auf die Reihe..:-(

    doch kriegste, dann machst es eben morgen ordentlich! die soll sich net so haben!


    und deine haare... geht mir aber auch so, hab derzeit 3 blondtöne aufm kopf :-/ egal!


    gibt schlimmeres!


    du machst gar nichts falsch, du bringst dein leben nur gerad in eine geregelte bahn!! :)^

    ja, man merkts...


    die Bücher aus der Bibliothek les ich auch nicht mehr...ist mir auch verleidet...


    überhaupt...


    weiss nicht.


    blöd irgendwie. :-
    bin grad total lustlos, kommt mir vor als würde alles schief laufen.


    ich hab keine Lust jahrelang Therapie zu machen und dann kommt doch nie was hoch...


    ich glaube nicht, dass ich in der Therapie rausfinde, weshalb ich die Emetophobie habe...


    es ist mir klar dass Hypnose ein sehr harter Weg ist...


    ich werde es ja auch, wenn, dann erst tun wenn ich stabil(er) bin...


    aber ich halte das nicht aus, diese Ungewissenheit, diese vielen Fragen...:-
    Saustall, dieses Zimmer.


    ich hasse mich...:-|

    tja ich hab leider niemanden der mir die Haare machen könnte...


    oder halt, ich frag mein Lämmchen...%-|


    selber schuld wenn man halt so kommunikativ ist wie ich und auf die Leute zugeht, kein Wunder, dass die einem dann scharenweise nachlaufen...


    ich kapiere mich nicht! ich verstehe mich nicht!! >:(

    wenn du dich so unter druck setzt, dann wirds dir nicht besser gehen, aus ungewissheit und dann erfährst es erst recht nicht.


    klar, therapie ist kein wundermittel und dauert nunmal! schließlich hat sie die krankheit ja auch ne zeitlang aufgebaut, oder?


    ich geh jetzt wirklich :-)


    und hass dich nicht, lieber die betreuerin, die überall rumschnüffelt!!