• @Trento

    Hi! So, hier also der besagte Thread... nein es stört mich nicht, dass du 40 bist... gar nicht... wohnst du in Deutschland? Wann haben bei dir die Refluxbeschwerden angefangen? lg
  • 57 Antworten

    >:(>:(>:(


    Das ist Unsinn, reiner Unsinn!!!


    Was soll ich denn noch schreiben dass du mir endlich glaubst?


    :°(


    Also, was ist mit meinem Vorschlag, mit der PTA-Sache ???


    Wäre es nicht wenigstens ein versuch Wert?


    Bitte :-|

    :)* Hier ein Kraftstern.


    Nun überleg mal wie du das in Angriff nehmen könntest. Du musst dich erstmal intensiver informieren. Du hast es noch nicht intensiv genug getan, glaub ich.


    Vielleicht hast du falsche Vorstellungen von dem berufsschulunterricht. Ist sicher nicht so wie bei deiner kaufmännischen Ausbildung.

    Meine Eltern wissen es nicht und sie sollen es auch nie erfahren. Das ist einfach besser für beide Seiten. Nachher denken sie sie haben etwas falsch gemacht und auch falls das in irgendeiner Form sein sollte, will ich nicht dass sie so enttäuscht von mir sind.


    Ich bin ihre Tochter und sie lieben mich. Ich will das alles nicht in Frage stellen. Ich weiß dass sie alles für mich tun würden, ALLES.

    Zurück zum Thema

    Zitat

    es wird genauso sein - weil es an mir liegt. Genauso streng, ich werde nicht lernen und ich werde rausfliegen. 20 und zwei abgebrochene Ausbildungen.


    zumal ich keine Lehrstelle finden werde.

    Na und, es muss nicht nochmal so sein. Du wirst gar nicht viel lernen müssen, weil es dir Spaß machen wird, weil du ein Ziel vor Augen hast. Du willst das tun was dir Spaß macht, dafür nimmst du dann auch blödere Stunden in Kauf :)^ Glaub mir bitte.


    Na und 20 und 2 Abgebrochene Ausbildungen.....zumal das nur eine Spekulation ist. Es ist erst eine abgebrochene. Es gibt schlimmeres!


    Wirklich.


    Wenn man etwas abbricht was einem keinen Spaß macht, dann ist das eine Kluge Entscheidung