Habe jetzt erstmals seit 3 Monaten meine Leisten abgetastet und geschaut wann ich hier das erste mal darüber gepostet habe. Es ist jetzt ziemlich genau 1 Jahr her und es fühlt sich eig. zu damals unverändert an.

    siehste-sie sind nicht mehr,nicht grösser geworden


    was sagt dir das?


    hmmmmmmmm?


    hol dich hilfe,wäre doch wirklich schad,wenn deine ängste dein leben so beieinflussen,dass du auf dauer unglücklich bist.

    So, dachte ich melde mich mal wieder seit über einem Jahr.


    Meine Lymphknoten in den Leisten (eig. ewig nicht merh abgetastet), am Kehlkopf und am Unterkiefer sind immernoch da, aber immernoch unverändert. Meine Angst ist nicht mehr vorhanden, Angst vor Krebs aktuell absolut kein Thema mehr in meinem Leben. Ich dachte nur, ich melde mich hier einfach mal, da ich sowieso hier bin, da ich ne andere Frage noch habe.


    Liebe Grüße


    WC-Customs