*Daumendrueck*


    Hallo Grasi!


    Schoenes Wochenende wuensch ich! @:)@:):)*:)*


    Schweizer Frisoerpreise ... das ist wirklich un-glaub-lich. Ich habe im letzten Jahr im Seefeld mal ueber 40 Franken hingelegt (war grad da und es war noetig). Schweizer Frisoere leben in Saus und Braus und haben vermutlich alle irgendwelche Villen im Tessin. In London schneiden sie mir fuer 7 Pfund die Haare, etwas ueber 10 Euro... und das soll die teuerste Stadt der Welt sein! :-o

    Zitat

    15 Euro?? boah, ich bezahl schon allein für den Ansatz nachfärben, waschen und dreinpusten (nicht schön föhnen, sondern nur wie ich das zuhause mache) ca. 50 Euro.

    Na ja - färben tu ich sie mir ja selber - sonst würd ich auch teurer kommen ;-) und für 15 € bin ich mit nassen Haaren heim :-) Mit föhnen kostet es 20 € ... eigentlich sieht das die Chefin vom Salon nicht so gern, wenn man mit nassen Haaren geht - aber ich hatte gute Argumente: 1. hats an dem Tag geschüttet und ich hatte keine Schirm mit und 2. hab ich gesagt, daß ich mir anschließend gleich die Farbe drauf machen will ;-) - das nächste Mal geh ich wieder bei Regen :)^ Vom Friseur geföhnte Haare find ich eh :(v da sieht man ja aus, wie ne Oma ;-D wenn meine geföhnt wurden, renn ich immer nach Hause und mach sie als erstes nass ...

    Frisöre sind moderne Wegelagerer

    Bei uns im Saarland kannst Du Glück haben und bekommst für 15 € einen passablen Haarschnitt, wenn Du Pech hast, bekommst Du für 50 € eine Frisur verpasst, dass Du vom Frisör aus direkt zum Anwalt gehst. >:(.


    Ich bin nicht menschenscheu, aber ich hasse Frisör und Zahnarzt gleichermaßen. Hängt wohl daran, dass ich selten Menschen ganz nah an mich ran kommen lasse. Wenn der Frisör mir auf dem Kopf rummacht, würde ich ihm am liebsten die Schere aus der Hand nehmen und ihn damit erstechen.:-( Ich weiß, das ist nicht sehr freundlich, mein Frisör kennt mein Problem und kann damit leben. Muss halt jedesmal 28 € hinlegen, aber dafür schneidet er die Haare dann so, dass es auch nach 5-6 Monaten noch zivilisiert aussieht. Das kann oder will auch nicht jeder.

    Ich lasse die Haare immer etwa auf die Länge wie Angela Merkel schneiden, aber etwas stufiger, dann lass ich sie wachsen, bis sie mir über die Schultern fallen. Wenn es anfängt zu nerven, raffe ich mich halt wieder auf und geh zum Frisör.

    Hm, für Strähnen hab ich früher locker 100 Euro bezahlt. OHNE schneiden wohlgemerkt, und mit Selberföhnen.


    naja, 80 Euro hats gekostet. :(v ein Fünftel meines Monatsgeldes. :)^ wie geil. Dumm nur, dass ich noch Paroxetin kaufen muss, welches auch sauteuer ist.


    Mein Vater ist nicht da, der kann mir also nichts überweisen.


    In die Miesen kann ich nicht gehen, das Konto lässt sich nicht überziehen.


    Sollte ich zuviel Monat übrig haben, kann ich mir also kein Essen mehr kaufen. :)^ naja, macht nichts.

    ah nee, geht. Paroxetin ist nur etwa 25 Euro..ist aber nur ne kleine Packung. Die grosse Packung würde auch wieder 80 Euro kosten. %-|


    und wenn ich mir Zofran verschreiben lassen will, wegen der Übelkeit in Notfällen, wegen den Wohnungen, dann kosten 10 Tabletten 50!!! Euro! :-(


    Mist aber auch, blödes Geld immer.


    Zürich ist übrignes in der Rangliste der teuersten Städte auch ganz weit vorne, wenn ich mich recht erinnere unter den Top 10...

    ach ja, Übelkeit ging. :-) kam etappenweise, aber richtig schlimm wars nicht.


    bin dann noch einkaufen gegangen. die Leute sind so gierig, es gab da ein Glücksrad, da konnte man was gewinnen, irgendwelche popeligen Gutscheine...da hatte es ne riiiiesen Schlange, jeder wollte auch was gewinnen! Das war mir dann echt zu doof, 30 Minuten Schlangestehen ^für nen Gutschein...%-|


    wollte Schinken kaufen, aber: Milchzucker, in allen Sorten ist er drin.


    Dann eben nicht...


    hab Mortadella gekauft. Da ist kein Milchzucker drin.

    selber färben hab ich anfangs gemacht.


    a) Haare gehen kaputt, wenn man alle 1-2 Monate alles färbt -Friseur färbt nur Ansatz


    b) Zimmerboden hat jetzt noch schwarze Flecken


    c) riesige Sauerei im Bad


    d) Handtuch ist fleckig


    e) Ich selber hatte tagelang noch schwarze Flecken im Gesicht, trotz vorher aufgetragener Crème...


    nee, nie wieder. :(v

    ah nee, das war nicht die Taille. Taille ist 74. %-| immer noch fett...


    http://Quelle.de behauptet, ich hätte Grösse 40 oder 80. Was heisst dsa denn?? Grösse 80? Noch nie gehört...


    T-Shirt etc. hätte ich 40/42..stimmt sogar.


    aber was sind das für komische Grössen?? Also 40 hab ich ganz sicher nicht!! Wenn ich ja nicht mal in 42 reinpasse..